Branchenlösung

Schmutz einfach und wirksam stoppen

20. April 2017, 13:47

Profilgate hält Betriebsflächen sauber und reduziert den Reinigungsaufwand
 
Im Nahrungsmittelgewerbe und in Krankenhäusern gehört Sauberkeit von jeher zum betrieblichen Alltag. Doch auch Unternehmen anderer Branchen müssen immer häufiger in sogenannten Sauberzonen arbeiten und lagern. Einer der effektivsten Hebel im Kampf gegen Schmutz besteht darin, der Einschleppung von Partikeln vorzubeugen. Die Heute Maschinenfabrik bietet dazu eine einfache und nachhaltige Lösung: Profilgate reinigt Rollen, Räder und Reifen von Flurförderzeugen aller Art, bei Bedarf auch Schuhprofile.
 
Die Idee dahinter erinnert zunächst an den Fußabstreifer zu Hause. Wobei der Solinger Mittelständler keine Stoffmatten mit lustigen Sprüchen liefert, sondern feuerverzinkte Gitterroste mit patentierten Bürstenleisten. Diese liegen in flachen Wannen aus Edelstahl, die ebenerdig in den Boden eingelassen oder oberflurig verlegt werden können. Auf den zweiten Blick offenbart sich die vollkommen andere Wirkungsweise: Denn Profilgate nimmt unerwünschte Partikel aktiv von den Laufflächen ab. Dafür sorgen die Vorspannung der Bürstenleisten und die schräge Anordnung der Borsten.
 
90 Prozent weniger Schmutz
Das System funktioniert wartungsarm und ganz ohne Strom. Trotz des einfachen Prinzips erzielt es überzeugende Resultate. Bis zu 90 Prozent des anhaftenden Schmutzes werden damit aufgefangen, meist in Zufahrts- und Eingangsschleusen. Nutzer optimieren so die technische Sauberkeit und die Arbeitssicherheit, reduzieren Reinigungskosten und Reklamationsursachen. Und zwar nachhaltig – der Hersteller gibt eine Garantie für 100.000 Überfahrten auf die Bürsten. Deren Haltbarkeit lässt sich in der Praxis leicht auf 500.000 Überfahrten steigern. Dazu braucht man nur die Reinigungsfelder von Zeit zu Zeit untereinander zu tauschen.
 
Wissenschaftlich attestierte Wirkung
Die Heute Maschinenfabrik produziert im neuen Werk in Solingen die unterschiedlichsten Varianten: für schmale Räder und Rollen, für breite Räder und Reifen, für Fußgänger sowie für leicht und für stark frequentierte Passagen; im Lieferprogramm finden sich außerdem Lösungen in Edelstahl, mit lebensmittelechten Kunststoffrosten sowie Module zur Nassreinigung, Desinfektion und Trocknung. Profilgate kommt weltweit zum Einsatz – unter anderem im Automotive-Sektor, in der Chemie- und Pharmabranche oder im Anlagen- und Maschinenbau; weitere Schwerpunkte liegen in der Elektronik-, Lebensmittel- und der Verpackungsindustrie. Zu den Kunden gehören beispielsweise Airbus, Audi, BASF, Coca-Cola, Continental, Ferrero, Novartis, Panasonic, Tetra Pak und Unilever. Das Fraunhofer IPA Institut hat die Wirksamkeit übrigens wissenschaftlich analysiert und bestätigt. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.profilgate.de
 
Fotocredit & Quelle: Profilgate

Lagern

Sæplast 405: Behälter für Schaltentiere

Absolut durchdacht: Ein Behälter für Schalentiere RPC Sæplast hat einen Behälter der neuen Generation entwickelt, der auf die Säuberung und die nasse Lagerung von Schalentieren ausgelegt ist.   Das Modell Sæplast 405 ergänzt die bestehende und höchst erfolg-reiche 705-Variante.  [ weiterlesen ]

Branchenlösungen

Neuigkeiten von LABOM

Weniger Verschleiß dank kontinuierlicher Differenzdruckmessung   Optimierte Membranüberwachung schafft einen klaren Wettbewerbsvorteil Die LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH aus Hude entwickelte für den Anlagenbauer C-deg environmental engineering GmbH aus Kiel einen besonders kompakten Differenzdruckmessumformer, der die Membranzusetzung einer Wasseraufbereitungsanlage  [ weiterlesen ]

Etikettieren

Neues HERMA Haftmaterial für Weinetiketten

Das Weiß ist heiß   Das Portfolio von HERMAexquisite erhält zwei neue  Produkte für die wachsende Nachfrage nach reinweißen Etiketten mit klarer Gestaltung. HERMAfelt weiß und HERMAfelt high white überzeugen durch nassfestes ungestrichenes und strukturiertes  Papier mit einer aufregenden  [ weiterlesen ]

Lebensmittel

Logopak auf der Anuga FoodTec 2018

Logopak präsentiert modulare Print & Apply-Lösungen für die Lebensmittelindustrie   Mit seinen leistungsstarken Etikettiersystemen wird Logopak seit jeher den hohen Ansprüchen der Lebensmittelindustrie gerecht. Auf der Anuga FoodTec (Köln, 20.-23. März 2018, Halle 8.1, Stand 58) stellt der Hersteller  [ weiterlesen ]

Lebensmittel

Meypack: Kartonverpackungsmaschine für kleine Pouches

Meypack zeigt neue Kartonverpackungsmaschine für kleine Pouches Vollautomatisch und schonend   Das Verpacken von empfindlichen Liquid-Food-Pouches ist eine spezielle Herausforderung. Meypack zeigt im Rahmen der Anuga FoodTec (Köln, 20.-23.03.2018, Halle 8.1, E038/F039) die Maschine VP 600 in einer Modellvariante  [ weiterlesen ]

Verpacken

Innovative Kartonqualität mit Ökobarriere

Metsä Board bringt innovative Kartonqualität mit Ökobarriere auf den Markt   Metsä Board, ein führender europäischer Hersteller von Premium-Frischfaserkarton, nimmt eine neue Kartonqualität mit Ökobarriere ins Programm auf. Das neue, innovative Material mit spezieller Barrierebehandlung ist biobasiert, recycelbar und  [ weiterlesen ]