Buchtip

Meine Gäste – meine Fans

4. März 2014, 13:11

Gastronomische Betriebe und ihre Angestellten werden in unzähligen Rankings bewertet. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die „Qualität“ des Umgangs des Personals mit den Gästen gelegt.

Dazu erscheint jetzt im Trauner Verlag ein Buch mit dem stimmigen Titel „MEINE GÄSTE – MEINE FANS“, gleichsam ein Kommunikations-Knigge für hervorragendes Personal in der Gastronomie …
Behandelt wird unter anderem auf ebenso locker zu lesende wie informative Weise:
alles rund ums Be-Grüßen, Hände-Druck, Namen und Titel, Telefonieren, Siezen und Duzen,
Körpersprache, Kleidung und Dresscode, Frisur und Schminke, Stimme und Stimmung, Fragen, Zu-Hören und Small-Talk, schriftliches und mündliches Kommunizieren, Telefonieren, Mails und SMS der Umgang mit Beschwerden, den Bedürfnissen der Gäste, den Sitten und Gebräuchen von ausländischen Gästen, bis zum Verkaufen von Produkten und Dienstleistungen in Hotels und Restaurants.


So ist das Motto des Buches: „Von der Gästezufriedenheit zur Gästebegeisterung“ 

 

Elisabeth Motsch, Sabine Rohrmoser

Meine Gäste – meine Fans.
Von der Servicewüste zur Gästebegeisterung

200 Seiten, EUR 34,90

Autorinnen:

Elisabeth Motsch ist Autorin, Trainerin und Speaker, Speziali-stin für die Erfolgsfaktoren Kleidung und Um-gangsformen. Durch ihre lebendigen Präsentationen bekommt man bei der Stil-Expertin schnell ein Verständnis dafür, welche Chancen das persönliche Auftreten birgt. Sie zeigt, wie man Umgangsformen und Outfit gezielt einsetzen kann. Die Karrierefrau mit internationalem Background verbindet sprühende Leidenschaft für Menschen, Mode und Stil mit fachlicher Kompetenz und jeder Menge Erfahrung. Als Trainerin für nationale und internationale Unternehmen begleitet sie Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft auf ihrem Weg nach oben. Zudem schult sie Mitarbeiter der Hotellerie und Gastronomie. Die Toprednerin ist eine gefragte Vortragende und gibt ihr Wissen auch als Dozentin an der Berliner SteinbeisHochschule weiter. Ihr fundiertes Knowhow verbindet Elisabeth Motsch mit österreichischem Charme und weiblichem Fingerspitzengefühl.

 

Sabine Rohrmoser ist Autorin, Vortragende, Coach, Beraterin und Expertin für Kundenbegeisterung und Führung. Nach verschiedenen Stationen und Positionen in der Hotellerie (bis hin zur Direktionsassistentin) führte sie ihr Weg zur hogast (Österreichs größte Einkaufsgenossenschaft für den Tourismus), wo sie mehrere Jahre eine Schulungsabteilung für den Tourismus leitete und dabei die Leidenschaft für ihre heutige Arbeit als Trainerin und Coach entdeckte. Seit 1997 arbeitet sie als selbstständige Unternehmensberaterin vorwiegend im Tourismus und in mittelständischen Unternehmen. Ein besonderes Anliegen ist ihr die Weiterentwicklung der Unternehmen punkto Führungskompetenz sowie Gäste- und Kundenbegeisterung. Dabei legt sie großen Wert auf systemische, ganzheitliche Betrachtung und Herangehensweisen. Sie ist Lehrbeauftragte im Universitätslehrgang für Interpersonelle Kommunikation an der Universität Salzburg sowie im Kommunikationslehrgang für Lehrer und Lehrerinnen an der Pädagogischen Hochschule Salzburg. Seit 2008 ist sie anerkannt als „Professional Member“ der German Speaker Association und derzeit Vorstandsmitglied im GSA Chapter Österreich, seit September 2013 auch vom Land Salzburg in den Aufsichtsrat des Salzburger Flughafens berufen.

 

Quelle: Trauner, Pressemeldung von dem 05.02.2014

Bier

Conrad Seidls Bier Guide 2018

Bier Guide 2018 weist den Weg Österreichs Bierszene ist vielfältiger denn je – vom konventionellen Märzenbier über Bio-Sude bis zum Craftbier mit Schweinskopf   Was ist drin im Bierkrug? Noch nie in der Geschichte konnten die Österreicherinnen und Österreicher  [ weiterlesen ]

Rezepte

Kochen mit Schmalz und Grammeln

Kochen mit Schmalz und Grammeln – die Renaissance des vollen Geschmacks Süße und pikante Klassiker   Grammeln und Schmalz – das sind die klassischen Zutaten der bodenständigen Küche, die zünftigen Genuss wie aus Omas Küche garantieren. Trudy Schachinger, die  [ weiterlesen ]

Literatur

Microsoft Office für Gastronomen

Microsoft Office für Hotellerie, Gastronomie und Catering   Microsoft Office im gastronomischen Einsatz! Ein anschauliches Praxisbuch speziell für Mitarbeiter aus der Gastronomie, der Hotellerie und der Cateringbranche. Die aufgeführten Beispiele (z. B. die Erstellung von Bestuhlungsplänen, Menükarten, Kalkulation von  [ weiterlesen ]

Bier

Bier – prädestiniert fürs Flavourpairing

Mit Bier kochen und als Getränk zu Speisen genießen: Die genussvolle Erläuterung eines molekularen und mikrobiologischen Zusammenspiels   Hopfen, Malz und Hefe sind die Geschmacks- und Aromengeber des Biers. Die Vielfalt der Hopfensorten, der Einsatz von Malz unterschiedlicher Röstgrade  [ weiterlesen ]

Literatur

DIE WELTKÖCHE ZU GAST IM IKARUS – Band 4

Außergewöhnliche Rezepte und wegweisende Chefs im Portrait Jeden Monat steht im Restaurant Ikarus im Salzburger Hangar-7 ein anderer internationaler Spitzenkoch am Herd und kreiert ein einzigartiges Menü. Was, wie und warum sie kochen – das preisgekrönte Kochbuch geht in  [ weiterlesen ]

Insider

Heiligabend-Countdown – bald öffnet sich das erste Kulinarik-Türchen

Jetzt kommt Weihnachtsstimmung auf: Die Gewürzexperten von Babette’s launchen erstmals einen Online-Adventkalender für Gourmets. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein tolles Angebot, das jeweils an diesem Tag gültig ist. Zu haben sind die kulinarischen Kombinationen unter babettes.at/adventkalender schon ab  [ weiterlesen ]