Wirtschaftsingenieur

Vertrieb

Wirtschaftsingenieur Technischer Vertrieb als Bindeglied

18. Dezember 2017, 11:20

Als Wirtschaftsingenieur Technischer Vertrieb zum Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunden

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University erweitert zum 1. Januar 2018 ihr Bachelor-Angebot im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb. Dieser bündelt technologischen Sachverstand und betriebswirtschaftliches Wissen in einem praxisorientierten Studiengang.

 
„Die Gestaltung einer langfristigen Beziehung zum bzw. mit dem Kunden kann in Zeiten globalisierter und damit transparenter Märkte hierbei zu einem entscheidenden Alleinstellungsmerkmal werden, entsprechend steigt der Bedarf an qualifizierten Vertriebskräften“, sagt Prof. Dr. Jörg von Garrel, Prorektor für Forschung an der Mobile University und Leiter des neuen Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb (B.Sc.). „An der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunden im In- und Ausland sind Vertriebsingenieure mit sowohl technologischer als auch ökonomischer Expertise gefragt.“ Mit dem Wirtschaftsingenieur-Bachelor Technischer Vertrieb reagiert die Mobile University auf den steigenden Bedarf an Vertriebsexperten. Neben fachspezifischen Kenntnissen vermittelt der Bachelor praktische Handlungskompetenzen. Berufstätige aus Industrie-, Dienstleistungsunternehmen sowie dem Handel erwerben das notwendige Verständnis für komplexe technische Zusammenhänge, um gegenüber den Vertretern des Kunden und den Spezialisten aus dem eigenen Unternehmen souverän auftreten zu können.
 

Studieninhalte und Tätigkeitsfelder

Der neue Studiengang kombiniert die Bereiche Technischer Vertrieb, Ingenieurwissenschaften, Management sowie Mathematik und Naturwissenschaften. Durch Wahlmöglichkeiten in den Bereichen Betriebliche Managementfunktionen, International Business, Marketing & Sales sowie Retail & Distribution ist neben dem umfassenden Wissenserwerb eine persönliche Profilbildung möglich. Absolventen des Bachelor-Studiums Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb (B.Sc.) verbinden das technische Wissen eines Ingenieurs, die Erfahrungen eines Betriebswirtschaftlers und das Können eines Verkäufers. Sie erwartet daher ein breites Berufsfeld in mittleren und höheren Managementpositionen sowohl in Industrieunternehmen als auch im Dienstleistungsbereich und im Handel. Dabei sind sie in der Lage, Führungsaufgaben zu übernehmen und für komplexe Probleme gemeinsam mit Fachleuten unterschiedlichster Disziplinen Lösungen zu entwickeln.
 

Detaillierte Informationen zum Wirtschaftsingenieurwesen Technischer Vertrieb
unter www.mobile-university.de

 

Fotocredit: SRH Fernhochschule
Quelle: Pressemeldung SRH Fernhochschule – The Mobile University vom 05.12.2017

Vertrieb

Was Maschinen besser können (sollten) als der Mensch

Seit es Programmatic Advertising gibt, werden im Markt immer wieder Vermutungen darüber angestellt, ob alle Einkäufer von Werbeplätzen deshalb früher oder später ihren Job verlieren. Die rasante Entwicklung des Machine Learning für digitale Werbung facht diese Debatte erneut an.  [ weiterlesen ]

Management

Living Leadership – Haltung schafft Führung

Hernstein lanciert neues Entwicklungsprogramm   Das Hernstein Institut für Management und Leadership bietet ab Herbst 2018 ein neues Entwicklungsprogramm an. Gemeinsam mit Coach und Organisationsentwickler Markus Merlin wurde ein 4-moduliges Programm mit insgesamt 10 Weiterbildungstagen kreiert. „Living Leadership –  [ weiterlesen ]

E-Commerce

Amazon: Top 10 Umsatzbremsen und wie sie zu vermeiden sind

Online-Handel über Amazon Marketplace: Die Top 10 der Umsatzbremsen und wie sie zu vermeiden sind   Was für städtische Einzelhändler die Top-Lage in der Fußgängerzone ist, ist im Online-Geschäft Amazon Marketplace. Produktanbieter, die auf dem Marktplatz nicht präsent sind, verschenken  [ weiterlesen ]

Management

CSR-Berichte: Was sagen sie wirklich aus?

Alleine 100 große Unternehmen veröffentlichen jährlich rund 25.000 Seiten Geschäfts- bzw. Jahresberichte. Neben zahlreichen quantitativen Informationen legen Unternehmen darin auch ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) offen. Die WU-Wissenschafterin Stéphanie Mittelbach-Hörmanseder erklärt in ihrer Forschung, warum sich  [ weiterlesen ]

Vertrieb

Vertrieb springt auf den Zug der Digitalisierung auf

Mit der Zeit gehen   Daten bestimmen mehr und mehr das Umfeld von Unternehmen unterschiedlicher Branchen – gleichzeitig eröffnen sie eine Vielzahl von Möglichkeiten. Dabei spielt die Datenmenge allerdings eine eher untergeordnete Rolle. Als viel wichtiger stellt sich die  [ weiterlesen ]

Handel

Start der Google Local Inventory Ads

Zum Start der Google Local Inventory Ads in Österreich: Fünf Tipps für stationäre Händler, um mit Google Online-Kunden in den Laden zu locken   Seit 15. März 2018 können österreichische Händler erstmals das Online-Werbeformat Google Local Inventory Ads nutzen.  [ weiterlesen ]