Sprossen

Rezept

Rote Beete und frische Sprossen

13. Juni 2017, 10:30

Wenn Sie vom Winter noch Rote Beete eingelagert haben, verbinden Sie ihren erdig-süßen Geschmack mit am Fenster gezüchteten frischen, aromatischen Sprossen.
 
Sprossen
 

ZUTATEN für1 Inside-Out-Maki-Rolle (8 bis 10 Stück)

1 Nori-Blatt (20 x 14 cm)
150 g fertiger Sushi-Reis
Wasabi-Paste (nach Geschmack)
5 Gurkenstäbchen (in der Länge des Nori-Blattes geschnitten)
2-3 Frühsalat-Blätter
etwas frische Kresse
einige frische Sprossen
2 EL Rote Beete-Püree

 

ZUBEREITUNG

1. Mit der Hälfte des Rote Beete-Pürees den noch warmen Sushi-Reis
in ein intensives Rosa färben.
2. Eine Inside-Out-Maki-Rolle mit Frühsalat-Blättern,
Gurkenstäbchen, Sprossen und Kresse füllen.
1. Die Rolle in Frischhaltefolie einwickeln, in 8 bis 10 Stücke
schneiden und jedes mit einem Tupfer Rote Beete-Püree, ein paar
Sprossen oder Kresse dekorieren.
 

Für das Rote Beete-Püree
ZUTATEN (für 100 g)

100 g Rote Beete (geschält)
½ TL Ingwer (fein gerieben)
1 TL Zucker
etwas Salz und Cayenne oder Chili

 

ZUBEREITUNG

1. Rote Beete in geölter Alufolie 1 ½ bis 2 ½ Std. im Ofen bei 180 °C garen
2. abkühlen lassen
3. fein Pürieren und mit den anderen Zutaten verrühren
 

Tipp: Vorgekochte Rote Beete nach dem Pürieren gut abtropfen lassen!
 

Servier-Tipp für Rote Beete Maki:
Schnittlauch-Soja Sauce dazu reichen!
 

Schnittlauch- Soja Sauce
ZUTATEN (für 100 ml)

60 ml salzreduzierte Kikkoman-Soya-Sauce
30 ml Mirin
1 EL Limettensaft
etwas abgeriebene Limettenschale
1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)

 

ZUBEREITUNG

1. Mirin erwärmen, damit der Alkohol verdampft. Abkühlen lassen
2. alle Zutaten verrühren

 

alpenzushi AlpenZushi
Sushi aus der Heimat – Neu interpretiert
Alex & Angkana Neumayer – Wolfgang P. Wieland
ISBN 978-3-9811970-5-1
Hier geht’s zum Buch >>>

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

#2: Hallo Walter! Von Elisabeth Waxmund. Den Walter Kutscher kennt man in der Weinszene. Mit seinem strahlend weißen Schnauzer ist er aber auch wirklich nicht zu übersehen. Weiters markant – und weit weniger oberflächlich: nach dem Weinskandal 1985 (nachgoogeln  [ weiterlesen ]

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

GASTWIRT-Redakteurin Elisabeth Waxmund reicht’s! Sie macht Schluss – mit ihrem unerträglichen Halbwissen in puncto Wein. Am WIFI Wien besucht sie darum aktuell die „Ausbildung zum Weinexperten/zur Weinexpertin“ – und bringt ab sofort nie wieder Bowle-Wein auf eine Party mit!  [ weiterlesen ]

Branchentalk

Linsberg Asia trifft Eisgreissler

Gäste des Asia Resort Linsberg freuen sich ab sofort über verschiedene Eisspezialitäten vom Eis-Greissler!   Die Eismanufaktur „Eis-Greissler“ in Krumbach, mitten in der Buckligen Welt, macht aus Muuh, Wow! Es wird ausschließlich die Bio-Milch der eigenen Kühe, die ohne  [ weiterlesen ]

Food

Sommer, Sonne, Grillsaision im Handelshaus WEDL

Wedl bringt köstliche Vielfalt auf den Rost   Das leise Knistern von Holzkohle, feine Rauchschwaden und der köstliche Duft von frischem Fleisch und Gemüse – das kann nur eines bedeuten: die Grillsaison ist eröffnet! Frische Salate, pikante Gewürze und  [ weiterlesen ]

Events

Vienna Gin Festival: Wien wird Gin-Hotspot!

Wien wird erstmals zum Gin-Hotspot!   Am 4. und 5. Mai verwandeln heimische und internationale Gin und Tonic Produzenten das Semperdepot in Wien in den ‚Place to be‘ für alle Gin-Fans. Das Interesse ist enorm. Besucher können an zahlreichen  [ weiterlesen ]

GEWINNSPIEL

Gewinnen: Kulinarisches aus 1001 Nacht !

1001 Nacht   Unter dem Titel „Küchenspiele & Kulinarische Geschichten aus 1001 Nacht“ kreieren im Rahmen des Genussfestivals „See.Ess.Spiele“ am 29.April 2018, das Team im Schlosshotel Velden gemeinsam mit renommierten Gastköchen Geschmackserlebnisse der besonderen Art.   Mit dabei sind  [ weiterlesen ]