Schaltentiere

Lagern

Sæplast 405: Behälter für Schaltentiere

19. Februar 2018, 11:54

Absolut durchdacht: Ein Behälter für Schalentiere

RPC Sæplast hat einen Behälter der neuen Generation entwickelt, der auf die Säuberung und die nasse Lagerung von Schalentieren ausgelegt ist.

 

Das Modell Sæplast 405 ergänzt die bestehende und höchst erfolg-reiche 705-Variante. Der neue Behälter fasst ungefähr 400 l im Vergleich zu den 700 l des Sæplast 705. Damit wird dem Markttrend in Richtung kleinerer Behälter Rechnung getragen – als Voraussetzung für die Aufbewahrung verschiedener Schalentierarten auf geteilter Fläche. Der Behälter zeichnet sich durch sein patentiertes ‘Water Flow’-System aus: Die Eckmodule sind austauschbar, so dass unterschiedliche Perforationsvarianten oder sogar undurchlässige Ecken zur Anwendung kommen können. Dadurch lässt sich der Behälter auch für andere Zwecke einsetzen. Weiterer Vorteil: Bei Bedarf können die Eckmodule getrennt entfernt und gereinigt werden, was der Hygiene und der Lebensmittelsicherheit zugute kommt.

 

Gleichzeitig wartet der 405 mit den gleichen Vorteilen auf, für die der 705 bereits bekannt ist: So können u.a. zur Minimierung des Platzbedarfs bis zu vier Behälter übereinander auf einer Palette abgesetzt werden. Genauso wichtig ist die Tatsache, dass die Außenmaße der Versionen 405 und 705 übereinstimmen. Dadurch lassen sich die Behälter in gemischter Anordnung stapeln, um dem Verarbeiter eine optimale Flexibilität zu bieten. Auch der gleiche Bodenrost kann bei beiden Modellen eingesetzt werden.

 

Der Sæplast 405 wird aus Polyethylen und Polyurethan gefertigt – zwei langlebige Polymere. Wie alle Behälter aus dem Sæplast-Sortiment kann der 405 mit einem Firmenlogo sowie mit diversen Tracking-Systemen versehen werden – etwa Barcodes, QR-Codes und RFID-Chips.

 

Fotocredit: RPC Sӕplast Europe
Quelle: Pressemeldung RPC Sӕplast Europe vom Jänner 2018

Kennzeichnen

Kennzeichnungstechnik für Konfitüren

Die Maintal Konfitüren GmbH, Marktführer der Hagebuttenkonfitüre, stellt höchste Ansprüche sowohl an die Technik bei Produktionslinien als auch an die Produkt- und Verpackungskennzeichnung.   1978 und 1989 erhält die Hagebuttenkonfitüre das Prädikat „expeditionsbewährt“. Beide Male setzte der bekannte Bergsteiger  [ weiterlesen ]

Lebensmittel

Brox launcht 5 Liter Bag-in-Box

Reichhaltige Brühe im großen Stil: Brox launcht 5 Liter Bag-in-Box für Gastronomen und Privathaushalte   Das erfolgreiche Berliner Food-Startup Brox – The Original Superfood vertreibt seine Brühen jetzt auch im Großformat: Die Sorten Bio-Knochenbrühe „Weiderind“, Bio-Knochenbrühe „Freilandhuhn“ und bald  [ weiterlesen ]

Verpacken

Papierbasierte Verpackungslösung mit Siegelfähigkeit

Innovatives Papier für flexible Verpackungen mit verbesserten Siegeleigenschaften für mehr Nachhaltigkeit   Im Jahr 2016 präsentierte Sappi als erstes Unternehmen ein innovatives Verpackungspapier mit integrierter Siegelfähigkeit. Diese innovative und nachhaltige Verpackungslösung fand im Markt sehr großes Interesse und wurde  [ weiterlesen ]

Lebensmittel

Food-Laserbeschrifter für Natural Branding

Direktes Kennzeichnen von Nahrungsmitteln im Mehrfachnutzen   Auf der Anuga FoodTec hat die Bluhm Systeme GmbH erstmalig einen Food-Laserbeschrifter vorgestellt. Diese Anlage ermöglicht das effiziente und umweltschonende Beschriften von Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln im Mehrfachnutzen. Herz der Anlage  [ weiterlesen ]

Logistik

Kunststoffpaletten optimieren Mehrweglogistik von HOFER

Rekordauftrag für WALTHER Faltsysteme   Intelligente Ladungsträger für HOFER in Österreich: Mit der Entwicklung der Kunststoff-Düsseldorfer-Palette (KDP) schließt WALTHER Faltsysteme einen der bislang größten Logistikaufträge in seiner 40-jährigen Geschichte ab. Die langlebige Palettenlösung im Düsseldorfer Maß (800 x 600 mm) überzeugt durch  [ weiterlesen ]

Pharma/Kosmetik

FKuR auf der CosmeticBusiness 2018

Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen machen Kosmetikmarken zu Innovationsführern   Auf der CosmeticBusiness 2018 präsentiert der Biokunststoffspezialist FKuR Lösungen zur Herstellung und Vermarktung von Kosmetik-Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen   Auf der CosmeticBusiness 2018, die am 6. und 7. Juni in  [ weiterlesen ]