Wirtschaft

WK Wien: Große Erleichterung für Gastronomen und Cafetiers durchgesetzt

25. Juli 2017, 14:44

„Endlich hat die Regierung unsere langjährige Forderung nach Abänderung der Gewerbeordnung bei der Haftung der Tourismusbetriebe umgesetzt“, freut sich Peter Dobcak, Fachgruppen-Obmann der Gastronomie in der Wirtschaftskammer Wien. Dadurch müssen hinkünftig weniger Betriebe um ihre Existenz bangen. Derzeit war es Realität, dass Gastronomen dafür verantwortlich gemacht wurden, was Gäste vor ihrer Türe machen. Dadurch konnte den Unternehmen im schlimmsten Fall die wirtschaftliche Basis entzogen werden.

 

Bei Anzeigen von einzelnen Anrainern hat die Behörde nun wesentlich mehr Entscheidungsspielraum und muss nicht gleich die Sperrstunde massiv vorverlegen. Die Änderung dieser Bestimmung in der Novelle der Gewerbeordnung (geregelt in § 113 Abs. 5) sieht nun vor, dass der Behörde ein entsprechender Ermessensspielraum in ihrer Entscheidung bleibt und die Sperrstunde nicht vorverlegen muss. Außerdem sollen nun auch Sachverständige die Gesamtsituation beurteilen, bevor die Behörde eine entsprechende Maßnahme setzt.

 

„Das allgemeine Rauchverbot im nächsten Jahr hätte die Situation noch verschärft. Die lang geforderte Änderung von einer ‚Muss‘- zu einer ‚Kann‘-Bestimmung“ bringt endlich eine Verbesserung für unsere Betriebe. Unsere Rolle soll ja nicht die des ‚Aufpassers‘ unserer Gäste sein“, ist Wolfgang Binder, Obmann der Fachgruppe Kaffeehäuser, überzeugt.

 

Quelle: Pressemeldung WK Wien von 30.06.2017

Nachhaltigkeit

Optimierung der Energieeffizienz bei Spitz

So groß wie ein Fußballfeld: Spitz nimmt neue Photovoltaikanlage in Betrieb   Attnang-Puchheim – Anfang Juli 2018 schaltet der oberösterreichische Lebensmittelhersteller Spitz eine hochmoderne Solarstromanlage ans Netz, um die Energieeffizienz am Produktionsstandort Attnang-Puchheim zu optimieren. Hierfür hat das Unternehmen  [ weiterlesen ]

Branchentalk

Linsberg Asia trifft Eisgreissler

Gäste des Asia Resort Linsberg freuen sich ab sofort über verschiedene Eisspezialitäten vom Eis-Greissler!   Die Eismanufaktur „Eis-Greissler“ in Krumbach, mitten in der Buckligen Welt, macht aus Muuh, Wow! Es wird ausschließlich die Bio-Milch der eigenen Kühe, die ohne  [ weiterlesen ]

Wein

Das Weinjahr 2017

International ausgezeichnete Qualitäten trotz geringen Erntemengen   Die Frostperiode Ende April, Hagel und extreme Hitze, das Weinjahr 2017 zehrte europaweit an Reben und Winzern. Die großen Weinländer Italien, Frankreich und Spanien verzeichneten massive Ernteausfälle von 20 bis 30 Prozent,  [ weiterlesen ]

Rezepte

Wassergenuss im Frühling: Rezepte für erfrischende Überraschungen

Perfekter Genuss zum Start in den Frühling: Gutes Leitungswasser wird durch die patentierte Magnesiumtechnologie von BWT noch wertvoller.   Beim Kalkschutz mit Magnesium bleibt die physiologisch und für den Geschmack wichtige Wasserhärte erhalten. Erfrischende Rezepte und einfache Tricks zeigen,  [ weiterlesen ]

Personal

ÖHV – Recruiting – Leitfaden

Mitarbeitersuche leicht gemacht! Aus der Praxis, für die Praxis – der neue ÖHV-Leitfaden zeigt worauf es beim Mitarbeiter-Recruiting wirklich ankommt.   Die Mitarbeitersuche wird für viele Hotels zu einer immer größeren Herausforderung: „Regelmäßig haben Betriebe zu Saisonstart noch offene  [ weiterlesen ]

Markt

BWT revolutioniert den Tischwasserfilter-Markt

25. Weltwassertag: BWT revolutioniert mit weltweit patentierter Technologie den Tischwasserfilter-Markt   Kalkschutz mit Magnesium – die physiologisch und für den Geschmack wichtige Wasserhärte bleibt im Wasser. Europas führendes Wassertechnologieunternehmen revolutioniert mit High-Tech die Leitungswasserqualität in Haushalten. Patentierte Magnesiumtechnologie macht  [ weiterlesen ]