Sunrise
Sunrise Software GmbH

Sunrise Software ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Softwareunternehmen, dass sich seit über 15 Jahren im CRM-Markt etabliert hat. An unseren Standorten in Salzburg und Hamburg entwickeln wir speziell für die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen Firmen- und Kontaktmanagement-Lösungen.

Als Hersteller der modularen CRM Software Relations bieten wir eine ganzheitliche Plattform für die Betreuung von Kunden, Interessenten und Projekten in den Bereichen Service-, Marketing- und Vertriebsmamangement. Dazu gehören auch die Bereiche Verkaufschancenmanagement, Faktura und Warenwirtschaft. Unsere Kunden kommen aus den Bereichen Handel-/Großhandel, Produktion, Design, Softwareentwicklung, Tourismus und der Universitätsverwaltung.

Auf der Produktwebsite von Sunrise Software www.relations-crm.at finden Sie weitere umfassendere Information zu den Funktionalitäten unseres Produktes.

Sunrise Software GmbH
Ihr Partner und Berater für Softwarelösungen der Zukunft!

Münchner Bundesstraße 92
A-5020 Salzburg
Tel.: +43 (662) 459158-11
Fax.: +43 (662) 459158-14
fn@sunrisesoftware.at
http://www.relations-crm.at

Zu diesem Top-Anbieter wurden folgende Beiträge gefunden:

Kundenbeziehungsmanagement

Von Programmierern und Verkäufern


Franz Nussbaumer, Gründer und Geschäftsführer der Sunrise Software GmbH, über die unterschiedliche Welt von Verkäufern und Software-Entwicklern.   Text: Martin Ögg Artikel aus Ausgabe 5/2016 – hier geht es direkt zur Heftbestellung!   Wenn CRM- Software nicht so genutzt wird, wie sich das die Unternehmen erhoffen, dann wird meist  [ weiterlesen ]

Integriertes CRM

Erfolgreich in Vertrieb und Marketing mit Sunrise Software Relations CRM


Frischeis ist der führende Großhändler in Zentraleuropa im Bereich Holz und Holzwerkstoffe. Ein dichtes Filialnetz versorgt gewerbliche und industrielle Abnehmer mit hochwertigen Rohstoffen und Halbfertigprodukten. Seit 2005 setzt JAF International Services GmbH (www.frischeis.com) das CRM-System Sunrise Software Relations ein. Die Geschäftsführung hatte frühzeitig erkannt, durch den Einsatz modernster, flexibler Software die kundennahen Geschäftsprozesse zu unterstützen, um so die Produktivität zu  [ weiterlesen ]