Gewittersturm

Politik/Wirtschaft

Schutzbauwerke der Wildbach- und Lawinenverbauung verhinderten noch größere Schäden

Von Freitag, den 4. August bis Sonntag, 6. August entluden sich in ganz Österreich zum Teil heftige Unwetter, wobei am stärksten Tirol, Salzburg, Kärnten, Steiermark und Oberösterreich betroffen waren. Ausgelöst durch starken Regen mit Hagel bahnten sich Muren mit großen Mengen an Geröll und Wildholz ihren Weg ins Tal.  [ weiterlesen ]
Umweltgipfel

Umwelttechnik

Neue Vorgaben und Perspektiven für den betrieblichen Umweltschutz

Zum dritten Mal veranstaltet die dfv Mediengruppe (Frankfurt/M.) zusammen mit dem Umweltinstitut Offenbach einen Umweltgipfel. Der Kongress findet am 14. und 15. November 2017 in Frankfurt-Offenbach statt. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider und Umweltbeauftragte von Unternehmen. Daher ist der Kongress auch als Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der  [ weiterlesen ]

Abfallwirtschaft

Baurelevante Änderungen beim Altlastenbeitrag

Mit 1. Juli 2017 wurde, basierend auf einer Altlastensanierungsgesetznovelle vom Frühjahr 2017, das für das Bauwesen wichtige Beitragssystem (ALSAG) des Altlastensanierungsgesetz in mehrfacher Hinsicht geändert:   • Für den Bereich der Recycling-Baustoffe wurde eine neue Forderung für die Beitragsfreiheit durch Bezugnahme zur Recycling-Baustoffverordnung hergestellt. • Der Begriff „Erdaushub“ wird  [ weiterlesen ]
Baustoff-Recycling

Abfallwirtschaft

„Ab 1. Juli: Baustoff-Recycling unter neuen Vorgaben“

Unter Beteiligung der Landes- und Bundespolitik werden am kommenden Montag wichtige Neuerungen beim Einsatz von Recycling-Baustoffen im Rahmen einer vom Österreichischen Baustoff-Recycling Verband (BRV) organisierten Tagung vorgestellt: Mag. Christoph Chorherr, Wiener Landtagsabgeordneter, eröffnet die schon gut gebuchte Tagung. Nationalrat Ing. Johann Höfinger wird die Moderation jenes Tagungsteils übernehmen, in  [ weiterlesen ]

Politik/Wirtschaft

Forscherexpress an der HLUW Yspertal

Unter dem Titel „Forscherexpress – Rund um die Naturwissenschaften“ besuchten über 50 Schülerinnen und Schüler der NMS Haidershofen und der PNMS Zwettl am 11. Mai 2017 die HLUW Yspertal. Dabei wurden die Gäste von der 3BUW der HLUW zu den naturwissenschaftlichen Themen Boden, Gewässer, Elektrizität, Ernährung und Reinigung betreut.  [ weiterlesen ]

Abfallwirtschaft

Am Tag der Erde unserer Natur und den Menschen etwas zurückgeben!

Zum internationalen Tag der Erde zeigt der VOEB – Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe auf, wie wichtig die Trennung von biogenem Abfall ist, und welch wertvolle Ressourcen wir daraus rückgewinnen können. Gleichzeitig weist der VOEB auf das noch offene Potenzial hin, denn sauber getrennter biogener Abfall bringt sowohl ökologischen wie auch  [ weiterlesen ]

Abfallwirtschaft

Erfolgreicher Neustart für die Branchenplattform terratec

Als neuer Treffpunkt der Entsorgungs-, Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft erlebte die terratec mit ihrem geschärften Profil einen gelungenen Auftakt. Vom 5. bis 7. April 2017 kamen 3.200 Fachbesucher in die Glashalle der Leipziger Messe, um sich über aktuelle Themen und Innovationen zu informieren und Kontakte zu anderen Branchenvertretern zu knüpfen.  [ weiterlesen ]
Bodenlebewesen vor den Vorhang

Boden

Ökosoziales Forum präsentiert Ökosozialen Bodenkompass, einen Leitfaden für Bodenschutz und nachhaltiges Flächenmanagement im ländlichen Raum

Das Ökosoziale Forum hat den Ökosozialen Bodenkompass veröffentlicht, der für BürgermeisterInnen und GemeinerätInnen ein Leitfaden für Bodenschutz und nachhaltiges  [ weiterlesen ]

Forschung

18. ESAFORM-Kongress

95 Gramm CO2-Ausstoß bei Neuwagen ab 2020 in EU – ein Heimspiel für die europäische Werkstoffindustrie Eine erfolgreiche Kooperation  [ weiterlesen ]

Umwelttechnik

Beleuchtungsfarbe verändert Ökosysteme massiv

Die Stärke und Farbe des Lichtes können deutliche Veränderungen der Umwelt bewirken, wie Forscher der University of Exeter in  [ weiterlesen ]
Folgekosten

Umwelttechnik

Chemikalien verursachen 150 Mrd. Euro Folgekosten

Verbreitete Chemikalien, die zu Störungen des menschlichen Hormonsystems führen, verursachen durch die Schädigung der Gesundheit jährlich in Europa Kosten  [ weiterlesen ]
Sicherer Boden unter den Füßen

Messtechnik

Sicherer Boden unter den Füßen

Nasse, glatte und verschmutzte Böden sind eine Gefahrenquelle in jedem Lebensbereich und laut Unfallstatistik eine der häufigsten Unfallursachen. Gleichzeitig  [ weiterlesen ]

Umwelttechnik

Benzin schlägt Bergbau

Verbleites Benzin war in Südamerika bis zu seinem Verbot eine stärkere Quelle von Emissionen des giftigen Schwermetalls Blei als  [ weiterlesen ]

Abfallwirtschaft

Neuer Umweltbundesamt-Report

Im Report Verdachtsflächenkataster und Altlastenatlas gibt das Umweltbundesamt jährlich einen Überblick über Altablagerungen, Altstandorte, Verdachtsflächen und die Altlastensanierung in  [ weiterlesen ]
Böden

Forschung

Niederösterreichs Böden 2015 im Fokus

2015 wurde von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr des Bodens ausgerufen. Grund genug, um die hohe Vielfalt an  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Umwelttechnik

Kann grün glänzen wie Gold?

Eine im Meer künstlich aufgeschüttete Insel in Palmenform, vierzehnspurige Autobahnen oder eine Skipiste mitten in der Wüste:

[zum Magazin]

Umwelttechnik

Im Auge von Drohnen und Satelliten

Moderne Fluggeräte und hochauflösende Kameras revolutionieren den Vermessungsmarkt und drängen in immer mehr Anwendungsbereiche vor.

[zum Magazin]
Energiefresser Kläranlage?

Klärwerkstechniken:

Energiefresser Kläranlage?

Eine Führung durch eine innovative Kläranlage im Landkreis München zeigt, wo man ansetzen kann, um deutliche Kosteneinsparungen in Klärwerken zu erzielen. Ein wichtiger Baustein dabei kommt aus Österreich: Der Aerostrip-Streifenbelüfter von Aquaconsult aus Traiskirchen (NÖ).

[zum Magazin]

Wasserknappheit

Unabhängig mit Regen

Wasserknappheit wird ein zunehmend wichtiges Thema. Da liegt nichts näher, als die Eigenversorgung mit Regenwasser selbst in die Hand zu nehmen.

[zum Magazin]

Forschung

Wasserwissen

Jonanneum Research erforscht die Ressource Wasser und nutzt dazu zunehmend isotopenhydrologische Methoden.

[zum Magazin]