ÖHV-Wahlcheck

Wirtschaft | Politik

ÖHV-Wahlcheck

Am 15. Oktober entscheiden Sie, wohin es mit Österreich in den kommenden Jahren geht. Auf die nächste Bundesregierung warten viele Herausforderungen. Welche Rolle wird hier der Tourismus spielen? Nach Erhöhung der MwSt., Verlängerung der Abschreibung, Allergenverordnung, Auflösungsabgabe, Streichung der Energieabgabenvergütung u.v.a.m. gibt es viel zu sanieren.   ÖHV-Wahlcheck In  [ weiterlesen ]
Reitterer

Politik/Wirtschaft

ÖHV-Reitterer: Für Nächtigungsrekorde braucht es gute Arbeit in Betrieben und passende Rahmenbedingungen

Trotz guter touristischer Performance fordert ÖHV-Präsidentin Reitterer Weitblick vom zukünftigen Standortmanagement: Herausforderungen nicht länger ignorieren!   „Die heimischen Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigen erneut, warum wir Tourismusweltmeister sind“, kommentiert Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), das Nächtigungsplus von 4,4 % zur Mitte der Sommersaison. Doch Reitterer  [ weiterlesen ]
ländlichen Raum

Tourismus

ÖHV-Reitterer: Ländlichen Raum neu denken, rasch handeln!

Bis 2030 soll laut Statistik Austria die Bevölkerung im ländlichen Raum um bis zu 11 % zurückgehen. „Gegen den schleichenden Tod des ländlichen Raums muss mehr getan werden“, fordert Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), die Politik zum Handeln auf: Konzepte nicht nur ausarbeiten, sondern umsetzen. Es geht  [ weiterlesen ]
ÖHV

Wirtschaft

Die ÖHV will eine echte Lohnnebenkostensenkung statt Branchenförderungen, USt und Abschreibungsdauer reparieren, Auf- und Übergaben erleichtern.

„Wer Visionen hat, braucht keinen Arzt, sondern jemanden, der sie umsetzt.“ Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), wünscht sich eine Bundesregierung mit klaren Konzepten zur Senkung der Steuerquote generell und speziell der Entlastung von Arbeit und Gestaltungswillen. Die Reparatur von Umsatzsteuer und Abschreibungsdauer müssen außer Streit stehen: „Ständig  [ weiterlesen ]
Michaela Reitterer

Auszeichnung

Hoteliervereinigungs-Präsidentin Michaela Reitterer zur „Mittelstandsheroine“ gekürt

Die Jury der KMU-Plattform „Lobby der Mitte“ zeichnete Michaela Reitterer in erster Linie für Ihre Leistungen als Chefin und Eigentümerin des Boutiquehotels Stadthalle in Wien, aber natürlich auch für ihr Engagement als Präsidentin der Österreichischen Hotelier-Vereinigung (ÖHV) als „Mittelstands-Heroine“ aus.   „Sie ist der personifizierte Charme eines offensichtlich gut geführten,  [ weiterlesen ]
Politik

Politik

Mehr als 1.400 freiwillige Mitglieder für die ÖHV, 1 klarer Auftrag an die Politik: mehr Unternehmergeist

Solange die Politik bei Entlastung und Entbürokratisierung nicht in die Gänge kommt, laufen die Hotels der ÖHV die Tür ein.   „Ich habe die ÖHV 2013 mit 1.200 Mitgliedern übernommen. Jetzt steuern wir auf 1.500 zu“, erklärt Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). Der Grund dafür liegt für  [ weiterlesen ]
Kleinkreditaktion

Wirtschaft

Kleinkreditaktion: Mit 10.000 Euro zu 70 Prozent mehr Arbeitsplätzen

2017 bereits mehr als 150 Anträge für die gemeinsame Kleinkreditaktion von Wirtschaftskammer Wien und Stadt Wien. Investiertes Geld schafft nachhaltig Arbeitsplätze bei Wiener Unternehmen.   Auch in diesem Jahr dotieren die Wirtschaftskammer Wien und die Stadt ihre gemeinsame Kreditaktion für Kleinunternehmen in Wien wieder mit drei Millionen Euro. Und  [ weiterlesen ]
Tag der offenen Hoteltür

Wirtschaft

Großes Interesse an offenen Stellen: Schüler, Eltern und Wiedereinsteiger beim Tag der offenen Hoteltür

„Wer Qualität anbietet, setzt sich bei Gästen und Mitarbeitern durch“, freut sich Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), über das große Interesse am Tag der offenen Hoteltür: Tausende Schüler kamen teils mit ihren Klassen, teils mit Eltern und Freunden, aber auch Wiedereinsteiger interessierten sich für Arbeitsplätze in der  [ weiterlesen ]

Wirtschaft

WK Wien: Große Erleichterung für Gastronomen und Cafetiers durchgesetzt

„Endlich hat die Regierung unsere langjährige Forderung nach Abänderung der Gewerbeordnung bei der Haftung der Tourismusbetriebe umgesetzt“, freut sich Peter Dobcak, Fachgruppen-Obmann der Gastronomie in der Wirtschaftskammer Wien. Dadurch müssen hinkünftig weniger Betriebe um ihre Existenz bangen. Derzeit war es Realität, dass Gastronomen dafür verantwortlich gemacht wurden, was Gäste  [ weiterlesen ]

Wirtschaft

ÖHV zu GewO-Novelle: Extrarunde bei Verhandlungen hat sich ausgezahlt

Ja zu notwendigen Erleichterungen für Unternehmen, ein modernes Gesetz sieht aber anders aus. ÖHV-Generalsekretär Gratzer sieht Bundesregierung „next generation“ gefordert.   „Die Novelle der Gewerbeordnung ist ein Schritt in Richtung notwendiger Bürokratieabbau. Aber wir sind noch nicht am Ende der Reise angelangt“, erklärt Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen  [ weiterlesen ]

Politik/Wirtschaft

ÖHV begrüßt Werberat-Stopp für Hate-Video der AK OÖ

In einem Werbevideo steckt ein Mann einer schwangeren Mitarbeiterin Geld in den Ausschnitt. Wer einen Aufschrei der Arbeiterkammer erwartet, wird enttäuscht. Im Gegenteil, der Präsident der AK Oberösterreich verteidigt ein Video, das laut Werberat „eine ganze Berufsgruppe diskriminiert“: Er ist ja selbst der Absender. Umso mehr freut sich Dr.  [ weiterlesen ]
Schnaps

Politik

EU macht selbstgebrannten Schnaps nicht teurer

Entgegen aktuell verbreiteter Darstellungen beabsichtigt die EU-Kommission nicht, hausgebrannten Schnaps teurer zu machen. Derzeit arbeitet die EU-Kommission an einer  [ weiterlesen ]
Schanigärten

Wirtschaft

Die schönsten Schanigärten & spannendsten Freizeitprojekte Wiens 2017

„Welcher ist der schönste Gast- bzw. Schanigarten Wiens?“ fragt die Wirtschaftskammer Wien mit dem Branchenwettbewerb „Goldener Schani“. Dieser wurde  [ weiterlesen ]

Wirtschaft

Die neue Abrechnung von Aushilfen

In der Praxis hat die Beschäftigung von Aushilfen im Hotel- und Gastgewerbe große Probleme mit sich gebracht, da qualifizierte  [ weiterlesen ]

Politik

Behördenwahnsinn: Bezirksamt will Hostelgäste und Flüchtlinge auf die Straße setzen

Das ehemalige Fuchs & Elster im angesagten Berliner Weserkiez hat seit kurzem einen neuen Betreiber. Doch noch bevor dieser  [ weiterlesen ]

Soziales

Am 4. Mai 2017 feiert Habibi & Hawara seinen ersten Geburtstag

Ein einzigartiges und engagiertes Sozialprojekt: Das erste Restaurant von Geflüchteten für Österreicherinnen. Vor einem Jahr spontan gegründet, hat das  [ weiterlesen ]

Wirtschaft

KASTNER setzt Registrierkassen-Sicherheitsverordnung zeitgerecht um

KASTNER bietet den Kaufleuten ein „Rundum sorglos Paket“ und schafft zeitgerechte Implementierung bei allen Kassensystemen.   Mehr über KASTNER  [ weiterlesen ]

Politik/Wirtschaft

Tafeln in Österreich retten 960.000 Kilogramm Lebensmittel

Jahresbilanz 2016: 1,9 Millionen Mahlzeiten für Armutsbetroffene   Unter dem gemeinsamen Dach des „Verbandes der österreichischen Tafeln“ retteten die  [ weiterlesen ]

Hotel

Landeshauptmann Pröll eröffnet „I’m Inn Wieselburg“ Innovatives Hotelkonzept in Wieselburg eröffnet

Am Volksplatz 2 in Wieselburg fand heute die Eröffnung des „I’m Inn Wieselburg“ statt. Landeshauptmann Erwin Pröll, Landesräte Petra  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Tourismus

Prinzessin? Pilot? Rösselwirtin!

Wenn statt Walzerklängen Staubsaugerdröhnen durch die heiligen Hallen des Weissen Rössl am Wolfgangsee dringt und die „Rösslwirtin“ mit Staubwedel statt Dirndl durch die Halle wirbelt, kann das nur eines bedeuten: Frühjahrsputz. Die anfängliche Verwirrung weicht bald großer Begeisterung – nie wären wir unter normalen Umständen auf die Idee gekommen, die überdimensionale Adventlaterne, die auf einem Floß im See schwimmt, als Fotolocation auszusuchen.

[zum Magazin]
Ein Bart spricht Bände

Interview

Ein Bart spricht Bände

Es ist der Bart, der als erstes auffällt. Unweigerlich zieht er den Betrachter in seinen Bann, weckt Assoziationen von Captain Ahab bis Abraham Lincoln und provoziert geradezu die Frage nach dem „Warum“. Gregor Hoch nimmt das Interesse an seinem Gesichtsschmuck mit der ihm eigenen Gelassenheit und einiger Belustigung zur Kenntnis . Man dürfe den ÖHV-Präsidenten nicht auf den Bart reduzieren, rügt er schmunzelnd. Tun wir nicht, aber dank des Bartes dringen wir in
Galaxien vor, die – zumindest ich – noch nie mit einem Interviewpartner erkundet habe….

[zum Magazin]

Nachhaltigkeit

Vom Hendl bis zum Händedruck

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. CSR ist noch weniger bekannt. Corporate Social Responsibility umschreibt den freiwilligen Beitrag von Unternehmen zu einer nachhaltigen Entwicklung, der über die gesetzlichen Verpflichtungen hinausgeht.

[zum Magazin]

Hygiene

Sauberkeit mit System

Dr.Werner H. Bader ist Leiter des Direktvertriebs der Firma Hagleitner, die Systemlösungen für Objekthygiene und innovatives reinigen anbietet.

[zum Magazin]

Messe

Am neuesten Stand

Die Innsbrucker Fachmesse für Gastronomie, Hotel und Design fand im September 2013 statt.  Sie war die Chance für Aussteller, sich von ihrer besten Seite zu zeigen.

[zum Magazin]