Mehrsprachenkonzept

Qualität

Viele Standorte und Sprachen, länderspezifische Unterschiede: ConSense IMS|QMS|PMS mit innovativem Mehrsprachenkonzept für internationale Organisationen

Die Pflege eines Managementsystems im internationalen Einsatz ist eine besondere Herausforderung. Die innovative Softwarelösung ConSense IMS|QMS|PMS, entwickelt von der Aachener ConSense GmbH, spezialisiert auf anwenderfreundliche Softwareprodukte für das Qualitäts- und Prozessmanagement, bietet dabei wertvolle Unterstützung. Die Enterprise-Version von ConSense IMS|QMS|PMS ist optimal auf den Einsatz der Software in verzweigten  [ weiterlesen ]
Sally

Transport

Digitale Transformation mit SALLY

Am 27. und 28. September 2017 wird Linz zum Treffpunkt der Mechatronik-Branche. Digitale Transformation in der Produktion: So lautet der Schwerpunkt des diesjährigen Internationalen Forums Mechatronik. Dabei präsentiert sich SALLY den Teilnehmenden. Das fahrerlose Transportfahrzeug der Kompaktklasse aus dem Hause DS AUTOMOTION ist Beispiel gebend für mechatronische Lösungsansätze. Sie  [ weiterlesen ]
Staatspreis

Veranstaltung

Staatspreis Unternehmensqualität & Business Excellence

Wer kann am Staatspreis teilnehmen? Alle nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen mit Schwerpunkt in Österreich können sich um den Staatspreis Unternehmensqualität bewerben. Ein Staatspreis Assessment lohnt sich für Unternehmen JEDER Größe, Art (Profit und Not-for-Profit), Branche und für alle Arten von Geschäftsmodellen. Durch die Bewerbung zum Staatspreis wird  [ weiterlesen ]
Excellence

Exklusiver Heftinhalt

Menschen begeistern: Querdenken mit Excellence

Ein wichtiger Aspekt der Excellence, auch Unternehmensqualität genannt, ist der Umgang mit externen und internen Interessengruppen. Exzellente Organisationen erfüllen oder übertreffen die Erwartungen ihrer Stakeholder. Eine dieser Interessengruppen sind die Mitarbeiter in jedem Unternehmen – ob Profit- oder Non-Profit, KMU oder Großunternehmen, Handwerk, Industrie oder Dienstleistung.   Text: Nicole  [ weiterlesen ]
Gefahrstoffmanagement

Sicherheit

Effiziente Erfassung, zuverlässige Umsetzung: ConSense Gefahrstoffmanagement mit Gefahrstoffkataster

Gefahrstoffmanagement regelt das Handling mit gefährlichen Stoffen in einem Unternehmen, um Gesundheits- und Umweltschutzmaßnahmen in vorgeschriebener Weise einzuhalten. Das Modul ConSense Gefahrstoffmanagement, das die innovative Basis-Software ConSense IMS|QMS|PMS der Aachener ConSense GmbH ergänzt, vereinfacht den damit verbundenen Dokumentations- und Informationsaufwand und unterstützt bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften.    [ weiterlesen ]
Arbeitskräfteüberlasser

Qualität

Arbeitskräfteüberlasser setzen auf Qualität.

Unabhängige Zertifizierung gibt Sicherheit und Vertrauen.   Das Austria Gütezeichen für Arbeitskräfteüberlasser ist eine wichtige Orientierungshilfe für ArbeitnehmerInnen und Beschäftiger.   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: ÖQA Zertifizierungs-GmbH   Geprüft werden die Transparenz der Abläufe im Unternehmen, die korrekten Abrechnungen und die richtige Anwendung der Kollektivverträge. Eine  [ weiterlesen ]
Rezertifizierung

Qualität

Erfolgreiche Rezertifizierung nach ISO 9001:2015 – ConSense GmbH nutzt eigenentwickelten Norm-Migrations-Assistenten

Die ConSense GmbH hat die Rezertifizierung auf die ISO 9001:2015 erfolgreich durchgeführt: Damit ist das Unternehmen für Entwicklung, Vertrieb, Implementierung und Betreuung von Software für Managementsysteme zertifiziert. Die ConSense GmbH ist einer der technologisch führenden Anbieter in diesem Bereich und steht für innovative, ganzheitliche und besonders anwenderfreundliche Lösungen zur  [ weiterlesen ]
Qualitätstag

Qualität

Praxisforum Qualität in Hamburg: 2. Norddeutscher Qualitätstag stößt auf große Resonanz

Ein Forum für den Norden, das in Theorie und Praxis aktuelle Trends, Entwicklungen und Ereignisse rund um das Qualitätsmanagement zusammenträgt – das ist das seit 2016 veranstaltete Praxisforum Qualität. Dieser 2. Norddeutsche Qualitätstag wurde am 14. Juni 2017 von der ConSense GmbH aus Aachen, einem der technologisch führenden Anbieter  [ weiterlesen ]
Ausbildung

Exklusiver Heftinhalt

Personenzertifikate: Ist immer drin, was draufsteht?

Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt für viele Schulkinder die prüfungsfreie Zeit. Für all jene, die sich für die Weiterentwicklung ihrer Karriere interessieren, ist hingegen jetzt der ideale Zeitpunkt, um sich über das Thema Aus- und Weiterbildung Gedanken zu machen und Kursprogramme zu studieren. Die Qualität  [ weiterlesen ]
Sep
21
Do
Compliance Solutions Day
Sep 21 ganztägig

Sie interessieren sich für Compliance, Datenschutz und Cyber-Crime-Prävention, haben aber nicht die Zeit, sich im Dschungel aus aktuellsten Richtlinien und neuesten Entwicklungen zu orientieren?

 

Hier finden Sie die Lösung und einen kompakten Überblick sowie die neuesten Informationen aus erster Hand: Nach dem großen Erfolg in den letzten drei Jahren veranstalten LexisNexis und das Compliance Netzwerk Österreich auch 2017 wieder den Compliance Solutions Day. Besuchen Sie die Vorträge, Workshops und Produktdemos zahlreicher Experten!

 

Der Compliance Solutions Day ist die größte Tagung Österreichs zum Thema Compliance. Hier erfahren Sie alles über die neuesten Lösungen für Ihr Compliance-Management und tauschen sich an einem intensiven Konferenztag mit rund 300 Kolleginnen und Kollegen aus.

 

Wann: Donnerstag, 21.09.2017, Beginn: 8:45 Uhr, Einlass ab 8:15 Uhr
Wo: Apothekertrakt – Schloß Schönbrunn, 1130 Wien

 

Aus dem Vortragsprogramm:

• Countdown zur Datenschutzgrundverordnung
• Cyber-Crime, IT-Governance & Datenanalysen
• Juristische Updates
• Beratungsleistungen & Wirtschaftskriminalität: Die wichtigsten Indikatoren
• Neueste Entwicklungen in Normung & Zertifizierung
• Know-how der Geschäftspartnerprüfung
• Internes Vertrags- und Rechtsänderungsmanagement

 

Besonderes Highlight: Whistleblower Rudolf Elmer im Keynote-Talk

Der Schweizer war jahrelang Mitarbeiter der Privatbank Julius Bär, unter anderem als Compliance Officer auf den Cayman Islands. Da seine Hinweise auf Missstände intern kein Gehör fanden, spielte er vertrauliche Daten an Steuerbehörden und später an die Enthüllungsplattform Wikileaks weiter, weswegen ihm der Bruch des Schweizer Bankgeheimnisses vorgeworfen wird.

 

Rudolf Elmer ist zu einem international bekannten Kritiker unsauberer Offshore-Praktiken geworden, aktuell beleuchten zwei Dokumentarfilme seine spannende Geschichte. Im Whistleblowing sieht er jedoch kein Allheilmittel, sondern nur den letzten Schritt, wenn alle Selbstreinigungsmechanismen im Unternehmen fehlgeschlagen sind.

 

Mehr Informationen zu Programm und den Ausstellern sowie die Anmeldung zum Compliance Solutions Day 2017 finden Sie unter www.compliance-solutions-day.at.

Sep
28
Do
4. qualityaustria Umwelt- & Energieforum
Sep 28 um 9:00 – 18:00

+++ Save the Date +++
Quality Austria lädt zum
4. qualityaustria Umwelt- & Energieforum

 

Passt sich der Mensch seiner Umwelt an oder passt er die Umwelt seinem Verhalten an? Welche zukünftigen Rahmenbedingungen werden die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft prägen und was können und sollen Umwelt-, Energie und CSR-Managementsysteme für die Gegenwart und Zukunft leisten? Welche Erfahrungen liegen nach zwei Jahren mit der revisionierten ISO 14001 vor und welche Auswirkungen wie bspw. Innovationen lassen sich nach 2 ½ Jahren Energieeffizienzgesetz beobachten? Diese und andere spannende Fragen werden in praxisorientierten Vorträgen im Rahmen des 4. qualityaustria Umwelt- und Energieforums behandelt.

 

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie unter www.qualityaustria.com/umweltforum2017.

Okt
4
Mi
AKADEMIE+ Arbeitsfreigabe und Unterweisung in explosionsgefährdeten Bereichen (§ 6 VEXAT)
Okt 4 ganztägig

Ziel ist es, den zuständigen Personen erforderliche Fachkenntnisse in diesem Bereich zu vermitteln. Dabei werden besonders die in § 6 VEXAT geforderten Maßnahmen, nämlich Arbeitsfreigaben in explosionsgefährdeten Bereichen sowie Information und Unterweisung der ArbeitnehmerInnen erläutert.

 

Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: ConPlusUltra GmbH – Wissen was geht. Tun was wirkt.

 
Das Tagesseminar kann nur Grundlagen vermitteln und stellt einen Teil der Anforderungen für fachkundige Personen gemäß VEXAT dar.

 

Näheres finden Sie hier.

Termin: 04.10.2017
Uhrzeit: 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: St. Pölten
Kosten: € 460,- Anmeldung

 

________________________________________
Vorschau:
Genehmigungsverfahren professionell abwickeln
09.11.2017 St. Pölten – zum Folder

 
Änderungen von Maschinen – was ist zu beachten?
29.11.2017 St. Pölten – zum Folder

 

Weitere Termine für den Herbst 2017
________________________________________
Individuell gestaltete Inhouse Seminare und Workshops – auf Anfrage.

 

Anmeldung/Abmeldung:

 

Für weitere Informationen zur Akademie+ melden Sie sich bitte hier an.
Wünschen Sie keine Informationen mehr, melden Sie sich bitte hier ab.

CEOC

Personalia

Neuer Präsident bei CEOC

TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas ist neuer Präsident der Vereinigung europäischer Inspektions- und Zertifizierungsunternehmen.   Mehr über TÜV AUSTRIA Akademie   Im Rahmen der jüngsten Generalversammlung der Internationalen Vereinigung europäischer Inspektions- und Zertifizierungsunternehmen im französischen Lyon wurde Stefan Haas zum neuen Präsidenten gewählt.   CEOC vertritt mit einem Büro in  [ weiterlesen ]

Qualität

Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017 und qualityaustria Winners‘ Conference: Menschen begeistern

Am 31. Mai wird der Staatspreis Unternehmensqualität an das exzellenteste Unternehmen Österreichs 2017 verliehen. Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt in Zusammenarbeit mit der Quality Austria die nationale Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen eines Unternehmens. Die qualityaustria Winners‘ Conference stimmt auf die emotionsgeladene Preisverleihung ein: Unter dem Motto  [ weiterlesen ]

Qualität

Staatspreis Unternehmensqualität: Mit den Besten messen

Alle Organisationen mit Schwerpunkt in Österreich haben noch bis 27. März 2017 die Chance, sich für den Staatspreis Unternehmensqualität zu bewerben. Die nationale Auszeichnung der besten Unternehmen Österreichs wird bereits zum 21. Mal vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der Quality Austria vergeben. Die Preisverleihung  [ weiterlesen ]

Personalia

Quality Austria: Melanie Scheiber (33) übernimmt PR-Leitung

Melanie Scheiber zeichnet seit kurzem für die Public Relations Agenden der Quality Austria, dem führenden Anbieter für System-, Produkt- und Personenzertifizierungen, verantwortlich. Scheiber hat bereits seit Jänner 2015 die Marketingleitung des Unternehmens inne.   Mehr über Quality Austria – Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH   Melanie Scheiber ist die  [ weiterlesen ]
assista Soziale Dienste Vöcklabruck Brau Union Österreich Zipf © assista

CSR

Brau Union Österreich beschäftigt in Zipf vier Menschen mit Beeinträchtigungen

Als größtes Brauereiunternehmen Österreichs ist es für die Brau Union Österreich selbstverständlich, ihrer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen. Neben dem Anliegen und Bestreben, die beste Bierkultur in Einklang mit ökologischen Herausforderungen zu schaffen, ist dem Unternehmen auch die soziale Verantwortung sehr wichtig. In diesem Zusammenhang wurde nun eine neue Kooperation ins  [ weiterlesen ]

AKTUELLES MAGAZIN

  • Qualität 4.0Komplexeres Produktdesign erhöht die Anforderungen an das Qualitätsmanagement deutlich.
  • Brand SwipeAutomarken kämpfen laufend um ihr Image. Welche Marken sind in Österreich beliebt?
  • Die EU-Grundverordnung umsetzenGrundverordnung durch Managementsysteme einfach umsetzen

Bauwesen

Dialogforum Bau Österreich: Konkrete Lösungen für mehr Durchblick in der Baubranche

Bei der Abschlusskonferenz am 16. Mai 2017 wurden Schlussfolgerungen und Vorschläge diskutiert, wie sich die erarbeiteten Lösungsansätze in einer Allianz mit Gesetzgebung und Verwaltung umsetzen lassen   Genug gejammert. Plattform von Austrian Standards und Bundesinnung Bau präsentierte Lösungsansätze von 400 Experten für klar verständliche, vereinfachte Regeln in der Baubranche.  [ weiterlesen ]

Veranstaltung

Den richtigen Kurs finden: Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2017

Ein Fixtermin in Sachen Expertentagungen: Spannende Erfahrungsberichte zu 2 Jahren ISO 9001:2015 sowie der richtige Umgang mit Fehlern erwarten die Besucher am 19.10.2017.   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: TÜV AUSTRIA Akademie   Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag, eine Veranstaltung der TÜV AUSTRIA Akademie, bringt Qualitätsverantwortliche auf den  [ weiterlesen ]

Management

Jetzt noch teilnehmen: Top-Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte gesucht!

Der Countdown läuft. Die verlängerte Teilnahmefrist der 14. Stevie Awards for Women in Business endet am 20. September 2017. Bis dahin haben Unternehmerinnen, weiblichen Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und von Frauen geführte Unternehmen noch die Möglichkeit, sich um den internationalen Wirtschaftspreis für Frauen zu bewerben.   Um die Leistungen von Frauen  [ weiterlesen ]

Qualität

LIVING STANDARDS AWARD 2018

Der Living Standards Award wird bereits zum vierten Mal verliehen. Die Preisträger werden im Rahmen des Neujahrsempfangs am 17. Jänner 2018 ausgezeichnet.   Was kann ausgezeichnet werden? • strategisch ausgerichtete Anwendung von Standards • strategisches Management von Standards an mehreren internationalen Standorten • vorbildliche Neu-/Weiterentwicklung von Standards auf nationaler/internationaler  [ weiterlesen ]

Veranstaltung

Den richtigen Kurs finden: Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2017

Ein Fixtermin in Sachen Expertentagungen: Spannende Erfahrungsberichte zu 2 Jahren ISO 9001:2015 sowie der richtige Umgang mit Fehlern erwarten die Besucher am 19.10.2017.   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: TÜV AUSTRIA Akademie   Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag, eine Veranstaltung der TÜV AUSTRIA Akademie, bringt Qualitätsverantwortliche auf den  [ weiterlesen ]

Sicherheit

EU-DSGVO: effiziente Vorbereitung für EU-Datenschutz / Normen-News von ISO 27001 bis 27799

Noch heißer als die sommerliche Hitze wird derzeit der Entwurf des nationalen Datenschutz-Anpassungsgesetzes diskutiert. Dennoch können sich Organisationen bereits jetzt effizient auf den ab Mai 2018 geltenden EU-Datenschutz vorbereiten. Wie – das berichtete Rechtsanwalt Dr. Markus in seinem Vortrag auf dem „13. Information-Security-Symposium, WIEN 2017“. Ebenso in diesem Newsletter  [ weiterlesen ]

Sicherheit

Benennung von Computern gefährdet Privatsphäre

Hostnamen machen vor allem mobile Geräte verfolg- und identifizierbar   Computern – und dazu zählen auch Smartphones – Namen zu geben und diese in verschiedenen Netzwerken zu nutzen, gefährdet die Privatsphäre. Davor warnen Forscher in einem aktuellen Request for Comments (RFC) der Internet Engineering Task Force http://ietf.org. Denn diverse  [ weiterlesen ]

Veranstaltung

Den richtigen Kurs finden: Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2017

Ein Fixtermin in Sachen Expertentagungen: Spannende Erfahrungsberichte zu 2 Jahren ISO 9001:2015 sowie der richtige Umgang mit Fehlern erwarten die Besucher am 19.10.2017.   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: TÜV AUSTRIA Akademie   Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag, eine Veranstaltung der TÜV AUSTRIA Akademie, bringt Qualitätsverantwortliche auf den  [ weiterlesen ]