E-world 2018

Energie

E-world 2018 mit neuem Ausstellerrekord

Die E-world hat erneut eindrucksvoll ihre Position als Europas führende Fachmesse der Energiewirtschaft unter Beweis gestellt: 750 Aussteller aus 26 Nationen präsentierten ihre Lösungen für die Zukunft der Energieversorgung. Das ist ein neuer Ausstellerrekord.   „Diese beeindruckende Resonanz zeigt: Die E-world ist mehr denn je die richtungsweisende und wichtigste  [ weiterlesen ]
Klima

Umweltpolitik

Biomasse-Verband begrüßt Klima- & Energiestrategie

Regierungsklausur beschließt die Erarbeitung einer Klima- und Energiestrategie Der Beschluss über die Erarbeitung einer Klima- und Energiestrategie, der im Rahmen der Regierungsklausur der neuen Bundesregierung gefasst worden ist, wird vom Österreichischen Biomasse-Verband sehr begrüßt.   „Es ist außerordentlich erfreulich, dass die Regierung so rasch mit der Umsetzung ihrer im  [ weiterlesen ]
E-world

Energie

E-world fördert Innovationen für die Energiebranche

E-world energy & water 2018 vom 6. bis zum 8. Februar Start-ups, Absolventen und smarte Lösungen im Fokus   Wie die Zukunft der Energiebranche aussieht, erleben die Fachbesucher vom 6. bis 8. Februar auf der E-world energy & water 2018. In der Messe Essen rückt die in Europa führende  [ weiterlesen ]
Biomasse-Verband

Politik/Wirtschaft

Energiewende als Regierungsprogramm

Biomasse-Verband gratuliert Elisabeth Köstinger zur Angelobung Dem Thema Umwelt und Energie schenkte man in den Verhandlungen zur Regierungsbildung einiges an Aufmerksamkeit. „Mit der Bündelung der für die Energiewende wesentlichen Bereiche Umwelt, Energie und Landwirtschaft im Nachhaltigkeitsressort wurde eine wichtige Voraussetzung für eine zielgerichtete Energiewendepolitik geschaffen. Mit Elisabeth Köstinger als  [ weiterlesen ]
E-world 2018

Energie

Erneuerbare Energie im Abwärtstrend

Marktstatistik des BMVIT zeigt: Erneuerbare im Abwärtstrend Firmen der einzelnen Sparten geben exklusiv Einblicke in die aktuelle Situation   Der Ausbau der erneuerbaren Energien zeigt nach unten. Die Erneuerbaren-Branche hat es nicht leicht bei einem schwächelnden Heimmarkt. Dabei tragen die erneuerbaren Energien in Österreich bereits ein Drittel zur gesamten  [ weiterlesen ]
Bevölkerung

Energie

Ökostrombericht auf einem Auge blind

Am 20.09.2017 wurde der Ökostrombericht 2017 von der E-Control vorgestellt. Ökologische und wirtschaftliche Vorteile der Ökostromanlagen werden weiterhin nicht berichtet. Ebenso fehlen Angaben zu den geschaffenen Arbeitsplätzen zur Gänze. „Es wird Zeit, dass Ökostrom nicht nur als Kostenfaktor und Last gesehen, sondern auch von dessen Nutzen und Chancen berichtet  [ weiterlesen ]
Ökostromnovelle

Energie

Ökostromnovelle wurde im Parlament beschlossen

Die IG Windkraft begrüßt die Einigung zwischen Grüne, SPÖ und ÖVP bei der Ökostromnovelle. Das ist endlich ein kleiner weiterer Schritt beim Ausbau der Erneuerbaren. „Dieses Ergebnis verdanken wir sehr stark den Grünen, die sich in den letzten Monaten intensiv um einen Kompromiss bemüht haben“, bemerkt Stefan Moidl, Geschäftsführer  [ weiterlesen ]
Feinstaubbilanz

Energie

PVA: Kronberger: Ein sonniger Tag

Die Einigung auf die kleine Novelle des Ökostromgesetzes ist für den Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) unter den gegebenen Umständen  [ weiterlesen ]
Erneuerbare_Energie_Oesterreich - Peter Püspök, Erwin Mayer, Peter Molnar

Personalia

Neue Geschäftsführung bei Erneuerbare Energie Österreich

Peter Molnar und Erwin Mayer als neues Geschäftsführerduo bestellt   Wien (OTS) – Wien – beim Dachverband Erneuerbare Energie  [ weiterlesen ]
Peter Püspök

Erneuerbare Energie

Obmannwechsel bei Erneuerbare Energie Österreich

Die Generalversammlung des Dachverbandes Erneuerbare Energie Österreich hat Peter Püspök einstimmig zum neuen Verbandspräsidenten gewählt.  Hiermit tritt Püspök die  [ weiterlesen ]
aWATTar-Team-Wind-Sonne

Grünstrom

Grünstrom-Anbieter „aWATTar“ startet in Österreich

Der innovative Stromanbieter aWATTar startet als Pionier des intelligenten Stromverbrauchs in den österreichischen Markt. „Strom verbrauchen, wenn er am  [ weiterlesen ]

Transferworkshop

„Energiespeicher als Schlüssel zur Energiewende“

Energiespeicher sind ein Schlüsselelement zur Integration Erneuerbarer Energieformen in das bestehende Energiesystem. Viele (Einzel-)Produkte von Energiespeichern sind bereits marktreif  [ weiterlesen ]

Energie

Investitions-Boom bei „grünen Energien“

Fast die Hälfte der Investitionen, die im Laufe des vergangenen Jahres global gesehen im Energiesektor getätigt worden sind, entfielen  [ weiterlesen ]

Energie

Geballte Branchenpräsenz auf der Fachmesse GeoTHERM

Europas größter Marktplatz der Geothermie hat mit der GeoTHERM seine Heimat in Offenburg. Die internationale Fachmesse mit Kongress, die  [ weiterlesen ]

Energie

Zusammenschluss zum Bundesverband Geothermie erfolgt

Die deutsche Geothermie-Branche findet sich zu einem großen Bundesverband zusammen. Die Mitglieder des Wirtschaftsforum Geothermie e.V. (WFG) und des  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Energie

Effizient übers Wasser jagen

Bis zu 31 km/h Spitzengeschwindigkeit schafft der Wakeboardlift auf der neuen Donau. VLT Frequenzumrichter von Danfoss ermöglichen den energieeffizienten Betrieb.

[zum Magazin]

Energie

„Bei politischem Willen kann es schnell gehen“

Michael-Viktor Fischer, Geschäftsführer Smatrics, schildert im UmweltJournal-Interview den aktuellen Stand des E-Mobil-Ladenetzes in Österreich, die Ausbaupläne der Verbundtochter Smatrics und die Möglichkeiten der Politik E-Mobilität zu forcieren.

[zum Magazin]
Energieeffizienz

Energie

Energieeffizienz per Gesetz verordnet

Mit 1.1.2015 tritt das Bundesenergieeffizienzgesetz in Kraft. Energie verbrauchende große Unternehmen haben gegenüber der Monitoringstelle bis 31.1.2015 eine erste Meldepflicht und dann noch zehn Monate zur Umsetzung Zeit, bevor der nächsten Meldepflicht nachzukommen ist.

[zum Magazin]

Smart Meter Rollout

Planungstipps zur Smart-Meter-Mammutaufgabe

Während in einigen europäischen Ländern das Vorgehen für einen flächendeckenden Smart Meter Rollout noch diskutiert wird, sind in Österreich die Weichen gestellt und die Vorgaben für die Netzbetreiber rechtlich fixiert.

[zum Magazin]
Licht von der Sonne – auch in der Nacht

Solar

Licht von der Sonne – auch in der Nacht

Autarke, solare LED Außenbeleuchtung erobert Österreichs Kommunen. Die Technologie, Sonnenenergie mittels hocheffizienter PV-Zellen in Batterien zu speichern und nachts als Straßenbeleuchtung abzugeben, erleichtert den Gemeinden vieles hinsichtlich Kosten oder Baumaßnahmen.

[zum Magazin]