ConSense Taskboard

Qualität

Noch bessere Planung, Durchführung und Kontrolle: ConSense Taskboard unterstützt bei systematischer Aufgabenbearbeitung

Alle anstehenden Aufgaben im Blick, nach Prioritäten sortiert und in ihrem Fortschritt nachvollziehbar – das sind, verkürzt beschrieben, die Inhalte eines Kanban-Boards. Viele Unternehmen orientieren sich in ihrer Produktionsprozesssteuerung nach der etablierten Kanban-Methode und nutzen unter anderem ein Taskboard zur strukturierten Visualisierung anstehender Aufgaben.   Aufgabenplanung mit ConSense Taskboard  [ weiterlesen ]

Qualität

Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017 und qualityaustria Winners‘ Conference: Menschen begeistern

Am 31. Mai wird der Staatspreis Unternehmensqualität an das exzellenteste Unternehmen Österreichs 2017 verliehen. Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt in Zusammenarbeit mit der Quality Austria die nationale Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen eines Unternehmens. Die qualityaustria Winners‘ Conference stimmt auf die emotionsgeladene Preisverleihung ein: Unter dem Motto  [ weiterlesen ]

Sicherheit

Innovationspreis-IT 2017 ConSense Minutes unter die TOP 3 in der Kategorie „Office Management“

Mit ihrer innovativen und kostenfrei nutzbaren Softwarelösung ConSense Minutes, gelangten die Aachener Softwareentwickler in der Kategorie Office Management unter die TOP 3 des Wettbewerbs Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und wurden von der Jury mit dem Prädikat BEST OF 2017 ausgezeichnet. Insgesamt wurden über 8000 Bewerbungen in allen Kategorien eingereicht.  [ weiterlesen ]

Management

Deloitte: Die digitale Arbeitswelt erfordert Kulturwandel in den Unternehmen

Die Digitalisierung erfordert von Unternehmen neue und innovative Herangehensweisen an Management sowie Personalwesen. Das ist die Kernaussage der aktuellen „Predictions 2017“ von Bersin by Deloitte, die die wichtigsten Trends im Bereich Human Capital zusammenfassen.   Organisation und Management von Unternehmen sowie Führung und Entwicklung von Mitarbeitern müssen aufgrund der  [ weiterlesen ]

Exklusiver Heftinhalt

Papier ist eine Norm

Wer kennt es nicht: DIN A4. Nichts ist so sehr in den Köpfen der Bürger verankert wie eine Reihe von Normen, die Abmessungen von Papier betreffen. Neben dieser Normenreihe – die übrigens schon lange nicht mehr DIN heißt – bestehen aber auch für viele andere Spezifikationen von Papier unterschiedliche  [ weiterlesen ]

Qualität

Zukunft im Fokus: 23. qualityaustria Forum

ZUKUNFT IM FOKUS – Leading the future Die Zukunft ergibt sich nicht – sie wird von Visionären gestaltet. Während sich bestehende Arbeitsstrukturen auflösen und sich die Schlüsselqualifikationen moderner Arbeitgeber bzw. -nehmer wandeln, gewinnen Kreativität, Integrität, globales Denken, Nachhaltigkeit und Innovationskraft immer mehr an Bedeutung. Jetzt ist der kluge Umgang  [ weiterlesen ]

Exklusiver Heftinhalt

Strategieentwicklung an der Universitätsmedizin Greifswald

Neben der Entwicklung einer strategischen Agenda an einer Universitätsmedizin unter Einbeziehung des EFQM-Modells, wird im Folgenden auch der Einsatz der QM-Software roXtra im Rahmen der Strategieumsetzung beschrieben. Die UMG nutzt roXtra nicht nur zum Dokumentenmanagement, sondern auch als Monitoring-Tool für die Umsetzung der abgeleiteten Leitprojekte aus der strategischen Agenda.  [ weiterlesen ]

Exklusiv in Q1

Von der bloßen IT-Taktik zur tatsächlichen IT-Strategie

Über das Fliegen ohne Zauberfeder Bedingt durch Ereignisse der letzten Jahre zeigt sich ein deutlicher Trend in der IT: Defensive Taktiken, deren primäre Ziele die Risikominimierung und Kostenreduktion sind. Diese taktische Orientierung befähigt die IT zwar dazu, auf unmittelbare Herausforderungen rasch zu reagieren, ermöglicht aber nicht das Agieren oder  [ weiterlesen ]

Qualitätsmanagement

Forschungsergebnisse für den Aufbau einer Qualitätsstrategie effizient nutzen

Unternehmen stehen in sich schnell ändernden Märkten und durch immer neue Geschäftsmodelle vor der Herausforderung, ihre Qualitätsstrategie an die jeweiligen Erfordernisse anzupassen. Die Nutzung aktueller Forschungsergebnisse zur Anpassung der Qualitätsstrategie verschafft Unternehmen hierbei Wettbewerbsvorteile. Diese sind aufgrund der Vielschichtigkeit des Wissens und Themenstellungen und der heterogenen Aufbereitung jedoch für  [ weiterlesen ]
Mai
31
Mi
Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017 und qualityaustria Winners‘ Conference: Menschen begeistern
Mai 31 ganztägig
Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017 und qualityaustria Winners' Conference: Menschen begeistern @ Studio 44 | Wien | Wien | Österreich

Am 31. Mai wird der Staatspreis Unternehmensqualität an das exzellenteste Unternehmen Österreichs 2017 verliehen. Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt in Zusammenarbeit mit der Quality Austria die nationale Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen eines Unternehmens. Die qualityaustria Winners‘ Conference stimmt auf die emotionsgeladene Preisverleihung ein: Unter dem Motto „Menschen begeistern“ liefern nationale und internationale Preisträger des vergangenen Jahres motivierende Fachimpulse. Im Anschluss wird die mit Spannung erwartete Juryentscheidung live bekanntgegeben und das beste Unternehmen als Gewinner mit dem Staatspreis Unternehmensqualität ausgezeichnet.
 
Mehr über Quality Austria – Erfolg mit Qualität
 
Termin:
Mittwoch, 31. Mai 2017
16.00 Uhr: qualityaustria Winners‘ Conference „Menschen begeistern“
18.30 Uhr: Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
 
Ort:
Studio 44, Rennweg 44, 1038 Wien
 
Veranstalter:
• Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
• Quality Austria – Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
 
Vortragende:
• Konrad Scheiber, CEO Quality Austria
• DI (FH) Oliver Heinrich, Präsident AFQM
• Josef Walder, Geschäftsführer Blattaria Betriebshygiene, Gewinner Staatspreis Unternehmensqualität 2016
• Erick Perruche, Quality and Excellence Approach Director Aéroports de Lyon, Prize Winner EFQM Excellence Award 2016
 
Moderation:
Corinna Milborn, Puls 4
 
Teilnahme:
Kostenfrei, eine schriftliche Anmeldung bis 25. Mai ist erforderlich.
Veranstaltungshomepage:
www.qualityaustria.com/winnersconference2017
 
Fotocredit: Staatspreis-Gewinner 2016 ©Quality Austria
Quelle: Pressemeldung Quality Austria von 02.05.2017

Jun
1
Do
Arbeitsfreigabe und Unterweisung in explosionsschutzgefährdeten Bereichen
Jun 1 ganztägig
Jun
14
Mi
Praxisforum Qualität in Hamburg: 2. Norddeutscher Qualitätstag – Vorträge, Workshops, Austausch
Jun 14 ganztägig
Praxisforum Qualität in Hamburg: 2. Norddeutscher Qualitätstag – Vorträge, Workshops, Austausch @ Hamburg | Hamburg | Deutschland

Aktuelle Infos, Best Practice-Beispiele und Branchentalk für den Norden: Zum zweiten Mal bietet die neue Plattform branchenübergreifend fundiertes Fachwissen und umfassende Methodenkompetenzen rund um das Qualitätsmanagement. Am 14. Juni 2017 findet das Praxisforum Qualität – 2. Norddeutscher Qualitätstag in Hamburg statt. Die Veranstaltung wird von der ConSense GmbH aus Aachen, einem der technologisch führenden Anbieter von Software für Prozess- und Qualitätsmanagement, in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS), der Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit sowie der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) durchgeführt. Das eintägige Forum gibt in Theorie und Praxis Antwort auf die Fragen zu neuesten Trends, Entwicklungen und Ereignissen im QM-Bereich.
 
Mehr über die ConSense GmbH
 
Hochqualifizierte Referenten, topaktuelle Themen
Das Vortragsprogramm des 2. Norddeutschen Qualitätstags behandelt ein topaktuelles QM-Thema und bietet ein wertvolles Praxisbeispiel: In einer der beiden Keynotes referiert Prof. Hans-Joachim Schelberg, Professor für Produktentwicklung an der HAW Hamburg, über „Qualität 4.0 – Produktdatenrückführung und -nutzung in die virtuelle Produktentwicklung“. Moritz Achilles von der Meyer Werft Papenburg gewährt Einblicke in ein Best Practice Beispiel für Unikatfertigung „Digitale QM-Prozesse im Schiffbau“.
 
Workshops und RoundTable-Diskussionen
Der praxisorientierte Teil des Forums befasst sich in Workshops z. B. mit der Frage, wie sich Mitarbeiter für das firmeninterne Managementsystem begeistern lassen oder welche zielgerichteten Methoden die Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA) nach QS-9000 zur frühzeitigen Identifizierung von Mängeln bietet. In RoundTables, moderiert von Experten für Experten, diskutieren die Teilnehmer praktische Umsetzung und Management-Methoden.
 
Von wertvollen Informationen profitieren
Die bereits zum zweiten Mal an der HAW Hamburg stattfindende Veranstaltung bietet Qualitätsmanagementbeauftragten, -managern, -verantwortlichen und
-experten sowie anderen Interessierten nützliche Tipps von Spezialisten sowie wertvollen branchenübergreifenden Austausch – und damit viel Praxiswissen und Entscheidungshilfen für den QM-Alltag. Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.consense-gmbh.de/praxisforum-qualitaet-2017
 
Foto: Das Praxisforum Qualität in Hamburg gibt in Theorie und Praxis Antwort auf die Fragen zu neuesten Trends, Entwicklungen und Ereignissen im QM-Bereich
Fotocredit: ConSense GmbH
Quelle: Pressemeldung ConSense GmbH von 08.05.2017

Qualität

Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017 und qualityaustria Winners‘ Conference: Menschen begeistern

Am 31. Mai wird der Staatspreis Unternehmensqualität an das exzellenteste Unternehmen Österreichs 2017 verliehen. Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt in Zusammenarbeit mit der Quality Austria die nationale Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen eines Unternehmens. Die qualityaustria Winners‘ Conference stimmt auf die emotionsgeladene Preisverleihung ein: Unter dem Motto  [ weiterlesen ]

Qualität

Staatspreis Unternehmensqualität: Mit den Besten messen

Alle Organisationen mit Schwerpunkt in Österreich haben noch bis 27. März 2017 die Chance, sich für den Staatspreis Unternehmensqualität zu bewerben. Die nationale Auszeichnung der besten Unternehmen Österreichs wird bereits zum 21. Mal vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der Quality Austria vergeben. Die Preisverleihung  [ weiterlesen ]

Personalia

Quality Austria: Melanie Scheiber (33) übernimmt PR-Leitung

Melanie Scheiber zeichnet seit kurzem für die Public Relations Agenden der Quality Austria, dem führenden Anbieter für System-, Produkt- und Personenzertifizierungen, verantwortlich. Scheiber hat bereits seit Jänner 2015 die Marketingleitung des Unternehmens inne.   Mehr über Quality Austria – Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH   Melanie Scheiber ist die  [ weiterlesen ]
assista Soziale Dienste Vöcklabruck Brau Union Österreich Zipf © assista

CSR

Brau Union Österreich beschäftigt in Zipf vier Menschen mit Beeinträchtigungen

Als größtes Brauereiunternehmen Österreichs ist es für die Brau Union Österreich selbstverständlich, ihrer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen. Neben dem Anliegen und Bestreben, die beste Bierkultur in Einklang mit ökologischen Herausforderungen zu schaffen, ist dem Unternehmen auch die soziale Verantwortung sehr wichtig. In diesem Zusammenhang wurde nun eine neue Kooperation ins  [ weiterlesen ]

Business

MBA Stipendium an der Modul University im Wert von EUR 25.000

Start des berufsbegleitenden Studiums ist im Oktober 2016. Interessierte Bewerber können Ihre Unterlagen bis zum 13. Juni 2016 bei Kohl & Partner einreichen. Kohl & Partner unterstützt die Ausbildung von Fachkräften in der Hotellerie im deutschsprachigen Raum und vergibt in Kooperation mit der MODUL University Vienna ein MBA Stipendium  [ weiterlesen ]

AKTUELLES MAGAZIN

  • Drum prüfe, wer sich bindetDie externe Prüfung von Projekten kann das Risiko minimieren und ein optimales Zeitmanagement gewährleisten.
  • Mehr sehen, 
besser sehen, genauer sehenDie Automobilindustrie legt bereits in der Produktion strenge Prüfroutinen an.
  • Qualität 4.0 als AntwortRisiken für die Automobil-, Industriegüter- und Konsumgüterindustrie mit Qualität 4.0 begegnen.
  • ConPlusUltra (Hrsg.): RechtskurierEin Überblick zu Rechtsänderungen im Umwelt-, Anlagen- und Arbeitsschutzrecht

Baunormen

Dialogforum Bau – verlängert bis 8.Mai!

Austrian Standards und Bundesinnung Bau erfreut über zahlreiche konkrete Ideen Seit 19. Jänner 2016 können Ideen für klare und einfache Bauregeln von allen Betroffenen und Interessierten direkt und problemlos im Dialogforum Bau Österreich“ unter www.dialogforumbau.at eingebracht werden. Das Präsidium von Austrian Standards Institute hat das Forum in enger Kooperation  [ weiterlesen ]

Qualitätsmanagement

Forschungsergebnisse für den Aufbau einer Qualitätsstrategie effizient nutzen

Unternehmen stehen in sich schnell ändernden Märkten und durch immer neue Geschäftsmodelle vor der Herausforderung, ihre Qualitätsstrategie an die jeweiligen Erfordernisse anzupassen. Die Nutzung aktueller Forschungsergebnisse zur Anpassung der Qualitätsstrategie verschafft Unternehmen hierbei Wettbewerbsvorteile. Diese sind aufgrund der Vielschichtigkeit des Wissens und Themenstellungen und der heterogenen Aufbereitung jedoch für  [ weiterlesen ]

Management

Eine Herzensangelegenheit für Anton Ofner

Am 9. und 10. November lädt die Personal Austria, Österreichs größte Fachmesse für Personalmanagement, in die Halle A der Messe Wien ein. Mit Herz dabei: KommR DDr. Anton G. Ofner, MSc, Vizepräsident und Bildungsbeauftragter der Wirtschaftskammer Wien. „My heart beats HR!“ – Ihres auch? In einem kurzen Interview verrät  [ weiterlesen ]

Qualität

Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität 2017 und qualityaustria Winners‘ Conference: Menschen begeistern

Am 31. Mai wird der Staatspreis Unternehmensqualität an das exzellenteste Unternehmen Österreichs 2017 verliehen. Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vergibt in Zusammenarbeit mit der Quality Austria die nationale Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen eines Unternehmens. Die qualityaustria Winners‘ Conference stimmt auf die emotionsgeladene Preisverleihung ein: Unter dem Motto  [ weiterlesen ]

Qualität

Quality Austria Staatspreis

Überblick Termin Mittwoch, 31. Mai 2017 ab 15.30 Uhr Ort Studio 44 Rennweg 44 1038 Wien Moderation Corinna Milborn, Puls 4 Anmeldung Anmeldungen bitte im Internet vornehmen unter: www.qualityaustria.com/winnersconference2017 Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für jeden einzelnen Teilnehmer (auch für Begleitpersonen) erforderlich. Anmeldeschluss Donnerstag, 25. Mai 2017  [ weiterlesen ]

Sicherheit

Benennung von Computern gefährdet Privatsphäre

Hostnamen machen vor allem mobile Geräte verfolg- und identifizierbar   Computern – und dazu zählen auch Smartphones – Namen zu geben und diese in verschiedenen Netzwerken zu nutzen, gefährdet die Privatsphäre. Davor warnen Forscher in einem aktuellen Request for Comments (RFC) der Internet Engineering Task Force http://ietf.org. Denn diverse  [ weiterlesen ]

Gesundheit

10. qualityaustria Gesundheitsforum

Gesundheitssystem im Umbruch: medizinische Versorgung von morgen   Im Fokus des 10. qualityaustria Gesundheitsforums unter dem Titel „Mut zum ersten Schritt – Gesundheitswesen im Wandel der Zeit“ stand der zunehmende Veränderungsdruck auf den Gesundheitssektor. Führende Experten aus dem Gesundheitsbereich fanden sich am 10. November in den Hofstallungen des MUMOK  [ weiterlesen ]

Umwelt

Aufklärungskampagne der Esterhazy Forstwirtschaft mit PEFC-Austria

Bunte Markierungen mit der Buchstabenkombination „PEFC“ informieren bei sämtlichen Einfahrten zu den Esterhazy-Revieren über nachhaltige Forstbewirtschaftung. PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes / Programm zur Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen) ist die weltweit führende Institution zur Förderung, Sicherstellung und Vermarktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Die PEFC-Zertifizierung bestätigt, dass Holz aus  [ weiterlesen ]