Seminaranbieter

Ausbildung

Österreichs beste Seminaranbieter

30. März 2018, 11:18

Studie: WIFI, Hernstein, Controller Institut, TÜV Austria und Berlitz sind Österreichs beste Seminaranbieter

 

Das Österreichische INDUSTRIEMAGAZIN befragte 378 Führungskräfte nach der Qualität von 88 Anbietern von Fortbildungsangeboten.

 

Wie schon im Vorjahr setzte sich in der Kategorie „Gesamtanbieter“ das Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Österreich (WIFI) vor der Akademie für Recht und Steuern (ARS) durch. Das Österreichische Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeits-Zentrum (ÖPWZ) errang heuer erstmals einen Platz in den Top 3.

Bestwerte unter den Anbietern im Bereich „Strategie und Führung“ erreichte 2018 das Hernstein Institut für Management, in der Kategorie „Finanzen“ setzte sich das Controller Institut durch. Die Anbieter im Bereich „Produktion und Fertigung“ führt die TÜV Austria Akademie an. Im Bereich „Sprachen“ konnte sich Berlitz Austria durchsetzen.

Die Redaktion von INDUSTRIEMAGAZIN wählte nach Programmumfang, Bekanntheit und Branchenschwerpunkten 88 Anbieter von Fortbildungsangeboten aus. Das Meinungsforschungsinstitut meinungsraum.at befragte von 23. November bis 12. Dezember 2017 insgesamt 378 Führungskräfte in Österreich zu Image und Qualität der Anbieter.

Alle Resultate sowie eine Studie zum Markt für Fortbildungsangebote unter industriemagazin.at/ranking/seminar-anbieter.

Fotocredit: colourbox.de
Quelle: Pressemeldung Industriemagazin vom Februar 2018

Qualität

CSR-Berichte: Wie viel sagen sie wirklich aus?

Alleine 100 große Unternehmen veröffentlichen jährlich rund 25.000 Seiten Geschäfts- bzw. Jahresberichte. Neben zahlreichen quantitativen Informationen legen Unternehmen darin auch ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) offen. Die WU-Wissenschafterin Stéphanie Mittelbach-Hörmanseder erklärt in ihrer Forschung, warum sich  [ weiterlesen ]

Management

Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten

Studie: Berichterstattung zum Thema Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten – konkrete Projekte werden bei einigen Konzernen seltener   Die Digitalisierung mausert sich in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne immer mehr zum zentralen Thema. Die Informationen zum Thema Digitalisierung in  [ weiterlesen ]

Management

Technisches Optimierungsmanagement deckt Potenziale auf

Gesucht und gefunden   Ob einzelne Abläufe oder ganze Anlagen – kaum ein Unternehmen kommt ohne technische Komponenten in seinen Betriebsprozessen aus. Nur wenn diese auch reibungslos arbeiten, können Anwender ihrem Leistungsspektrum in vollem Umfang nachkommen. „Über die reine  [ weiterlesen ]

Management

Top-Trends für Unternehmen im digitalen Wandel

Deloitte Predictions 2018: Die Top-Trends für Unternehmen im digitalen Wandel   Trend 1: Unternehmen werden agiler und flexibler Trend 2: Mitarbeiter werden zu internen Kunden Trend 3: Führung bekommt eine digitale DNA Trend 4: Personalplanung erfindet sich neu    [ weiterlesen ]

Karriere

TÜV AUSTRIA: Biedermann verstärkt Management

Thomas Biedermann verstärkt das Management Team der TÜV AUSTRIA Group Mit Thomas Biedermann hat die TÜV AUSTRIA Group das Business Area Management durch einen renommierten Experten verstärkt.   Neben seiner Funktion als weiterer Executive Business Director Service Providers &  [ weiterlesen ]