Pöschl

Karriere

Weinig Aufsichtsrat verlängert Mandat für Pöschl

11. April 2018, 13:52

In seiner Sitzung vom 15. März 2018 hat der Aufsichtsrat der Michael Weinig AG Wolfgang Pöschl bis zum Erreichen seiner Pensionsgrenze am 31.12.2020 in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt.

 

Der Aufsichtsrat sprach ihm sein vollstes Vertrauen aus, verbunden mit Dank und großer Anerkennung für die bisher geleistete Arbeit. Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Bach: „Die Weinig Gruppe hat sich mit Wolfgang Pöschl an der Spitze prächtig entwickelt. Wir wollen die Erfolgsstory unseres Unternehmens gemeinsam mit ihm fortschreiben.“ Er bezeichnete die Vertragsverlängerung als ein wertvolles Stück Kontinuität für das Unternehmen.

Wolfgang Pöschl ist seit 2010 Vorstandsvorsitzender des Technologieführers für die Massivholz- und Holzwerkstoffverarbeitung. Unter seiner Führung erzielte die Weinig Gruppe 2016 einen Rekordumsatz. Durch die Harmonisierung der internen Prozesse machte er sich zuletzt um Kostenreduktion und Effizienz verdient. Große Zukunftsaufgabe ist die Digitalisierung, die das Unternehmen bereits energisch vorangetrieben hat. Wolfgang Pöschl: „Ich freue mich über das neue Mandat und die kommenden Herausforderungen, die ich in enger Abstimmung mit dem Aufsichtsrat und meinen Vorstandskollegen Gregor Baumbusch und Gerald Schmidt angehen werde.“

 
Fotocredit: Wolfgang Pöschl
Quelle: Pressemeldung WEINIG AG vom 10.04.2018

Fortstwirtschaft

FORST live auf Wachstumskurs

Bei strahlendem Sonnenschein glänzte die 19. Auflage der FORST live mit WILD & FISCH auf dem Offenburger Messegelände. Insgesamt 32.758 Besucher aus dem In- und Ausland nutzten die Gelegenheit sich bei zahlreichen Maschinendemonstrationen sowie Fachforen praxisnah zu informieren und  [ weiterlesen ]

Holzbau

LIGNA 2019 setzt Fokusthemen

LIGNA 2019 (27. bis 31. Mai) in Hannover   – Integrated Woodworking – Customized Solutions – Smart Surface Technologies – Wood Industry Summit   LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlage zur Holzbe- und -verarbeitung setzt Fokusthemen für  [ weiterlesen ]

Holzbe- und Verarbeitung

Parkregelungen zur FORST live & WILD & FISCH

Zur FORST live und WILD & FISCH vom 13. April bis zum 15. April werden rund 30.000 Besucher erwartet. Für Anwohner rund um den Messestandort Offenburg und auswärtig Anreisende sind hier die wichtigsten Verkehrs-Informationen aufgeführt.   Sperrung Platanenallee Die  [ weiterlesen ]

Holzwirtschaft

Schweighofer Gruppe zieht sich aus rumänischem Waldinvestment zurück

Rumänische Waldflächen an die schwedische GreenGold Group verkauft Bekenntnis zur Stärkung einer nachhaltigen Holzindustrie in Rumänien ungebrochen Die Schweighofer Gruppe, einer der führenden Holzverarbeiter Europas, zieht sich aus ihrem rumänischen Waldinvestment zurück und verkauft ihre 100% Tochter Cascade Empire  [ weiterlesen ]

Holzwirtschaft

Bilanz: Actions Plans für nachhaltige Holzindustrie in Rumänien

Holzindustrie Schweighofer zieht erste Bilanz nach Einführung des Actions Plans für nachhaltige Holzindustrie in Rumänien   Rund EUR 1 Mio. in Sicherheitsarchitektur zum Schutz der Holzlieferkette investiert 280 User nutzten öffentliches Timflow-Portal – dort werden sämtliche Lkw-Holzlieferungen an Schweighofer  [ weiterlesen ]