Wiener Augarten

Events

Privatbrauerei Zwettl ist Partner des Erntedankfestes im Wiener Augarten

8. September 2017, 9:44

Am Wochenende 9. und 10 September heißt es wieder „Von daheim schmeckt´s am besten!“: Die Österreichische Jungbauernschaft lädt zum Erntedankfest in den Wiener Augarten. Nachdem der Genuss aus der Heimat im Mittelpunkt steht, ist auch heuer wieder die Waldviertler Brauerei aus Zwettl der offizielle Bierpartner des Festes, das mittlerweile zu den größten Kulinarik-Veranstaltungen der Bundeshauptstadt zählt.

 

Landwirtschaft zum Angreifen

Das Erntedankfest der Österreichischen Jungbauernschaft bringt bereits seit 17 Jahren die Lust auf’s Land direkt in die Bundeshauptstadt. Dass Wien große agrarische Nutzflächen besitzt, wissen wenige. Der barocke Wiener Augarten als Austragungsort der Danksagung für die Ernte ist daher bewusst gewählt: So sollen die Besucherinnen und Besucher die Vielfalt der heimischen Land- und Forstwirtschaft vor Ort erleben, auch die Stadtlandwirtschaft wird beleuchtet. Beim traditionellen Erntedankfest wird die Bandbreite der täglichen Arbeit, die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel sowie die Pflege der heimischen Kulturlandschaft durch die Bauern vorgestellt. Heimische Köstlichkeiten und Unterhaltung für die ganze Familie. An Schmankerln aus ganz Österreich laben sich die vielen tausend Besucher ganztätig.

 

Waldviertel: Kulinarik und Mode aus dem „hohen Norden Österreichs“

Die Privatbrauerei Zwettl ist mit bierigen Köstlichkeiten sowie dem als Fotomotiv sehr beliebten Nostalgie-LKW vor Ort. Das Waldviertel als Vorzeige-Region repräsentiert vor allem auch Elfi Maisetschläger – die Trachtenexpertin aus der Kuenringerstadt Weitra – welche mit ihren prächtigen Kollektionen und Kleidungsstücken sowohl bei den traditionellen Fassbieranstichen als auch im Rahmen der Modenschau die vielen Gäste begeistert.

 

Foto: v.l.n.r.: Rudolf Damberger, Marketingleiter der Privatbrauerei Zwettl; Trachtenmodel Julia Fessl; Elfi Maisetschläger, Trachtenexpertin; Franz Schmied, Hopfenbauer aus dem Waldviertel und Hopfenprinzessin Kathrin Fessl
Fotocredits: Gabriele Moser; © Privatbrauerei Zwettl
Quelle: Pressemeldung Privatbrauerei Zwettl von 01.09.2017

Von Chef zu Chef

Von Chef zu Chef im UKH Meidling

Dietmar Berger im Gespräch mit Helmut Urban, dem Küchenchef und Manager der Zentralküche im UKH-Meidling.  [ weiterlesen ]

BIER

Ausgezeichnete Innovationen – der Motor der Brau Union Österreich

Innovationen sind der natürliche Motor des Biermarktes und werden in der Brau Union Österreich strategisch gesteuert. Viele der Getränkeneuheiten wurden bereits ausgezeichnet. Um am dynamischen Biermarkt bestehen und der schnelllebigen Marktentwicklung Rechnung tragen zu können, ist es wichtig, rasch  [ weiterlesen ]

Eis

Neue Eiskreationen aus dem Hause Carte D’Or

Eskimo lässt die Herzen der Eisliebhaber zur Herbst/Winter-Saison höher schlagen. Denn Carte D ́Or überrascht mit zwei originellen Sorten: Carte D ́Or Pekannuss (2,4 L) und Carte D ́Or Crème Brûlée (2,4 L). Dank karamelliger Süße und knackiger Zutaten sind  [ weiterlesen ]

Wettbewerb

Mix it like a woman: Wettbewerb für Mixologinnen

Puchheimer ruft zur Barkeeperinnen-Challenge 2018 auf Attnang-Puchheim – Zum allerersten Mal veranstaltet der heimische Spirituosenexperte Spitz heuer die Puchheimer Barkeeperinnen-Challenge. Unter dem Motto „Mix it like a woman“ werden dabei weibliche Mixologinnen aus ganz Österreich vor den Vorhang geholt.  [ weiterlesen ]

Events

VINEUS WINE CULTURE AWARDS

VINEUS WINE CULTURE AWARDS IN SECHS KATEGORIEN VERGEBEN Österreichs führender Gastronomie-Großhändler Transgourmet sowie der zum Unternehmen gehörende Wein- und Getränkefachgroßhändler TRINKWERK zeichneten auch 2018 wieder all jene Personen und Betriebe aus, die sich besonders um Wein und die heimische  [ weiterlesen ]

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

#6: Ab sofort bitte nur noch mit „Frau Weinexpertin“ ansprechen! Von Elisabeth Waxmund. Jetzt ist es zwar schon eine Woche her – aber so richtig angekommen ist der Gedanke in meinem Kopf erst jetzt. Ich bin ganz offiziell Weinexpertin  [ weiterlesen ]