windraeder_c_sibylle_maus

Energie

Windkraft in Europa am Abgrund

Österreich fällt im Ranking erstmals seit Jahren hinter die besten Zehn   Im Jahr 2016 konnte der Windkraftausbau in Europa noch halbwegs stabil gehalten werden. Dies war nur Aufgrund des starken Ausbaus in Deutschland und Frankreich möglich. Obwohl die Windkraft mit 51% mehr als die Hälfte der neu errichteten  [ weiterlesen ]
UJ_elektroauto1_colourbox

Politik/Wirtschaft

Rupprechter/Leichtfried: 16.000 neue Elektrofahrzeuge für Österreich

Kommission der  Umweltförderung im Inland beschließt Details zur Förderungsaktion Elektromobilität 2017/2018.   In der gestrigen Kommissionssitzung der Umweltförderung im Inland wurden Details zu den Förderungsaktionen für Elektromobilität beschlossen. „Wir werden mit diesem Paket bis zu sechzehntausend neue Elektrofahrzeuge auf Österreichs Straßen bringen. Es wird deutlich mehr E-Ladestationen geben und  [ weiterlesen ]
green bulb

Energie

Internationale Energiekonferenz in Wels

Bereits Teilnehmer aus über 50 Staaten angemeldet   Nur noch wenige Tage bis zum globalen Branchentreffen der Energieeffizienz- und Erneuerbaren-Branche vom 1. – 3. März 2017 in Wels im Rahmen der World Sustainable Energy Days des Energiesparverbandes des Landes Oberösterreich.   Die World Sustainable Energy Days 2017: 8 Konferenzen,  [ weiterlesen ]
PI_BuE_SB_200217

Energie

Schlussbericht der Bauen & Energie Wien 2017

Wiener Baumesse füllt Auftragsbücher   460 Aussteller und 46.171 Besucher in der Messe Wien +++ 10 % Fachbesucher +++ Rahmenprogramm hat voll gepunktet +++ 25 % der Besucher entscheidet Auftrag oder Kauf auf der Messe +++ 81 % der Besucher haben konkrete Bauvorhaben +++  Messebesucher vertrauen den Profis: 78  [ weiterlesen ]
COLOURBOX1924460

Energie

Drohnenlandeplatz, Lounge, vollautomatisierter Mobilitätsversorger: Die Tankstelle im Jahr 2030

Studie der WU Wien mit WKÖ-Fachverband der Garagen, Tankstellen und Serviceunternehmungen zeigt Zukunftsszenarien auf   Welche Geschäftsmodelle sind für Tankstellen im Jahr 2030 attraktiv? Das hat eine Gruppe von Studenten des Instituts für Strategie, Technologie und Organisation der Wirtschaftsuniversität Wien in Kooperation mit dem Fachverband der Garagen, Tankstellen und  [ weiterlesen ]
Wasser

Umwelttechnik

Arbeitshilfe zur Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie

Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Grundwasser und Oberflächengewässer? Und welche Anforderungen ergeben sich daraus für die Bewirtschaftungspläne für Flusseinzugsgebiete gemäß EU-Wasserrahmenrichtlinie? Ab sofort steht den ExpertInnen der Verwaltung, von Universitäten und Planungsbüros eine neue Arbeitshilfe zur Verfügung, die bei der Klärung dieser Fragen und bei der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie unterstützt.  [ weiterlesen ]
grundfos_pressebild_Smart_Digital_XL

Umwelttechnik

Grundfos Smart Digital XL – Dosieren mit Köpfchen

Das Dosieren ist in vielen Anwendungen eine Kernaufgabe – beispielsweise in der Wasseraufbereitung und Abwasserreinigung, generell in der Prozessindustrie (Chemie, Pharma, Food). Müssen der Produktion / dem Prozess Zusatz- und Hilfsstoffe oder hochwirksame Chemikalien wirtschaftlich und umweltschonend zugegeben werden, ist präzise Dosierung eine Voraussetzung.   Grundfos bietet dazu Dosierpumpen  [ weiterlesen ]
BILD zu OTS - …sterreich ist Schlusslicht bei Bestbieterprinzip: Potenzial von šffentliche Vergaben noch lŠngst nicht ausgeschšpft

Politik/Wirtschaft

Österreich ist Schlusslicht bei Bestbieterprinzip: Potenzial von öffentlichen Vergaben noch längst nicht ausgeschöpft

„Verdeckte“ Billigbieterverfahren: Überdurchschnittlich hohe Gewichtung von Preis selbst bei Bestbieterverfahren Unternehmen fordern gesetzliche Festschreibung von Mindestgrenzen Ausschreibungsvolumen der öffentlichen Hand beläuft sich auf 35,2 Mrd. Euro Seit rund einem Jahr ist die Novelle des Bundesvergaberechts in Kraft, die das Bestbieterprinzip bei öffentlichen Vergaben rechtlich gesehen gestärkt hat. Das so  [ weiterlesen ]
DEPARTS EN VACANCES

Umwelttechnik

VCÖ: Heuer schlechte Luftqualität in Österreich – Graz höchste Feinstaubbelastung, in Tirol höchste Stickstoffdioxid-Belastung

VCÖ: Ausstieg aus fossiler Energie beschleunigen   In Österreich war bisher im heurigen Jahr die Schadstoffbelastung hoch, macht der VCÖ aufmerksam. Graz ist einer besonders hohen Feinstaubbelastung ausgesetzt, Tirol wiederum weist österreichweit die höchste Belastung mit gesundheitsschädlichem Stickstoffdioxid auf. Hauptverursacher der Stickoxide sind Dieselfahrzeuge. Der VCÖ fordert den Ausbau  [ weiterlesen ]

03. April 2017

Mrz
1
Mi
Energy Efficiency First
Mrz 1 – Mrz 3 all-day
Energy Efficiency First @ Stadthalle Wels | Wels | Oberösterreich | Österreich

Europäische Energieeffizienz Konferenz vom 1. – 3. März 2017 in Wels
 
Nur noch wenige Wochen bis zum globalen Branchentreffen der europäischen Energieeffizienzexperten vom 1. bis 3. März 2017 in Wels im Rahmen der World Sustainable Energy Days des Energiesparverbandes des Landes Oberösterreich.
 
Ab sofort ist das detaillierte Konferenzprogramm mit überraschenden Themenschwerpunkten und hochkarätigen internationalen Fachreferenten verfügbar: http://www.wsed.at/world-sustainable-energy-days.html
 
Energieeffizienz zuerst!
Dieser neue Grundsatz der europäischen Energiepolitik zielt darauf ab, Wirtschaftswachstum, Investitionen und Beschäftigung anzukurbeln. Energieeffizienz ist von zentraler Bedeutung für Wettbewerbsfähigkeit, Sicherheit und Dekarbonisierung Europas.
 
Werden Sie Teil der Europäischen Energiewende!
Sechs Fachkonferenzen bieten ein umfassendes Informationspaket rund um die Themen Märkte, Strategien, Forschung & Innovation, Technologien, Geschäftsmodelle, Finanzierung und Best Practice Lösungen. Interaktive Events bieten viele Gelegenheiten fürs Networking und für neue Kooperationen.
 
Die Veranstaltungen der Europäischen Energieeffizienz Konferenz 2017 umfassen:
– Europäische Forschungskonferenz: Gebäude
– Europäische Niedrigstenergie-Gebäudekonferenz
– Young Researchers Conference: Energy Efficiency
– Konferenz Energieeffizienz-Dienstleistungen
– Konferenz E-Mobilität & smarte Gebäude
– „Energy Efficiency Watch“ Konferenz
– Fachexkursion Niedrigstenergie-Gebäude & Kooperationsplattform
– Energiesparmesse, führende Messe im Bereich Energieeffizienz mit 100.000 Besucher/innen & 1.600 Ausstellern jährlich
 
Die World Sustainable Energy Days 2017
Die Europäische Energieeffizienz-Konferenz ist Teil der „World Sustainable Energy Days“, einer der größten jährlichen Konferenzen in diesem Bereich in Europa. Veranstaltet wird die Konferenz vom OÖ Energiesparverband, einer Einrichtung des Landes Oberösterreich. Oberösterreich ist als Konferenzort besonders geeignet: Infolge von langjährigen, kontinuierlichen Strategien und Programmen wurden z.B. in den letzten 10 Jahren die Treibhausgas-Emissionen im Gebäudebereich um 42 % und die gesamte Energieintensität um 25 % reduziert.
 
Quelle: APA/OTS

Europäische Energieeffizienz Konferenz
Mrz 1 – Mrz 3 all-day

OÖ Energiesparverband lädt für März 2017 nach Wels ein
 
Als eine der größten jährlichen Konferenzen zur nachhaltigen Energienutzung in Europa haben sich die World Sustainable Energy Days (WSED) des OÖ Energiesparverbandes etabliert, freut sich Gerhard Dell, der Geschäftsführer des Verbandes. Die Europäischen Energieeffizienz Konferenz 2017 ist Teil dieser internationalen Großveranstaltung im März in Oberösterreich.
 
„Mit 6 Teilkonferenzen bietet die Europäische Energieeffizienz Konferenz ein umfassendes Informationspaket rund um die Themen Märkte, Forschung & Innovation, Technologien, Strategien, Geschäftsmodelle, Finanzierung und Best Practice Lösungen“, weist die Konferenzleiterin Christiane Egger hin. „Merken Sie sich den 1.-3. März 2017 vor – mehr als 400 Expert/innen versammeln sich jährlich in Wels, dem Treffpunkt der weltweiten Energieeffizienz Kommunity“.
 
Die Veranstaltungen der Europäische Energieeffizienz Konferenz 2017 umfassen:
– Europäische Forschungskonferenz: Gebäude
– Europäische Niedrigstenergie-Gebäudekonferenz
– Young Researchers Conference: Energy Efficiency
– Konferenz Energieeffizienz-Dienstleistungen
– Konferenz E-Mobilität & smarte Gebäude
– Energy Efficiency Watch Konferenz
– Fachexkursion Niedrigstenergie-Gebäude & Kooperationsplattform
– Energiesparmesse, führende Messe im Bereich Energieeffizienz mit 100.000 Besucher/innen & 1.600 Ausstellern jährlich
 
Die World Sustainable Energy Days 2017
Die Europäische Energieeffizienz-Konferenz ist Teil der „World Sustainable Energy Days“, einer der größten jährlichen Konferenzen in diesem Bereich in Europa. Veranstaltet wird die Konferenz vom OÖ Energiesparverband, einer Einrichtung des Landes Oberösterreich. Oberösterreich ist als Konferenzort besonders geeignet: Infolge von langjährigen, kontinuierlichen Gebäude-Strategien und Programmen gibt es hier mehr als 1.000 Gebäude in Minimalenergie-Standard und mehrere Tausend „Niedrigstenergie-Gebäude“. 2016 haben mehr als 700 Teilnehmer/innen aus 57 Ländern an der Tagung teilgenommen.
Siehe www.wsed.at

Mrz
2
Do
Ausbildung zur/m betrieblichen Energiebeauftragten gem. 50.001
Mrz 2 all-day

Weiterer Termin: 08.03.-09.03.2017

grundfos_pressebild_Thomas_Soerensen

Personalia

Thomas Sörensen führt deutsche Produktionswerke von Grundfos

Bereits seit Oktober 2016 leitet Thomas Sörensen (42) als Geschäftsführer die Grundfos Pumpenfabrik GmbH in Wahlstedt. Zum Jahreswechsel kam die Verantwortung für die Produktionsanlagen der Grundfos Water Treatment GmbH in Söllingen hinzu. Damit ist er verantwortlich für die Produktion von allen Grundfos-Pumpen und -systemen in Deutschland.   Für diese  [ weiterlesen ]
foodlife_group_Executi ve_Team

Personalia

Führungsetage der foodlife group bekommt Verstärkung

Im Vorfeld der Übertragung des Geschäfts von JFPT (Jansen Food Processing Technology) an die foodlife group wurden weitere Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass food life optimal aufgestellt ist.   Den Aktionären von JFPT war klar, dass die Stärkung der Organisation unerlässlich ist, um den Erfolg fortzusetzen und JFPT in  [ weiterlesen ]
Annette Walter_Crown Director Marketing EMEA

Personalia

Annette Walter übernimmt die Marketingleitung bei Crown in Europa

Annette Walter hat die Position der Direktorin Marketing EMEA bei Crown, einem der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, übernommen. In dieser Funktion leitet sie sämtliche europäische Marketing- und Kommunikationsaktivitäten und ist Bindeglied zum Global Marketing in New Bremen, USA.   Annette Walter bringt langjährige Erfahrungen im internationalen B-to-B-Marketing mit.  [ weiterlesen ]

Personalia

Neuer Forschungsleiter für Zement und Beton

Perfekte Schnittstelle von Wissenschaft und Anwendung   Das Forschungsinstitut der VÖZ ist die perfekte Schnittstelle von Forschung und Anwendung. Wir haben viel Arbeit vor uns um die wissenschaftlichen Erkenntnisse und Weiterentwicklungen von Zement praxisorientiert in die Betonindustrie transferieren zu können DI Dr. Rupert Friedle   Mit Dr. Rupert Friedle  [ weiterlesen ]

Personalia

Bundesminister Rupprechter: Ronald Zecha neuer Direktor der HBLFA Tirol

Hochqualifiziertes Führungsteam begleitet Neuausrichtung der landwirtschaftlichen Lehranstalt   Mag. Ronald Zecha wird neuer Direktor der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Lebensmittel- und Biotechnologie Tirol (HBLFA Tirol). Zecha hat mehrjährige Erfahrung im Bildungsmanagement und war zuvor im Bildungsministerium sowie im Landesschulrat Tirol tätig. „Mit Ronald Zecha und  [ weiterlesen ]

Aktuelles Magazin

  • Thermische BauteilaktivierungMit Beton Energiesparen? Das UmweltJournal zeigt wie‘s geht
  • Report von der Recy&DepotechBeispielhaftes Altstoffsammelzentrum in Leoben präsentiert
  • Geheimnis eines guten WärmebildsMit einem schnellen Schnappschuss ist es nicht getan …

Abfallwirtschaft

Technologie von Lindner-Recyclingtech zweifach mit Global CemFuels Awards 2017 ausgezeichnet

Technologie von Lindner-Recyclingtech gehörte bei der Vergabe der Global CemFuels Awards 2017, die am 2. Februar anlässlich der 11. Global CemFuels Conference and Exhibition in Barcelona stattfand, gleich zweimal zu den Preisträgern. Lindner selbst erhielt zum vierten Mal – und dies als erster Hersteller von Zerkleinerungsanlagen überhaupt – einen  [ weiterlesen ]

Bau

Österreichs einziges ökologisches Plusenergie-Fertigteilhaus öffnet seine Pforten

Am Sonntag den 22. Jänner 2017 eröffnete Österreichs erstes 100% ökologisches und abbaubares Plusenergie-Haus im Oberösterreichischen Baumgartenberg für Interessierte. Mit THE HOUSE wird es, erstmals und einmalig in Österreich, möglich, nicht nur energieunabhängig, CO2neutral und smart, sondern auch stillvoll und luxuriös zu wohnen.   THE HOUSE stellt die Zukunft  [ weiterlesen ]

Energie

Windkraft in Europa am Abgrund

Österreich fällt im Ranking erstmals seit Jahren hinter die besten Zehn   Im Jahr 2016 konnte der Windkraftausbau in Europa noch halbwegs stabil gehalten werden. Dies war nur Aufgrund des starken Ausbaus in Deutschland und Frankreich möglich. Obwohl die Windkraft mit 51% mehr als die Hälfte der neu errichteten  [ weiterlesen ]

Energie

Solar One Energiekollektor für Strom und Heizung – der Effizienteste unter der Sonne

Mit dem Solar One Energiekollektor versorgt sich jedes Gebäude selbst mit Wärme und Strom.   Gasokol und 3F Solar haben es sich zur Aufgabe gemacht solare Energien sinnvoll zu kombinieren und Energiesysteme optimal für jeden Bedarf an jedem Standort auszulegen. 35 Jahre Erfahrung aus dem Gasokol Kompetenzzentrum für Solarenergie  [ weiterlesen ]

Politik/Wirtschaft

Rechtsrahmen für eine Energiewende Österreichs

Buchpräsentation und Diskussion der Perspektiven einer Energiestrategie   Ein hochkarätiges Publikum, umfassend prominente Vertreter aus der Bundespolitik, aus der Verwaltung des Bundes, der Länder, aus Städten und Gemeinden, Interessenvertretungen, Wissenschaft, Medien und zahlreichen Nichtregierungsorganisationen aus dem Umweltbereich konnte Prof. Dr. Reinhold Christian, Geschäftsführer von Umwelt Management Austria, am 18.  [ weiterlesen ]

Umwelttechnik

IFAT Eurasia 2017 stärkt ihre Position als führende Umwelttechnologiemesse in Eurasien

Von 16. bis 18. Februar hat die IFAT Eurasia 2017 bewiesen, dass die Türkei nach wie vor Dreh- und Angelpunkt der eurasischen Umweltbranche ist. Die Ausstellungsfläche im Istanbul Expo Centre (IFM) konnte auf über 17.000 Quadratmeter gesteigert werden. 230 Aussteller nahmen an der zweiten Ausgabe von Eurasiens führender Umwelttechnologiemesse  [ weiterlesen ]

Umwelttechnik

Mit Mall Regenwasser umweltgerecht und nach dem Stand der Technik behandeln

Mall-Sorptionsmaterial ViaSorp (technischer Filter) – zertifiziert nach ÖNORM B 2506-3   Das Sorptionsmaterial ViaSorp, das in den Sickerschächten ViaFil und Gewässerschutzanlagen ViaGard von Mall verwendet wird, erfüllt in allen Belangen die Anforderungen der Regenwasserbehandlung. Als erstes Produkt wurde das natürlich gewonnene Zeolith jetzt nach erfolgreicher Prüfung nach ÖNORM B  [ weiterlesen ]