Ratheau

Holzwirtschaft

Ratheau: Werthaltigkeit und hohe Lagerkapazität

29. Mai 2017, 14:26

Als unabhängiges Holzhandelsunternehmen im Großraum Paris, lagert die Firma Ratheau SAS Bauholz, Balken und Furnierschichtholz in Kragarmregalen von OHRA. Auf Grund der flexiblen Konstruktion ermöglicht dieses Regalsystem nicht nur eine hohe Ausnutzung der Lagerflächen, sondern gewährt vor allen Dingen auch einen hohen Nutzungsgrad.

 
Ratheau ist einer der bedeutendsten Händler für Holzprodukte und Holzwerkstoffe insbesondere für den Bau und das Handwerk in der Region Ile-de-France und der Normandie. Die 180 Mitarbeiter an 12 Niederlassungen erzielten in 2016 einen Umsatz von 43,5 Millionen Euro. Am Standort Ozoir-la-Ferrière konnten die Lagerflächen durch den Kauf eines zweiten Lagers beträchtlich erweitert werden. Es sollte Platz für Rohholz aus Skandinavien für bis zu 6 Meter lange Paneele, bis zu 13,5 Meter lange L-Träger, Furnierschichthölzer und sonstige Holzbauprodukte geschaffen werden.
 
Das französische Unternehmen entschied sich im vergangenen Jahr, seine Lagerflächen in Ozoir-la-Ferrière mit Kragarmregalen von Ohra auszurüsten. Der Hersteller mit Sitz in Kerpen, Deutschland, hat sich auf Regalsysteme für den Baustoff- und Holzhandel spezialisiert. OHRA ist europäischer Marktführer für Kragarmregale.
 
Ratheau setzt schon seit 2008 auf Regalsysteme des deutschen Unternehmens, überzeugt von der Qualität und Haltbarkeit der Konstruktion. Denn alle tragenden Elemente der Kragarmregale sind aus vollwandigem, warmgewalztem Stahl gefertigt. Die Profile können so bei Stößen zum Beispiel durch Stapler elastisch nachgeben und behalten dauerhaft ihre statischen Eigenschaften. Die stabile Konstruktion der Anlagen von OHRA erlaubt große Lagerhöhen sowie hohe Traglasten und damit eine optimale Flächenausnutzung.
 
Zudem minimiert die Konstruktion der OHRA-Kragarmregale das Risiko von Beschädigungen: die einzelnen Kragarme werden nämlich horizontal in die Ständer eingehängt und nicht verschraubt oder verschweißt. So bleibt der eingehängte Arm flexibel und kann bei Stößen ausweichen. Beschädigungen am Regal, aber auch an der eingelagerten Ware, werden so vermieden.
 
Insgesamt konnte Ratheau durch die Kragarmregale von OHRA eine optimale Nutzung seiner Lagerflächen erreichen und für eine hohe Werthaltigkeit seiner Investition sorgen.
 
Fotocredit: OHRA Regalanlagen GmbH
Quelle: Pressemeldung OHRA Regalanlagen GmbH von 23.05.2017

Karriere

PALFINGER: Aufsichtsrat schließt Suche nach neuem CEO ab

Andreas Klauser zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen Übernahme der CEO-Position per 1. Juni 2018 geplant   Der Aufsichtsrat der PALFINGER AG hat die Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzenden abgeschlossen. Mit Ing. Andreas Klauser (53), derzeit Global Brand President von Case  [ weiterlesen ]

Fortstwirtschaft

FORST live auf Wachstumskurs

Bei strahlendem Sonnenschein glänzte die 19. Auflage der FORST live mit WILD & FISCH auf dem Offenburger Messegelände. Insgesamt 32.758 Besucher aus dem In- und Ausland nutzten die Gelegenheit sich bei zahlreichen Maschinendemonstrationen sowie Fachforen praxisnah zu informieren und  [ weiterlesen ]

Holzbau

LIGNA 2019 setzt Fokusthemen

LIGNA 2019 (27. bis 31. Mai) in Hannover   – Integrated Woodworking – Customized Solutions – Smart Surface Technologies – Wood Industry Summit   LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlage zur Holzbe- und -verarbeitung setzt Fokusthemen für  [ weiterlesen ]

Karriere

Weinig Aufsichtsrat verlängert Mandat für Pöschl

In seiner Sitzung vom 15. März 2018 hat der Aufsichtsrat der Michael Weinig AG Wolfgang Pöschl bis zum Erreichen seiner Pensionsgrenze am 31.12.2020 in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt.   Der Aufsichtsrat sprach ihm sein vollstes Vertrauen aus, verbunden  [ weiterlesen ]

Werkzeuge

Vollmer erweitert Automatisierung der VGrind 360

GrindTec: Vollmer erweitert Automatisierung der bisherigen VGrind 360 und verleiht zusätzlichem Modell ein E   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Vollmer hat seine Werkzeugschleifmaschine VGrind 360 um zusätzliche Funktionen für die Automatisierung  [ weiterlesen ]

Holzbe- und Verarbeitung

Parkregelungen zur FORST live & WILD & FISCH

Zur FORST live und WILD & FISCH vom 13. April bis zum 15. April werden rund 30.000 Besucher erwartet. Für Anwohner rund um den Messestandort Offenburg und auswärtig Anreisende sind hier die wichtigsten Verkehrs-Informationen aufgeführt.   Sperrung Platanenallee Die  [ weiterlesen ]