X‑Rite

Druck

Pyroll Packages: „PANTONE Certified Printer“

31. Januar 2018, 14:59

Pyroll Packages erhält als erste Flexodruckerei die Zertifizierung als „PANTONE Certified Printer“

 

Nach dem Pilotprojekt wird das Programm auf andere Standorte von Pyroll in Finnland ausgedehnt

 

X-Rite Incorporated, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbwissenschaft und -technologie, und seine 100%ige Tochtergesellschaft Pantone LLC gaben bekannt, dass das finnische Unternehmen Pyroll Packages als erste Flexodruckerei weltweit die Zertifizierung als „PANTONE Certified Printer“ erhalten hat. Die erste Zertifizierungsprüfung wurde in Joensuu, einem von landesweit zehn Standorten des Unternehmens, durchgeführt. Pyroll hat die Absicht, dieses Programm im weiteren Jahresverlauf 2018 fortzusetzen. Durchgeführt wurde die Zertifizierung von X‑Rite Lösungsarchitekt Mark Gundlach und International Technical Support & Application Expert Maxim Siniak zusammen mit Flexolahti Oy, Certified Pantone Partner und Verpackungsdruckerei, und KTA Oy, dem finnischen Händler von X‑Rite.

Im Rahmen des PANTONE Certified Printer-Programms werden sämtliche Aspekte des Farbworkflows von Druckdienstleistern geprüft und analysiert – angefangen von Preflight, Dateivorbereitung und Proofing bis hin zur Farbrezeptierung und -mischung und der Prozesssteuerung beim Druck. Mit der Zertifizierung wird bescheinigt, dass Pyroll die höchsten Anforderungen seiner Kunden an die Farbkonstanz auf effiziente und kostengünstige Weise erfüllen kann. Das PANTONE Certified Printer-Programm erfordert eine jährliche Neuzertifizierung, um die Spitzenleistung beizubehalten und erneut zu bescheinigen.

„Wir wollten ein strengeres Farbmanagement-Programm etablieren, das über die rein visuelle Farbabmusterung hinausgeht und den Einsatz von Geräten und digitalen Standards vorsieht“, so Mikael Svennas, CEO von Pyroll Packages. „Bei diesem umfassenden PANTONE Certified Printer-Prozess haben wir viel gelernt. Neben den Prozessverbesserungen, die wir durch diese Prüfung erzielen werden, werden wir auch das hohe Markenimage von Pantone nutzen können, um unsere Marktposition als zuverlässiger Anbieter zu verstärken.“

Als aktives Mitglied des finnischen Flexodruck-Fachverbands hat Flexolahti Oy die finnischen Flexodruckereien für den hohen Nutzen der Lösungen von X‑Rite als zuverlässige Grundlage für die Standardisierung des Farbmanagements sensibilisiert. „Inzwischen sind Lösungen von X‑Rite und Pantone der De-facto-Standard in Finnland und überzeugen auf ganzer Linie mit großartigen Ergebnissen“, erklärte Kai Tornikoski, Geschäftsführer von Flexolahti Oy. „In Zusammenarbeit mit Farbexperten von X‑Rite konnten wir Pyroll dabei helfen, diese renommierte Zertifizierung zu erhalten und ein besseres Verständnis für die Bedeutung eines standardisierten Farbmanagement-Programms zu entwickeln. In einem Geschäftsumfeld, das durch komplexe Lieferketten und zunehmenden Lieferdruck geprägt ist und in dem Fehler und Nacharbeit einfach nicht akzeptabel sind, können Kunden von Pyroll aufgrund seiner Zertifizierung als PANTONE Certified Printer sicher sein, dass ihre Verpackungen erwartungsgemäß gedruckt werden. Dadurch können sie die Markteinführung beschleunigen und die Produktwirkung im Regal erhöhen.“

 

Zur Leistungs- und Produktivitätssteigerung und zur Erfüllung der Zertifizierungskriterien hat Pyroll folgende Zusatzprodukte von X‑Rite an seinem Standort in Joensuu installiert:

 

  • ColorCert Suite, einschließlich ColorCert Master, Pressroom und ScoreCard Server. Mit der ColorCert Suite können Dienstleister in der Verpackungsindustrie komplexe Farbworkflows – CYMK, erweiterter Farbraum und Sonderfarben – unabhängig vom Druckverfahren, Substrat oder Industriestandard optimieren. Ein modular aufgebautes Instrumentarium vereinfacht die Kommunikation, liefert konkret verwertbare Daten und hilft, vorhandene Humanressourcen, Verfahren und Technologien optimal einzusetzen.
  • X-Rite eXact, ein tragbares Spektralfotometer, das branchenführende Funktionen mit intuitiver Benutzerführung in einer Lösung für Farbsteuerung, ‑management und ‑kommunikation im gesamten Farbworkflow vereint und integrierten Zugriff auf PantoneLIVE bietet.
  • InkFormulation, eine Software zur schnellen, präzisen, konstanten Erstellung, Speicherung, Freigabe und Wiederverwendung von Farbrezepturen für den Offset-, Flexo-, Tief- und Siebdruck. Die InkFormulation-Software ist mit PantoneLIVE kompatibel.
  • NetProfiler, eine cloudbasierte Mischung aus Software und Farbstandards zur Prüfung und Optimierung der Leistung von Farbmessgeräten und Verringerung von Abweichungen zwischen Geräten. Im Zuge der Ausweitung des PANTONE Certified Printer-Programms auf andere Standorte von Pyroll wird dieses Leistungsmerkmal von noch größerer Bedeutung sein.
  • PantoneLIVE, eine cloudbasierte Plattform zur digitalen Spezifikation von Pantone-Standards und Farben und Weitergabe an Wertschöpfungspartner in aller Welt. Alle Beteiligten nutzen dieselben, zentral gespeicherten Pantone-Bibliotheken mit digitalen Farbstandards und spektralen Farbwerten. Eine neue Form des Farbmanagements, mit der Sie Ihre Farben im Griff behalten – immer und überall!

 

Schulungen vor Ort und Unterstützung bei der Erstellung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) haben den Mitarbeitern von Pyroll bei der reibungslosen Implementierung aller empfohlenen neuen Prozesse geholfen.

„Neben der besseren Farbkommunikation mit Markenartiklern und der Standardisierung von Farbprozessen gibt diese Zertifizierung Druckdienstleistern und Verpackungsherstellern auch eine Möglichkeit zur Änderung sämtlicher Produktionsabläufe – von Dateieingang über die Farbrezeptierung bis zur Druckausgabe “, erklärte Maxim Siniak. Sie bietet eindeutige Vorteile für Vertrieb und Marketing. Das PANTONE Certified Printer-Zertifizierungsprogramm kann die Geschäftsprozesse von Druckdienstleistern und Verpackungsherstellern von Grund auf ändern und dadurch ihre Qualität, ihre Produktivität und vor allem ihre Rentabilität erhöhen.“

 

Weitere Informationen über das PANTONE Certified Printer-Programm unter www.xrite.com/pantone-certified-printer-program.

 

Fotocredit: X‑Rite
Quelle: Pressemeldung X‑Rite vom 17.01.2018

Personalia

Marzek Etiketten+Packaging

Profi Manfred Girschik neuer Head of Sales Flexible Packaging Nach der Eröffnung des neuen Werkes Marzek FlexiLog für Flexible Verpackung im Herbst 2017 und weiteren signifikanten Investitionen 2018 konnte Marzek Etiketten+Packaging den bekannten Profi der Verpackungsbranche Manfred Girschik MBA  [ weiterlesen ]

Entsorgung/Umwelt

Greiner Packaging nimmt Nachhaltigkeit ernst

Greiner Packaging nimmt Nachhaltigkeit ernst – und ist stolzes Gründungsmitglied des UK Plastics Pact Kunststoff einerseits aus der Natur fern-, andererseits aber so langfristig wie möglich im Wirtschaftskreislauf halten – das ist das Ziel des UK Plastics Pact, der  [ weiterlesen ]

Kennzeichnen

Kennzeichnungstechnik für Konfitüren

Die Maintal Konfitüren GmbH, Marktführer der Hagebuttenkonfitüre, stellt höchste Ansprüche sowohl an die Technik bei Produktionslinien als auch an die Produkt- und Verpackungskennzeichnung.   1978 und 1989 erhält die Hagebuttenkonfitüre das Prädikat „expeditionsbewährt“. Beide Male setzte der bekannte Bergsteiger  [ weiterlesen ]

Umwelt

Rekordmengen bei der Altglassammlung

Austria Glas Recycling vermeldet Top-Ergebnis von 239.800 Tonnen für das Jahr 2017   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: Austria Glas Recycling GmbH   Österreich festigt ein weiteres Mal seinen Ruf als vorbildliche Glasrecyclingnation. Mit 239.800 Tonnen wurde  [ weiterlesen ]

Packmittel

Palettenherstellung wächst 2017 um 7,3 %

Holzpackmittelindustrie mit deutlichem Produktionsplus   Die Hersteller von Paletten konnten im vergangenen Jahr ihre Produktionsmengen weiter steigern. Die Fertigung von Paletten aus Holz legte bei den HPE-Betrieben mit mindestens 20 Beschäftigten um 7,3 Prozent zu. Der korrespondierende Produktionswert kletterte  [ weiterlesen ]

Lebensmittel

Brox launcht 5 Liter Bag-in-Box

Reichhaltige Brühe im großen Stil: Brox launcht 5 Liter Bag-in-Box für Gastronomen und Privathaushalte   Das erfolgreiche Berliner Food-Startup Brox – The Original Superfood vertreibt seine Brühen jetzt auch im Großformat: Die Sorten Bio-Knochenbrühe „Weiderind“, Bio-Knochenbrühe „Freilandhuhn“ und bald  [ weiterlesen ]