Neonikotinoide

Politik/Wirtschaft

Neonikotinoide – Verbot auf europäischer Ebene beschlossen

Köstinger: „Schwierige Situation für unsere Rübenbauern – jetzt müssen wir gemeinsam für heimischen Zucker kämpfen.“   Am 27.04.2018 wurde auf europäischer Ebene das Verbot für drei Neonikotinoide im Freiland beschlossen. Österreich hat für ein Verbot gestimmt: „Auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und der Überzeugung, dass wir alles dafür tun müssen,  [ weiterlesen ]
HESP

Ausbildung

Hauraton startet Hochschulprogramm HESP

Wissenstransfer für Studierende mittel- und osteuropäischer Hochschulen   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: HAURATON GmbH & Co. KG   Hauraton fördert akademischen Branchennachwuchs. Das neue HAURATON EUROPEAN STUDENT PROGRAM – kurz HESP – erlebt vom 18. bis zum 21. April 2018 seine Gründungs- und Auftaktveranstaltung am Stammsitz  [ weiterlesen ]
Transport Research

Umweltpolitik

Eröffnung der Transport Research Arena 2018

Verkehrsminister Norbert Hofer: „Der Schlüssel zur Mobilitätswende sind digitale Infrastrukturen sowie innovative Kommunikationstechnologien wie etwa 5G-Dienste.“   Anlässlich der Eröffnung der Transport Research Arena 2018 (TRA 2018), Europas größter Verkehrsforschungskonferenz, die heuer unter dem Motto „A Digital Era for Transport“  in Wien stattfindet, nahm Verkehrsminister Norbert Hofer sowie Veranstalter  [ weiterlesen ]

Ausbildung

26. MSc-Lehrgang Management & Umwelt

Klima schützen – besser Leben mit weniger Energie!   Nun liegt sie vor – die Klima- und Energiestrategie der österreichischen Bundesregierung. Fünf Wochen stehen zur Verfügung, um Ideen zur Energiewende einzubringen. Aus der Sicht des Umwelt- und Klimaschutzes enthält sie durchaus erfreuliche Grundsätze und Kernaussagen – insbesondere ein klares  [ weiterlesen ]
Windkraftausbau

Energie

Klima- und Energiestrategie als Lösung beim Windkraftausbau

Kann die Klima- und Energiestrategie die Handbremse beim Windkraftausbau lösen? Windkraftpotentiale, sichere Rahmenbedingungen und rasche Rechtssicherheit für den Übergang zum neuen Fördersystem. Wie die Energiewende gelingen kann.   In diesem Jahr konnten, nicht zuletzt durch die kleine Ökostromnovelle, neue Verträge für rund 150 Windkraftanlagen mit 500 MW Leistung von  [ weiterlesen ]
„Energy Tomorrow“

Energie

Elektrisierende Impulse bei „Energy tomorrow“

„Energy tomorrow“ : Elektrisierende Impulse beim Energie-Event von TPA   Wer profitiert von der kommenden Energiewende? Und wie ist sie wirklich zu schaffen? Die Antworten darauf gibt „Energy Tomorrow“ am 16. April im Ares Tower in Wien.   Mit der Veranstaltungsreihe „Energy Tomorrow“ setzt TPA heuer bereits zum 7.  [ weiterlesen ]
Bahn

Umweltpolitik

Greenpeace zur Dritte-Piste-Entscheidung

Ein Rückschritt für den Klimaschutz   Umweltschutzorganisation fordert klares Bekenntnis zu Klimaschutz und Ausbau von Bahn   Greenpeace bedauert die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts den Bau der dritten Landebahn auf dem Flughafen Wien jetzt doch noch zu genehmigen. “Die heutige Entscheidung für den Bau der dritten Piste ist ein deutlicher  [ weiterlesen ]
Energiestrategie

Politik/Wirtschaft

Wirksame Klima- und Energiestrategie

„Herausforderung für die neue Bundesregierung: Eine wirksame Klima- und Energiestrategie etablieren!“ Veranstaltung von Umwelt Management Austria am 21.02.2018 in der Universität Wien, Sky Lounge, Dachgeschoss, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien   Prof. Dr. Reinhold Christian, Geschäftsführer von Umwelt Management Austria, konnte am 21. März beim ersten Fachdialog im Jahr 2018  [ weiterlesen ]
Qualität

Politik/Wirtschaft

24. qualityaustria Forum

Qualität ist unentbehrlich   Das 24. qualityaustria Forum am Mittwoch, den 14. März befasste sich unter dem Titel „Aufbruch! Mutig entscheiden – dynamisch umsetzen“ mit den rasanten Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Rund 700 Führungskräfte, Systemmanager und Berater kamen in den Salzburg Congress, um Impulse für die Weiterentwicklung ihres  [ weiterlesen ]
Windenergie-Symposium

Energie

Windenergie-Symposium: Mehr Wind für die Klima- und Energiepolitik

Das österreichische Windenergie-Symposium zeigt die Wichtigkeit der Windenergie für den Klimaschutz und die Wirtschaft in Österreich   Am 14. und 15. März versammelt sich die österreichische Windbranche in der Aula der Wissenschaften. Stefan Rahmstorf vom Institut für Klimafolgenforschung in Potsdam berichtet zum Auftakt über den aktuellen Stand der Klimaforschung  [ weiterlesen ]
LEGO

Nachhaltigkeit

Die ersten nachhaltigen LEGO Steine

2018 kommen die ersten nachhaltigen LEGO ® Steine auf den Markt   Botanische LEGO® Elemente wie Blätter, Büsche und Bäume werden in Zukunft aus pflanzlichem Kunststoff gefertigt. Sie werden aus Zuckerrohr gewonnen und sind in dieser Form bereits 2018 in LEGO Packungen enthalten.   Aus Pflanzen – für Pflanzen.  [ weiterlesen ]
Biedermann

Karriere

Biedermann verstärkt das Team bei TÜV AUSTRIA

Thomas Biedermann verstärkt das Management Team der TÜV AUSTRIA Group Mit Thomas Biedermann hat die TÜV AUSTRIA Group das  [ weiterlesen ]
Witzemann

Karriere

Witzemann übernimmt Büro von A.T. Kearney Zentraleuropa

Matthias Witzemann übernimmt Wiener Büro von A.T. Kearney Zentraleuropa   Seit Jahreswechsel leitet Dr. Matthias Witzemann österreichischen Standort. Die  [ weiterlesen ]
Infineon

Management

Wechsel im Aufsichtsrat der Infineon Technologies AG

Wolfgang Mayrhuber legt sein Mandat als Vorsitzender des Aufsichtsrats nieder. Dr. Wolfgang Eder, Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG, zur Wahl  [ weiterlesen ]
ALLPAN

Personalia

Handler ist neuer Geschäftsfeldleiter bei Allplan

DI DI Dr. Simon Handler ist neuer Geschäftsfeldleiter bei Allplan   Simon Handler wurde mit 1.1.2018 zum Geschäftsfeldleiter bei  [ weiterlesen ]
Champion

Politik/Wirtschaft

Österreichs Qualitäts-Champion und -Talent 2017

Bereits zum dritten Mal ist Quality Austria auf der Suche nach Österreichs Qualitäts-Champion und Österreichs Qualitäts-Talent.   Zu diesem  [ weiterlesen ]
Qualitätstag

Veranstaltung

Den richtigen Kurs finden: Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2017

Ein Fixtermin in Sachen Expertentagungen: Spannende Erfahrungsberichte zu 2 Jahren ISO 9001:2015 sowie der richtige Umgang mit Fehlern erwarten  [ weiterlesen ]
Wachstum

Management

Danfoss liefert starke erste sechs Monate mit hohem Wachstum

Die Zahlen von Danfoss A/S für das erste Halbjahr 2017 zeigen ein Wachstum und zeugen von weiterhin massiven Investitionen  [ weiterlesen ]

Ausbildung

Hochschulzertifiziert: der Energiewirtschaftsmanager

Die Teilnehmer der jüngsten Weiterbildungen zum Energiewirtschaftsmanager (zert.) in der con| energy akademie haben erfolgreich ihre Hochschulprüfungen bestanden. Die  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Politik

Industrie 4.0 in Österreich angekommen

„Österreich ist unter den Top-3 der europäischen Frontrunner, was den Reifegrad für Industrie 4.0 betrifft. Darauf werden wir uns aber nicht ausruhen.“ Technologieminister Alois Stöger

[zum Magazin]
Neu in Leoben: „Energieverbundtechnik“

Energieeffizienz

Neu in Leoben: „Energieverbundtechnik“

„Energieeffizienz von Gesamtsystemen entlang der Wertschöpfungskette der produzierenden Industrie sowie in Städten und Regionen“: Ein umfangreiches, aber top-aktuelles Thema, das im neuen Lehrstuhl für „Energieverbundtechnik“ an der Montanuniversität Leoben seit September behandelt wird.

[zum Magazin]

Mobilität

Minimieren und Ökologisieren

Vean-François Retière, Vizepräsident von Nantes Métropole erklärt, wie die „grüne Hauptstadt der EU“ ihr Mobilitätskonzept auf Vordermann bringt.

[zum Magazin]

Richtlinien

Betriebsanlagenprüfung

Kürzlich wurden mehrere umweltrelevante Rechtsvorschriften an die Industrieemissionsrichtlinie angepasst. Insbesondere Normen aus der Gewerbeordnung, des Wasserrechtsgesetzes, des Emissionsschutzgesetzes für Kesselanlagen und das Abfallwirtschaftsgesetz.

[zum Magazin]

Wasserwirtschaft

Wasser bleibt öffentlich

EU-Rat und Parlament haben sich darauf geeinigt, dass der Wassersektor aus der Konzessionsrichtlinie ausgenommen wird. Die Einigung geht auf einen Vorschlag von Binnenmarktkommissar Michel Barnier zurück.

[zum Magazin]