ISO 14001

Qualität

Qualität auf allen Ebenen

30. November 2017, 10:28

Spitz erfolgreich nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert

 
Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: S.Spitz
 
Bei der Eröffnung der Spezialitätenbrennerei hatte Spitz im Herbst doppelten Grund zum Feiern. So präsentierte das Traditionsunternehmen nicht nur seine brandneuen Edelbrände, sondern erhielt auch die Zertifikate ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 von der Quality Austria. Damit stellt Spitz seinen Kunden, Lieferanten, Anrainern und sowie Eigentümern seine kontinuierliche Weiterentwicklung und langjährige Qualitätsausrichtung sowie sein umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln unter Beweis.

Spitz achtet schon lange auf eine ganzheitliche Betrachtung und kontinuierliche Optimierung der Strukturen und Prozesse im Unternehmen. Um dieses Qualitätsstreben transparent und öffentlich sichtbar zu machen, stellte sich das oberösterreichische Unternehmen erfolgreich der Zertifizierung nach den internationalen Standards der ISO 9001:2015 im Bereich des Qualitätsmanagements und der ISO 14001:2015 im Bereich des Umweltmanagements.

 

Spitz(en) Qualität

Qualität ist bei Spitz nicht nur eine Frage der Rohstoffe, sondern ein umfassender Anspruch an sich selbst. Gezielte Forschung und Entwicklung, bestens ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, transparente Prozesse vom Rohstoffeinkauf über die Produktion bis hin zur Vermarktung, die Begeisterung, sich konsequent weiterzuentwickeln, sowie hohe Kundenorientierung und klare Visionen – all das bedeutet Qualität bei Spitz und überzeugte Quality Austria, das heimische Unternehmen mit dem Zertifikat ISO 9001:2015 zu würdigen.

 

Gelebte Nachhaltigkeit

Spitz setzt sich zudem für einen nachhaltigen und sorgsamen Umgang mit der Umwelt ein. Nachhaltigkeit ist für das Traditionsunternehmen keine kurzfristige Profitorientierung, sondern eine langfristige Sichtweise, die es ermöglicht, die drei Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Soziales gleichwertig zu behandeln. Nachhaltigkeit bedeutet für Spitz auch, dass es seine rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen bindet. Als ehrlicher und attraktiver Arbeitgeber will der Betrieb zu wirtschaftlicher Sicherheit in der Region beitragen. „Wir sind stolz darauf, dass unser hohes Qualitätsniveau nicht nur von uns gelebt wird, sondern mit den Zertifikaten nun auch öffentlich sichtbar ist. Überdies sind wir dadurch motiviert, unseren Qualitäts- und Umweltanspruch auch weiterhin zu verbessern“, freut sich Josef Mayer, Geschäftsführer von Spitz, über die erfolgreiche doppelte Zertifizierung durch die Quality Austria.

 

Fotocredit: Spitz
Quelle: Pressemeldung S. Spitz GmbH vom November 2017

Sicherheit

DSGVO – Startschuss oder Eigentor?

TÜV AUSTRIA zukunftsdialog am 25.5   Am 25. Mai 2018 endet die Übergangsfrist für die DSGVO. An diesem Tag diskutieren Expertinnen und Experten beim 2. TÜV AUSTRIA zukunftsdialog über die Umsetzung und Folgen der DSGVO.   Die DSGVO ist  [ weiterlesen ]

EXKLUSIVER HEFTINHALT

EU-Datenschutzgrundverordnung

Time is running out   Am 27. April 2016 wurde die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) erlassen. Sie gilt ab 25. Mai 2018, macht umfangreiche Dokumentationserfordernisse, Prüfungen und teilweise massive Umstellungen notwendig. Aus Gesprächen mit Unternehmensvertretern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern kristallisiert sich  [ weiterlesen ]

Qualität

Zukunft der Qualitätskontrolle

Smart Automation, Intertool und C4I in der Messe Wien Zukunft der Qualitätskontrolle: Showcase zeigt mobile Checklisten   Eine Modell-Straßenbahn gibt Einblick in die Qualitätskontrolle von morgen. Denn mobile Checklisten ersetzen die Kontrolle am Papier und bieten eine Reihe weiterer  [ weiterlesen ]

Qualität

CSR-Berichte: Wie viel sagen sie wirklich aus?

Alleine 100 große Unternehmen veröffentlichen jährlich rund 25.000 Seiten Geschäfts- bzw. Jahresberichte. Neben zahlreichen quantitativen Informationen legen Unternehmen darin auch ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) offen. Die WU-Wissenschafterin Stéphanie Mittelbach-Hörmanseder erklärt in ihrer Forschung, warum sich  [ weiterlesen ]

Qualitätssicherung

Temperaturüberwachung sichert Qualität bei Migros

LOSTnFOUND ermöglicht lückenlose Dokumentation der Kühlkette bei der Migros-Genossenschaft Ostschweiz Temperaturüberschreitungen können rechtzeitig festgestellt und behoben werden   Für manche Unternehmen bedeutet eine Telematik-Lösung einfach, dass sie Zeit einsparen und sich die Abläufe etwas leichter machen, vielleicht etwas weniger Telefoniererei haben und somit  [ weiterlesen ]

Qualität

Qualitätsdoppel Zitec-Brammer und NSK

Vertrauen auf Qualität Für Lineartechnik Kompetenzbrücken bauen   Modernes Einkaufsmanagement in der industriellen Fertigung mit planbarer Produktionssicherheit ist ohne den Technischen Händler in enger Zusammenarbeit mit Premiumherstellern von Qualitätsprodukten nahezu nicht mehr realisierbar. Als globalisiert vernetzte Spezialisten mit umfangreichen  [ weiterlesen ]