Vollmer
VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH

Über die Vollmer Gruppe

Die Vollmer Gruppe – mit eigenen Standorten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Italien, Polen, Spanien, den USA, Brasilien, Japan und China – ist mit einem umfangreichen Maschinenprogramm als Spezialist für die Werkzeugbearbeitung in der Produktion und im Service weltweit erfolgreich. Das Produktprogramm des Weltmarkt- und Technologieführers umfasst dabei modernste Schleif- und Erodiermaschinen für die Holz und Metall verarbeitende Industrie. Vollmer setzt dabei konsequent auf die Tradition und die Vorteile des Unternehmens: kurze Wege, schnelle Entscheidungen und rasches Handeln einer familiengeprägten Gesellschaft. Die Vollmer Gruppe beschäftigt heute weltweit über 650 Mitarbeiter und alleine am Hauptsitz in Biberach gut 500 Mitarbeiter, davon mehr als 50 Auszubildende. Rund acht bis zehn Prozent des Umsatzes investiert das Unternehmen in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien und Produkte. Als Technologie- und Dienstleistungsunternehmen ist die Vollmer Gruppe ein verlässlicher Partner ihrer Kunden.

 

Kompetenzzentrum in Biberach

Insgesamt beschäftigt die Vollmer Gruppe heute weltweit mehr als 650 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über eine Ausbildungsquote von mehr als zehn Prozent mit einer Übernahmequote von nahezu 100 Prozent. Alleine am Hauptsitz in Biberach sind gut 500 Mitarbeiter beschäftigt, davon mehr als 50 Auszubildende. Rund acht bis zehn Prozent des Umsatzes investiert das Unternehmen in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien und Produkte, wobei die Firmenzentrale in Biberach das Kompetenzzentrum für Entwicklung und Konstruktion der gesamten Vollmer Gruppe bildet Weltweit vor Ort beim Kunden Im Vollmer Service-Center entwickeln Ingenieure das breite Maschinenprogramm zur Produktion und Instandhaltung von Präzisionswerkzeugen ständig weiter. Außer mechanischen Bauteilen passen die Ingenieure auch die Software an neue Aufgaben an und können so durch gezieltes Nachrüsten Maschinen verbessern, die bereits beim Kunden im Einsatz sind. Weitere Produktionsstätten hat Vollmer im chinesischen Taicang sowie in Mörlenbach in Deutschland. Neun internationale Vertriebs- und Service-Niederlassungen sowie mehr als 30 Vertretungen weltweit gewährleisten eine persönliche Beratung und Betreuung der Kunden vor Ort. Eigene Standorte hat Vollmer neben Deutschland noch in Österreich, Großbritannien, Frankreich, Italien, Polen, Spanien, den USA, Brasilien, Japan und China.

 

Dienstleistungen unter einem Dach

Das 2009 eröffnete Technologie- und Dienstleistungszentrum – kurz TDZ – verfügt über eine 3000 Quadratmeter große Nutzfläche. Es dient nicht nur als Ausstellungs- und Vorführraum für das Vollmer Maschinenprogramm, sondern bietet darüber hinaus Raum für Schulungen, Kundenveranstaltungen und Hausmessen. Jährlich finden hier mehr als 180 Schulungen und Tagungen statt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vollmer-group.com

VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH Ehinger Strasse 34 D-88400 Biberach an der Riss Tel. +49 7351 5710 Fax +49 7351 571 130 Mail: info@vollmer-group.com Web: www.vollmer-group.com

Zu diesem Top-Anbieter wurden folgende Beiträge gefunden:

Werkzeuge

Vollmer erweitert Automatisierung der VGrind 360


GrindTec: Vollmer erweitert Automatisierung der bisherigen VGrind 360 und verleiht zusätzlichem Modell ein E   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Vollmer hat seine Werkzeugschleifmaschine VGrind 360 um zusätzliche Funktionen für die Automatisierung sowie eine neue Variante erweitert. Der Spezialist für Schleif- und  [ weiterlesen ]

Werkzeuge

Japanischer Werkzeugbauer setzt auf Vollmer Schärftechnik


Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Das japanische Unternehmen Heiwa Sangyo aus Tokio liefert mit Formwerkzeugen wichtige Bauteile für Unternehmen, die Flugzeuge, Raketen oder Züge bauen. Mit Formwerkzeugen lassen sich Komponenten aus Metall verformen oder Gussbauteile fertigen. Um diese Formwerkzeuge zu bearbeiten, setzt  [ weiterlesen ]

Holzbe- und Verarbeitung

Schärftechnologie kommt zu ISELI


Schärftechnologie für holzschneidende Bandsäge kommt zu ISELI   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Vollmer, der Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen, wird zum 1. Januar 2019 die Produkte seines Produktbereiches „Holzschneidende Bandsäge“ an den Schweizer Schärfmaschinenhersteller ISELI übergeben. Mit der Vereinbarung erhält ISELI  [ weiterlesen ]

Holzbe- und Verarbeitung

GrindTec: Schärfen für den gemeinsamen Erfolg


„Shaping Success Together“ heißt das Motto von Vollmer auf der internationalen Fachmesse GrindTec 2018 in Augsburg.   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Der Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen hat in engem Austausch mit Kunden und Partnern sowohl Technologien als auch Services für  [ weiterlesen ]

Internationales

Schiffsreise nach Mexiko für eine Schleifmaschine


  Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Von Biberach nach Mexiko-Stadt ging die Reise für die Vollmer Schleifmaschine VGrind, die dort bei PRECI-TOOLS eine neue Heimat fand. Das mexikanische Unternehmen stellt Werkzeuge her, die aus Vollhartmetall oder mit PKD (polykristalliner Diamant) bestückt sind  [ weiterlesen ]