Wiener Handel

Handel

Wer nicht mitmacht, muss Platz machen

Verdrängungswettbewerb im Wiener Handel: Wer nicht mitmacht, muss Platz machen   Retail-Marktbericht von Otto Immobilien: TOP-Lagen in der City weiter sehr gefragt Im extrem gesättigten Wiener Handel findet derzeit ein zunehmender Verdrängungswettbewerb statt – bei dem letztlich nur Unternehmen mit innovativen Ansätzen überleben werden. Dies ist eine Aussage aus  [ weiterlesen ]
Liefererfahrung

E-Commerce

Beschwerdebereitschaft bei schlechter Liefererfahrung steigt

Neue globale Verbraucherstudie von MetaPack: Beschwerdebereitschaft bei schlechter Liefererfahrung steigt   Lieferoptionen entscheidend für den Onlinekauf –Try-Before-You-Buy-Service wird immer attraktiver   Kundengewinnung im E-Commerce hängt für Händler immer stärker von den angebotenen Lieferoptionen ab. Die Hälfte aller Kunden verzichtet auf einen Kauf, wenn die Auswahl nicht ihren Erwartungen entspricht,  [ weiterlesen ]

E-Commerce

E-Commerce: Österreich weiter stark

Der E-Commerce-Markt in den Alpenländern befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. So erwirtschafteten die 100 umsatzstärksten Onlineshops in Österreich im vergangenen Jahr 2,1 Mrd. Euro mit physischen Waren im Internet. Die Schweizer Top 100 konnten ihre Umsätze auf insgesamt rund 5,5 Mrd. CHF steigern, und sind damit sogar im zweistelligen  [ weiterlesen ]
Regionen

E-Commerce

Online einkaufen in Regionen

Online-Marktplatz startet die ersten Regionen am 3. Oktober 2017   Regionalität ist im Onlinehandel ein starker Trend unserer Zeit. Konsumenten bringen regionale Produkte und Dienstleistungen sofort mit positiven Werten wie Sicherheit, Tradition und Transparenz in Verbindung – und das ist für viele Verbraucher ein entscheidendes Kaufargument. RS Regionale Shops  [ weiterlesen ]
CRM

aus dem Archiv

Zusammenarbeit ist gefragt

CRM – für viele Verkäufer ein leidliches Thema. Doch bedeuten die neuen Technologien eine neue Chance für die ungeliebten Systeme? VERKAUFEN sprach mit Prof. Dr. Lars Binckebanck, Spezialist für internationales Marketing und Vertrieb, über die Veränderungen im CRM und warum es so wichtig für den Verkauf ist, bei der  [ weiterlesen ]
Digitalisierung

aus dem Archiv

Digitalisierung – Raus aus der Trendfalle!

Fraglos verändert die Digitalisierung den Vertrieb. Allerdings erweist sich die einseitige Fokussierung auf Technologietrends, deren Lebenszyklen immer kürzer werden, häufig als schädlich für die strategische Ausrichtung der Vertriebsorganisation.   Text: Lars Binckebanck   Die Digitalisierung zwingt Unternehmen, Stellung zu beziehen: Der gesellschaftliche Wandel ist mittlerweile weder mehr zu übersehen,  [ weiterlesen ]

Veranstaltung

ÖPWZ-Sales Forum 2017: Neue Wachstumschancen im Verkauf 4.0 Experten-Infos für den zukunftssicheren Vertrieb am 19. Oktober 2017

Der globale Wettbewerb bietet Kunden eine unendliche Anzahl von digitalen Angeboten. Die Ansprüche der Kunden steigen und neue Wettbewerber dringen in die Märkte ein. Darauf müssen Vertriebsorganisationen Antworten geben.   „More of the same verkauft sich schlecht. Heute muss es individueller, schneller und flexibler zugehen. Kundenansprache und Prozesse brauchen  [ weiterlesen ]
DBT-Awards

Vertrieb

Mit Webshop und Marktplatz in die Zukunft: Gebrüder Limmert AG setzt in seiner B2B-Online-Offensive auf das Wachsen mit Intershop

Das traditionsreiche Familienunternehmen Gebrüder Limmert AG stellt die Zukunft seines Webshops auf die Basis der leistungsfähigen Intershop-7.8-Plattform. Eine umsatzbasierte Lizenzvereinbarung wurde im Frühjahr unterzeichnet. Die Firma ist mit über 30.000 vorrätigen Artikeln auf über 12.700m2 Lagerfläche eines der erfolgreichsten Großhandelsunternehmen im B2B-Elektrotechniksektor Österreichs.   Seit ihrer Gründung im Jahr  [ weiterlesen ]
Vertrieb

Exklusiver Heftinhalt

Vertrieb 2020

Isolde Bachert ist studierte Chemikerin und Betriebswirtin. Daher ist sie es gewohnt, in Prozessen zu denken, Standards zu beachten und Neues mit Experimenten zu entdecken. Im Laufe Ihrer Karriere hatte sie unterschiedlichste Positionen im Vertrieb inne. Gerade in diesem Bereich vermisst sie zu oft den Mut und die Bereitschaft  [ weiterlesen ]

Marke

So werden Marken zur Everywhere-Brand

Die Website einer Marke hat als einziges Informationsmedium für den Konsumenten ausgedient. Nutzer suchen Informationen über lokale Geschäfte lieber direkt über eine Suchmaschine, in ihrem favorisierten sozialen Netzwerk oder auf speziellen Bewertungsplattformen. Deshalb müssen Marken zur Everywhere-Brand werden und ihr digitales Wissen*, also alle öffentlich zugänglichen Unternehmensinformationen zu Produkten,  [ weiterlesen ]
Foto: Tim Reckmann/pixelio.de

E-Commerce

Imbema-Gruppe treibt B2B-Handel mithilfe von Intershop voran

Die Imbema-Gruppe vertreibt die Produkte ihrer technischen Großhandelsunternehmen mithilfe von Intershop jetzt auch über das Internet. Der neue B2B-Webshop umfasst ein Sortiment von 180.000 Artikeln aus den fünf Unternehmenssparten Bau und Infrastruktur, Gas, Wasser und Energie, Offshore und Maritim sowie Mobilität, von denen 35.000 direkt ab Lager verfügbar sind.  [ weiterlesen ]
DBT-Awards

Marktforschung

LinkedIn Studie: Social Selling bei 90 Prozent der Vertriebsprofis etabliert

Der Einsatz sozialer Medien hat sich im Vertriebsalltag etabliert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von LinkedIn, für die  [ weiterlesen ]
Liefererfahrung

Vertrieb

Intershop und Blue-Zone treiben die Digitalisierung des Außendienstes voran

Die Intershop Communications AG, führender unabhängiger E-Commerce-Software-Anbieter, baut sein Lösungsportfolio durch eine Partnerschaft mit der Blue-Zone AG weiter aus.  [ weiterlesen ]
FRUX Technologies

Vertrieb

Linzer Startup FRUX Technologies erhält sechsstelliges Investment für web-basierte Sales Intelligence Plattform

FRUX Technologies GmbH erhält Venture Capital vom aws Gründerfonds und der Mapcon Consulting GmbH für das weitere Wachstum der  [ weiterlesen ]

Sicherheit

Namirial bietet nun auch Online Dienste für elektronische Identitätsprüfung an und unterstützt damit Unternehmen in ihrer digitalen Strategie

Namirial, mit seinem Hauptsitz in Senigallia (Italien) und lokalen Niederlassung für Softwarentwicklung und Vertrieb in Italien, Österreich, Rumänien, den  [ weiterlesen ]
Google

E-Commerce

Zwei eCommerce Highlights unter einem Dach: eCommerce Day & Google Shopping Day

Handelsverband und Google holten nationale & internationale Top-Player des Handels nach Wien   Das Who is Who der Handelsbranche  [ weiterlesen ]

Handel

Händler hinken bei Digitalisierung hinterher

Auch wenn viele deutsche Handelsunternehmen die Wichtigkeit digitaler Abläufe erkannt haben, sehen sich zwei Drittel von ihnen als Nachzügler  [ weiterlesen ]
Foto: Tim Reckmann/pixelio.de

E-Commerce

Online-Shopping: Jeder Zweite will Gratis-Versand

Eine kostenlose und gleichzeitig schnelle Lieferung ist für immer mehr Konsumenten beim Online-Shopping kaufentscheidend. Zu diesem Ergebnis kommt ein  [ weiterlesen ]

E-Commerce

Trotz E-Commerce: Generation Y bevorzugt echtes Shopping-Erlebnis

Die Umsatzentwicklung der Luxusgüterindustrie wird in Zukunft maßgeblich von der Generation Y – den Millennials – bestimmt. Bis 2025  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Führung

Hallo, Herr Präsident

Michael Krammer steht am Bahnsteig der U-Bahnlinie U3 und wartet auf den einfahrenden Zug. Er fährt häufig öffentlich. „In Wien immer noch die beste Art durch die Stadt zu kommen.“ Zum Beispiel vom östlich gelegenen Donau Business Center, dem Firmensitz seines neuen Mobilfunkunternehmens Ventocom, direkt zur Baustelle des künftigen Allianz-Stadions im westlichsten Wien. Fast jede zweite Woche fährt Krammer nach Hütteldorf und begutachtet das Treiben oder macht Baustellenführungen.

[zum Magazin]
R.I.P. klassischer Vertrieb

Vertrieb

R.I.P. klassischer Vertrieb

Wer heute und auch morgen im Vertrieb Erfolg haben will, der muss mit der Zeit gehen. Einer Zeit, die geprägt ist vom Internet der Dinge, von Digitalisierung und Automatisierung, von Big Data und Industrie 4.0. Schöne Schlagworte – was sie für den Vertrieb bedeuten, zeigt am 29. und 30. April der Deutsche Vertriebs- und Verkaufsleiter Kongress in München.

[zum Magazin]

Point of Sale

Das richtige Gegenmittel

Die Konkurrenz kann einem das Leben schon schwer machen. Besonders am Point of Sale, wo die Produkte um die Aufmerksamkeit des Kunden buhlen. Wie steht das eigene Produkt besser da als das der Konkurrenz?

[zum Magazin]

Servicequalität

Großes Geheimnis

Jeder Kontakt mit dem Unternehmen muss für den Kunden so angenehm wie möglich ablaufen. Der Wettbewerbsvorteil heißt heute Servicequalität, der Prüfstand, auf dem er gemessen wird, ist das Mystery Shopping.

[zum Magazin]

CRM

Kennen, nutzen, lieben?

Kennen tun es schon viele – nutzen nicht ganz so viele – lieben, die wenigsten. Machen eine einfache Bedienung, spielerische Ansätze oder gar Tablets die Verwendung von CRM-Systemen sexyer?

[zum Magazin]