PFREUNDT GmbH

Neue Vertriebsleitung

3. November 2014, 11:25

Dipl.-Ing. Bruno Reckmann  hat am 1. Oktober 2014 die Vertriebsleitung bei der PFREUNDT GmbH übernommen. Als Gesamtvertriebsleiter  ist er sowohl für den nationalen als auch für den internationalen Vertrieb beim deutschen Weltmarktführer für mobile Wägesysteme verantwortlich.

Herr Reckmann (49) ist Maschinenbauingenieur und bringt aus seinen bisherigen Tätigkeiten langjährige Erfahrung in der Leitung des internationalen Vertriebs mit. Außerdem verfügt er über umfassendes Know-How in der Baumaschinen- und Staplerbranche, im Maschinenbau sowie der Fördertechnik. Er ist dadurch in weiten Bereichen mit den Kundenanforderungen der PFREUNDT GmbH bestens vertraut.

Als Gruppenleiter für den Vertrieb in Deutschland steht ihm Daniel Kruse (33) zur Seite. Seinen persönlichen Fokus im Unternehmen wird Bruno Reckmann auf den Ausbau des Exportgeschäftes richten.

Schon heute gehört der Südlohner Waagenspezialist zu den weltweit führenden Anbietern in seinem Segment.  Doch Herr Reckmann sagt, „als Marktführer wollen wir neben der Erschließung neuer Branchengruppen im Inland  insbesondere unsere internationale Präsenz weiter ausbauen und die weltweiten Potentiale für die mobile Wägetechnik stärker nutzen“.

Reckmanns Vorgänger, Stefan Görlitz, verlässt das Unternehmen nach fünf Jahren auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Am 30.09.2014 wurde er von der Geschäftsleitung und den Kollegen verabschiedet.

 

 

Quelle: PFREUNDT GmbH, Pressemeldung vom 28.10.2014

Umwelttechnik

Digitalisierung wird die Mobilität revolutionieren

TRA 2018: Digitalisierung wird die Mobilität revolutionieren   Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung brauchen aber auch Zusammenarbeit der Nutzer mit den Systemen und eine Harmonisierung der Verkehrsträger-Kulturen   Die Digitalisierung im Verkehrswesen wird die Mobilität in den kommenden Jahren massiv  [ weiterlesen ]

Umwelttechnik

Grundfos erzielt beste Ergebnisse

Grundfos erzielt 2017 die besten Ergebnisse aller Zeiten   Grundfos gewinnt signifikante Marktanteile, zugleich konnte das Unternehmen den Umsatz organisch um 5,3% steigern. Rentabilität und Cashflow wurden im Jahr 2017 zudem weiter verbessert.   Mit einem Umsatz von 3,4  [ weiterlesen ]

Fortstwirtschaft

FORST live auf Wachstumskurs

Bei strahlendem Sonnenschein glänzte die 19. Auflage der FORST live mit WILD & FISCH auf dem Offenburger Messegelände. Insgesamt 32.758 Besucher aus dem In- und Ausland nutzten die Gelegenheit sich bei zahlreichen Maschinendemonstrationen sowie Fachforen praxisnah zu informieren und  [ weiterlesen ]

Umweltpolitik

Eröffnung der Transport Research Arena 2018

Verkehrsminister Norbert Hofer: „Der Schlüssel zur Mobilitätswende sind digitale Infrastrukturen sowie innovative Kommunikationstechnologien wie etwa 5G-Dienste.“   Anlässlich der Eröffnung der Transport Research Arena 2018 (TRA 2018), Europas größter Verkehrsforschungskonferenz, die heuer unter dem Motto „A Digital Era for  [ weiterlesen ]

Holzbau

LIGNA 2019 setzt Fokusthemen

LIGNA 2019 (27. bis 31. Mai) in Hannover   – Integrated Woodworking – Customized Solutions – Smart Surface Technologies – Wood Industry Summit   LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlage zur Holzbe- und -verarbeitung setzt Fokusthemen für  [ weiterlesen ]

Werkzeuge

Vollmer erweitert Automatisierung der VGrind 360

GrindTec: Vollmer erweitert Automatisierung der bisherigen VGrind 360 und verleiht zusätzlichem Modell ein E   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Vollmer hat seine Werkzeugschleifmaschine VGrind 360 um zusätzliche Funktionen für die Automatisierung  [ weiterlesen ]