Ripples

Kaffee

WMF und Ripples zaubern Lächeln

21. Februar 2018, 14:02

WMF und RipplesTM zaubern auf Knopfdruck ein Lächeln auf das Gesicht des Kunden

 

WMF verkündet Vertriebspartnerschaft mit Ripples in Deutschland und Österreich. Horeca-Betriebe konnten sich auf der Messe Intergastra in Stuttgart von Ripples überzeugen

 

Mit der Vertriebspartnerschaft zwischen dem Branchenprimus WMF und Ripples Inc., einer neuen Marketingplattform für Kundenengagement, finden deutsche und österreichische WMF Kunden den „Ripple Maker“ im Sortiment des Kaffeemaschinenherstellers. Ab sofort sind Betreiber, Kunde oder Gast in der Lage, die Milchschaumkronen ihrer Kaffee-Spezialitäten mit kunstvollen Bildern und Nachrichten in hoher Auflösung zu schmücken.

Die Ripple Maker-Technologie stellt eine bedeutende Neuerung im Marketing und Kundenengagement für das Hotel-, Restaurant- und Kaffeegewerbe dar und verwandelt das einfache Servieren von Getränken in ein echtes Ereignis, das Kunden immer wieder erleben möchten. Als ideale Ergänzung für das Dynamic Milk System von WMF ermöglicht sie Baristas, auf Knopfdruck mit jeder Tasse ein Lächeln auf das Gesicht des Kunden zu zaubern. Das Dynamic Milk System ist für die Kaffeemaschinen WMF 1500 S, WMF 5000 S und WMF 9000 S+ erhältlich. Es bereitet Milchschaum höchster Qualität zu und ermöglicht die vollautomatische Zubereitung von warmen und kalten Milch- und Milchschaum-Getränken.

WMF präsentierte den Ripple Marker auf der INTERGASTRA Stuttgart (3. – 7. Februar) und wird ihn auch auf der INTERNORGA Hamburg (9. –13. März) im Gepäck haben. Besucher der WMF-Stände auf den beiden Veranstaltungen können sich hautnah von dem Gerät überzeugen. Im Vordergrund steht die einzigartige Kombination des Dynamic Milk Systems mit den Kunstwerken des Ripple Markers.
Yossi Meshulam, Mitbegründer und Chief Executive Officer der Ripples Inc., meint dazu: „WMF Kaffeemaschinen haben weltweit einen ausgezeichneten Ruf in der Kaffee- und Catering-Branche. Die hochmoderne Milchschaum-Technologie von WMF ist die perfekte Ergänzung für Ripples, und die ideale Lösung für Betriebe, die ihre Kunden aktiv am Point of Service einbinden möchten. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, Ripples allen Hotel- und Gastronomiebetrieben anzubieten, die das Kundenerlebnis und die Interaktion mit dem Gast steigern möchten.“

Marten van der Mei, Vice President Professional Coffee Machines WMF Group, fügt hinzu: „Ripples ist eine ausgeklügelte Marketingplattform, über die Betriebe eine Verbindung zu ihren Kunden herstellen können. Als einer der weltweit innovativsten Hersteller von gewerblichen Kaffeemaschinen freuen wir uns, die Ripples-Plattform dem WMF Kundenstamm in Deutschland und Österreich anbieten zu können. Ripples ist eine ausgezeichnete Wahl für Hotel- und Gastronomiebetriebe, die ihr Kundenangebot auf die nächste Service-Stufe heben möchten, und eine fantastische Ergänzung zu den gewerblichen Kaffeemaschinen von WMF.“

Ripples hat bereits bei einigen der führenden Marken der Welt unter Beweis gestellt, dass es den Umsatz steigern und die Markentreue verbessern kann, etwa bei Hilton Hotels & Resorts, Marriott, Marco Polo Hotels, Shangri-La, The Four Seasons, Starwood, Twitter und Microsoft. Ripples wird seit September 2017 auf europäischen Hotel- und Gastronomiemärkten angeboten, anfangs in Großbritannien und Deutschland, mittlerweile auch in Frankreich, Italien, den Niederlanden und Osteuropa.

 

 

Fotocredit: WMF-Ripples
Quelle: Pressemeldung WMF Group GmbH vom 08.02.2018

Von Chef zu Chef

Von Chef zu Chef im UKH Meidling

Dietmar Berger im Gespräch mit Helmut Urban, dem Küchenchef und Manager der Zentralküche im UKH-Meidling.  [ weiterlesen ]

BIER

Ausgezeichnete Innovationen – der Motor der Brau Union Österreich

Innovationen sind der natürliche Motor des Biermarktes und werden in der Brau Union Österreich strategisch gesteuert. Viele der Getränkeneuheiten wurden bereits ausgezeichnet. Um am dynamischen Biermarkt bestehen und der schnelllebigen Marktentwicklung Rechnung tragen zu können, ist es wichtig, rasch  [ weiterlesen ]

Eis

Neue Eiskreationen aus dem Hause Carte D’Or

Eskimo lässt die Herzen der Eisliebhaber zur Herbst/Winter-Saison höher schlagen. Denn Carte D ́Or überrascht mit zwei originellen Sorten: Carte D ́Or Pekannuss (2,4 L) und Carte D ́Or Crème Brûlée (2,4 L). Dank karamelliger Süße und knackiger Zutaten sind  [ weiterlesen ]

Wettbewerb

Mix it like a woman: Wettbewerb für Mixologinnen

Puchheimer ruft zur Barkeeperinnen-Challenge 2018 auf Attnang-Puchheim – Zum allerersten Mal veranstaltet der heimische Spirituosenexperte Spitz heuer die Puchheimer Barkeeperinnen-Challenge. Unter dem Motto „Mix it like a woman“ werden dabei weibliche Mixologinnen aus ganz Österreich vor den Vorhang geholt.  [ weiterlesen ]

Events

VINEUS WINE CULTURE AWARDS

VINEUS WINE CULTURE AWARDS IN SECHS KATEGORIEN VERGEBEN Österreichs führender Gastronomie-Großhändler Transgourmet sowie der zum Unternehmen gehörende Wein- und Getränkefachgroßhändler TRINKWERK zeichneten auch 2018 wieder all jene Personen und Betriebe aus, die sich besonders um Wein und die heimische  [ weiterlesen ]

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

#6: Ab sofort bitte nur noch mit „Frau Weinexpertin“ ansprechen! Von Elisabeth Waxmund. Jetzt ist es zwar schon eine Woche her – aber so richtig angekommen ist der Gedanke in meinem Kopf erst jetzt. Ich bin ganz offiziell Weinexpertin  [ weiterlesen ]