York Braune ist Vorstand für Finanzen, Controlling, IT und Personal bei YAVEON

Personalia

Yaveon erweitert Vorstand

3. August 2015, 13:09

Seit dem 1. August 2015 ist York Braune (49) neuer Finanzvorstand (CFO) des Business-IT-Beratungshauses YAVEON aus Würzburg und verantwortet in Zukunft Finanzen und Verwaltung des Business IT-Hauses.

York Braune betreut im Vorstand die Themen Finanzen, Controlling, IT und Personal. Der studierte Betriebswirt ist eine Führungspersönlichkeit mit breitgefächerter Funktions- und Managementerfahrung in Corporate Finance und in der Verwaltung dynamisch wachsender Unternehmen im Mittelstand sowie in multinationalen Großkonzernen. Nachhaltige Erfolge in Zeiten von Veränderungen und Wachstum kennzeichnen seinen Werdegang.

„Yaveon ist mit seiner Gründungs- und Wachstumsgeschichte ein idealer Ort, mich als Finanzvorstand in die Unternehmensentwicklung einzubringen. Das starke Portfolio und das Engagement am Markt überzeugen mich“, sagt York Braune. „Die kürzlich erhaltene Top-100 Auszeichnung für Innovation bestätigt das.“

Rainer Weissenberger, Vorstand Vertrieb, Marketing und Business Development sagt: „Wir freuen uns, mit York Braune einen so erfahrenen Finanzvorstand gewonnen zu haben. In seinen bisherigen Funktionen als CFO bei Unternehmen der Pharma, Healthcare und IT-Industrie kennt er zudem die Bedürfnisse der Yaveon Kunden und Partner.“

Patrik Allmann, Vorstand Operations und Service Fulfillment ergänzt: „Für mich ist es eine große Erleichterung, mich wieder ganz auf die Entwicklung des Unternehmens und den Ausbau unseres Produkt- und Dienstleistungsportfolios konzentrieren zu können.“

 

Sicherheit

DSGVO – Startschuss oder Eigentor?

TÜV AUSTRIA zukunftsdialog am 25.5   Am 25. Mai 2018 endet die Übergangsfrist für die DSGVO. An diesem Tag diskutieren Expertinnen und Experten beim 2. TÜV AUSTRIA zukunftsdialog über die Umsetzung und Folgen der DSGVO.   Die DSGVO ist  [ weiterlesen ]

Qualität

CSR-Berichte: Wie viel sagen sie wirklich aus?

Alleine 100 große Unternehmen veröffentlichen jährlich rund 25.000 Seiten Geschäfts- bzw. Jahresberichte. Neben zahlreichen quantitativen Informationen legen Unternehmen darin auch ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) offen. Die WU-Wissenschafterin Stéphanie Mittelbach-Hörmanseder erklärt in ihrer Forschung, warum sich  [ weiterlesen ]

Ausbildung

Österreichs beste Seminaranbieter

Studie: WIFI, Hernstein, Controller Institut, TÜV Austria und Berlitz sind Österreichs beste Seminaranbieter   Das Österreichische INDUSTRIEMAGAZIN befragte 378 Führungskräfte nach der Qualität von 88 Anbietern von Fortbildungsangeboten.   Wie schon im Vorjahr setzte sich in der Kategorie „Gesamtanbieter“  [ weiterlesen ]

Management

Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten

Studie: Berichterstattung zum Thema Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten – konkrete Projekte werden bei einigen Konzernen seltener   Die Digitalisierung mausert sich in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne immer mehr zum zentralen Thema. Die Informationen zum Thema Digitalisierung in  [ weiterlesen ]

Management

Technisches Optimierungsmanagement deckt Potenziale auf

Gesucht und gefunden   Ob einzelne Abläufe oder ganze Anlagen – kaum ein Unternehmen kommt ohne technische Komponenten in seinen Betriebsprozessen aus. Nur wenn diese auch reibungslos arbeiten, können Anwender ihrem Leistungsspektrum in vollem Umfang nachkommen. „Über die reine  [ weiterlesen ]

Management

Top-Trends für Unternehmen im digitalen Wandel

Deloitte Predictions 2018: Die Top-Trends für Unternehmen im digitalen Wandel   Trend 1: Unternehmen werden agiler und flexibler Trend 2: Mitarbeiter werden zu internen Kunden Trend 3: Führung bekommt eine digitale DNA Trend 4: Personalplanung erfindet sich neu    [ weiterlesen ]