VTG

Wirtschaft

Eisenbahnverkehrsunternehmen der VTG Schienenlogistik heißt ab sofort Retrack

•  VTG-eigenes EVU Bräunert firmiert künftig unter dem Namen Retrack GmbH & Co. KG •  Neues Abfallzertifikat für die Entsorgung von gefährlichem Abfall erweitert das Angebotsspektrum   Das Eisenbahnverkehrsunternehmen der VTG firmiert ab sofort unter dem Namen Retrack. Die neue Gesellschaft Retrack GmbH & Co. KG mit Sitz in  [ weiterlesen ]
Bücher

Umwelt

Bücher: Bestseller tragen FSC

Nachhaltigkeitszertifizierung ist in vielen Branchen und bei vielen Produkten noch eine Nische, im Buchdruck ist es hingegen die Regel. 86% aller Buchbestseller tragen das FSC-Zeichen für Papier aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft. Im Anschluss an die Buchmesse in Frankfurt am Main, veröffentlichte der FSC Deutschland die Ergebnisse seiner Nachhaltigkeitsstudie für Bestseller  [ weiterlesen ]
Verpackungstagung

Verpacken

Dresdner Verpackungstagung: Trends & Lösungen

Verpackung ist die Lösung: Nachhaltigkeit, Geschwindigkeit und Generation Z im Fokus der Dresdner Verpackungstagung   Am 30. November und 1. Dezember 2017 öffnet die 27. Dresdner Verpackungstagung des Deutschen Verpackungsinstituts e. V. (dvi) ihre Türen. Rund um die Themenblöcke „Nachhaltigkeit contra Greenwashing. Wo geht die Reise hin?“ und „Geschwindigkeit  [ weiterlesen ]
Rapid

Branchenlösung

Steigerung der Produktivität und Qualitätskontrolle

Rapid Granulator AB macht große Investitionen zur Steigerung der Produktivität und Qualitätskontrolle Der führende Hersteller von Zerkleinerungsanlagen Rapid Granulator macht eine bedeutende Investition in Bearbeitungsmaschinen am Hauptsitz in Bredaryd, Schweden. Die Installation von drei hochpräzisen, hochautomatisierten Bearbeitungszentren mit einer Gesamtinvestition in Höhe von 4,5 Mio. € wird dem Unternehmen  [ weiterlesen ]
PET

Verpacken

Aseptische Sidel Combi Predis für die H-Milchabfüllung

Eine aseptische Sidel Combi Predis für die H-Milchabfüllung in PET   Premiere in Italien Die Centrale del Latte di Brescia hat ihre aseptische H-Milchproduktion in PET-Flaschen verdoppelt und nutzt dafür eine einfache, sichere und nachhaltige Verpackungslinie. Mit diesem Projekt wurde das innovationsorientierte Unternehmen zum ersten italienischen Hersteller, der in  [ weiterlesen ]
Avery Dennison

Etikettieren

Avery Dennison mit Stand aus Etikettenabfällen

Als erster Aussteller der Labelexpo präsentiert sich Avery Dennison mit einem Stand aus Etikettenabfällen   Um das Motto „Pionier für Wandel“ deutlich zu machen, setzt Avery Dennison auf Taten anstatt Worte: Als internationaler Etikettenhersteller werden sie auf der branchenführenden Messeveranstaltung einen Stand präsentieren, der teils aus wiederverwerteten Etikettenabfällen gefertigt  [ weiterlesen ]
Gebo Cermex

Branchenlösung

Herstellern zu mehr Leistung und Umweltfreundlichkeit verhelfen

Für Hersteller in der Verpackungsindustrie von heute ist die Anlagenleistung ein kritischer Faktor, um den Verbraucherbedarf zu erfüllen und die Herausforderungen der Wertschöpfungsketten zu meistern. Auf der Drinktec 2017, der Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, stellte Gebo Cermex erfolgreich die Kronkorkenzuführung OptiFeed® und das Schrumpffoliensystem EvoFilm™ vor: zwei  [ weiterlesen ]

Recycling

ARA hält Tarife auch für 2018 größtenteils stabil

Ab 1. Jänner 2018 gelten die neuen Tarife der Altstoff Recycling Austria AG (ARA). Trotz des hohen Drucks auf die europäischen Altstoffmärkte hält der Marktführer im Verpackungsrecycling seine Tarife größtenteils auf Vorjahresniveau.   Die ARA Tarife für Haushaltsverpackungen aus Glas (-3,6%) und Eisenmetall (-1,8%) werden ab 1. Jänner 2018  [ weiterlesen ]

Abfallwirtschaft

Komplex und volatil: Die heimische Abfallwirtschaft inmitten großer Herausforderungen

Internationalisierung von Abfallströmen (Import und Export), gefährlich werdender Abfall, internationale Marktverflechtungen kombiniert mit instabilen Rohstoffpreisen – die Globalisierung ist in der österreichischen Abfallwirtschaft endgültig angekommen. Zusätzlich stellt überbordende Bürokratie sowohl lokale als auch überregionale Entsorger vor massive Herausforderungen. Das bedeutet Preisanpassungen, aber auch neue Services für die heimische Wirtschaft.  [ weiterlesen ]
VPZ Verpackungszentrum

Verpacken

Die jüngste Entwicklung aus dem VPZ Verpackungszentrum, die PACKNATUR® BIO-STEGETIKETTEN, wurden beim GREEN PACKAGING STAR AWARD 2017 ausgezeichnet.

Packnatur® Bio-Stegetiketten sind zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen und vollständig biologisch abbaubar. Um die bereits seit 4 Jahren erfolgreich von allen führenden Supermarktketten Österreichs eingesetzten kompostierbaren Packnatur® Cellulose-Netzverpackungen zu ergänzen, entwickelte das VPZ Verpackungszentrum in 3-jähriger Entwicklungszeit zusammen mit der IM Polymer GmbH, Lenzing Plastics und der Erzeugerorganisation Marchfeldgemüse  [ weiterlesen ]
Green Star Packaging Award

Auszeichnung

Bosch Packaging Technology gewinnt den Green Star Packaging Award 2017

Die erste vertikale Schlauchbeutelmaschine für die Herstellung staubdicht gesiegelter Papierbeutel wird mit dem Green Star Packaging Award 2017 in der Rubrik „Save Food“ ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich von dem Magazin Kompack sowie dem österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (ofi) verliehen. Zusätzlich wurde die gesiegelte Papierverpackung mit dem  [ weiterlesen ]
Anker

Abfallwirtschaft

„Reinwerfen statt Wegwerfen“ kooperiert mit Anker: Jausnen im Zeichen der Umwelt

Gemeinsam ein Zeichen für eine saubere Umwelt setzen: Unter diesem Motto steht die Zusammenarbeit von Österreichs größter Anti-Littering Kampagne  [ weiterlesen ]
Getränkeindustrie

Umwelttechnik

Neues DC-Antriebssystem für die Getränkeindustrie

VLT® FlexConcept Advanced™ • Geringere Energiekosten durch Load Sharing • Deutliche Einsparung bei der Verkabelung und Wegfall von Schaltschränken  [ weiterlesen ]
Circular Economy Package

Exklusiver Heftinhalt

Das Circular Economy Package

Alles ist verpackt! Vom Bio-Gemüse bis zum Fernseher, jedes Produkt muss geschützt werden. Jedoch fragt man sich oft: „Muss  [ weiterlesen ]
PET-Flaschen

Verpackung

die Halbjahresbilanz von PET to PET, Recyclingunternehmen im burgenländischen Müllendorf, bringt ein weiteres Plus bei wiederverwerteten PET-Flaschen

Im ersten Halbjahr 2017 gingen bei PET to PET im burgenländischen Müllendorf über 11.900 Tonnen bzw. 475 Mio. PET-Flaschen  [ weiterlesen ]
Plastikmüll

Politik/Wirtschaft

In einem Boot aus Plastikmüll für den Umweltschutz

Um auf Müll-Verschmutzung aufmerksam zu machen, bauten UmweltschützerInnen gemeinsam mit Freiwilligen ein Boot aus gefundenem Plastikmüll und befuhren damit  [ weiterlesen ]
impackt

Veranstaltung

impackt2017

Das Programm der impackt 2017 ist von seiner Vielfältigkeit geprägt. Profitieren Sie von neuen Inputs rund um die zentrale  [ weiterlesen ]
PET to PET

Abfallwirtschaft

PET to PET feiert 10-jähriges Jubiläum

Ganz Müllendorf steht im Zeichen der Wiederverwertung: Die PET to PET Recycling Österreich GmbH lädt, anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens,  [ weiterlesen ]
Superbrand

Auszeichnung

ARA als Superbrand ausgezeichnet

Die Altstoff Recycling Austria AG (ARA) ist vom Superbrands Austria Business Brand Council für das Jahr 2017 als Business  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Konsumverpackung

Einfach und bequem muss es sein

Autos, die von selber einparken, Kaffeemaschinen, die selbstständig zu einer bestimmten Zeit Kaffee kochen, seine Einkäufe mit einem Klick auf dem Smartphone erledigen … Weltweit ist eine Entwicklung zu beobachten, die immer mehr Bedeutung für die Technik und Gestaltung von Verpackungen bekommt. Es handelt sich um den großen Trend „Convenience“.

[zum Magazin]

Packmittel

Raus aus den Kinderschuhen

Der Biokunststoffmarkt hat sich in den letzten Jahren gewandelt: Während er vor 20 Jahren noch ein ausschließliches Schattendasein fristete, ist er mittlerweile salonfähig geworden. Nicht zuletzt auch aufgrund österreichischer Forschung ist es auf Wunsch der Konsumenten hin gelungen, wettbewerbsfähigen Biokunststoff zu produzieren.

[zum Magazin]
Verpackungsmarkt reloaded

Verpacken

Verpackungsmarkt reloaded

Die immer noch in Begutachtung befindliche Abgeltungsverordnung wird regeln, dass künftig die Kommunen auch für Verpackungen im Restmüll Geld erhalten. 20 Millionen kostet das die Wirtschaft, die im September noch eine saftige Tariferhöhung für 2015 einplanen musste. Nun wurde die Verordnung aber um ein halbes Jahr – auf Juli 2015 – verschoben.

[zum Magazin]
Was lange währt wird endlich gut

Ausbildung

Was lange währt wird endlich gut

Österreich hat mit heurigem Jahr einen eigenen Verpackungsstudiengang. Ab dem Wintersemester 2015/2016 können Interessierte an der FH Campus Wien den Bachelorstudiengang Verpackungstechnologie absolvieren.

[zum Magazin]
Die Verpackung und der Online-Handel

Verpackung 4.0

Die Verpackung und der Online-Handel

Die gesamte Einkaufswelt ist heute nur einen Klick entfernt – Vorteil für den Konsumenten, Herausforderung für den Händler, Chance für die Verpackung? Wie wirkt sich das veränderte Einkaufsverhalten auf die Verpackung aus? Welchen Anforderungen muss sie entsprechen, welche Rollen muss sie spielen?

[zum Magazin]