Werkzeuge

Mehr Ausdauer, mehr Flexibilität: die neue LiHD Akku-Generation von Metabo

12. April 2017, 10:55

Metabo erhöht die Kapazität seiner leistungsstarken LiHD-Akkupacks von 6.2 auf 7.0 und von 3.1 auf 3.5 Amperestunden. Profis arbeiten so mit einer Akkuladung noch länger – auch bei extremen Anwendungen.
 
Höchste Leistung und lange Akku-Laufzeiten auch für die ganz großen Elektrowerkzeuge: Metabo hat seine Vision der Kabellosen Baustelle inzwischen zur Realität gemacht. Der Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller führt im Mai eine neue Generation von LiHD-Akkus mit einer Kapazi-tät von 7.0 und 3.5 Amperestunden bei gleicher Leistungsfähigkeit ein, was die Unabhängigkeit von der Steckdose ein weiteres Stück ausbaut. 7.0 Ampere-stunden bei LiHD-Akkus bedeuten für den Anwender, dass er mit einer Akkula-dung mehr als doppelt so lange arbeitet als mit herkömmlichen Lithium-Ionen-Akkus. Vor allem bei Hochstromanwendungen wie dem großen 36-Volt-Akku-Winkelschleifer oder dem Drei-Kilogramm Akku-Kombihammer profitieren Profis aus Bau- und Metallhandwerk von den neuen Akkupacks mit längerer Laufzeit. Zusätzlich bietet Metabo eine Kompakt-Version mit 3.5 Amperestunden an. Die einreihigen LiHD-Akkupacks sind deutlich leichter als vergleichbare zweireihige Li-Ion-Akkus mit 4.0 Amperestunden – aber fast genau so ausdauernd. Die flachen 3.5 Ah LiHD-Akkus sind insbesondere bei Bohr- und Schraubarbeiten von Vorteil: Bei gleicher Kraft machen die 3.5 Ah Flat-Packs die eingesetzten Werkzeuge noch handlicher und ausdauernder.
 
„Mit der Markteinführung der wegweisenden LiHD Akku-Technologie im letzten Jahr haben wir bereits einen großen Schritt auf dem Weg zur Unabhängigkeit von der Steckdose gemacht. Nun haben wir mit dem 7.0 Amperestunden Akku erneut nachgelegt“, sagt der Metabo Vorstandsvorsitzende Horst W. Garbrecht. Die neue Akku-Generation bietet jedoch nicht nur Vorteile bei extremen Anwen-dungen. Auch bei normalem Betrieb verdoppelt sich die Lebensdauer der elektrischen Speicher, weil sich LiHD-Akkus bei gleicher Belastung weniger erwärmen als Akkus mit herkömmlicher Zellentechnologie. Metabo gewährt daher auch auf alle neuen LiHD-Akkupacks eine kostenlose Garantie von drei Jahren. Das macht die Anschaffung von LiHD zu einer sicheren und nachhalti-gen Investition. Alle neuen LiHD-Akkupacks sind ab Mai im Pick+Mix-System erhältlich, mit dem Anwender Maschinen, Akkus und Ladegeräte individuell zusammenstellen können.
 
Fotocredit & Quelle: Metabo

Holzbau

LIGNA 2019 setzt Fokusthemen

LIGNA 2019 (27. bis 31. Mai) in Hannover   – Integrated Woodworking – Customized Solutions – Smart Surface Technologies – Wood Industry Summit   LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlage zur Holzbe- und -verarbeitung setzt Fokusthemen für  [ weiterlesen ]

Werkzeuge

Vollmer erweitert Automatisierung der VGrind 360

GrindTec: Vollmer erweitert Automatisierung der bisherigen VGrind 360 und verleiht zusätzlichem Modell ein E   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Vollmer hat seine Werkzeugschleifmaschine VGrind 360 um zusätzliche Funktionen für die Automatisierung  [ weiterlesen ]

Holzbau

DELTA und SWAP gewinnen den NÖ Holzbaupreis

Am 15. März wurde der Holzbaupreis 2018 verliehen; DELTA und SWAP gewinnen den ersten Platz in der Kategorie „öffentliche Bauten“ für das Büro- und Laborgebäude IFA Tulln.   DELTA und SWAP freuen sich sehr über den erneuten gemeinsamen Erfolg,  [ weiterlesen ]

Holzbau

Festool auf der HOLZ-HANDWERK 2018

Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: Festool   Am 24. März schlossen die Tore der Holz-Handwerk 2018. Die Messe war ein voller Erfolg: 110.000 internationale Besucher aus 123 Ländern – mit insgesamt 515 Ausstellern kamen zur wichtigsten Messe  [ weiterlesen ]

Holzbau

HOLZ-HANDWERK & FENSTERBAU FRONTALE 2018

Messe-Duo untermauert führende Rolle   Aussteller- und Nationenrekord für das Messedoppel HOLZ-HANDWERK und FENSTERBAU FRONTALE: Zusammen 1.329* Aussteller (2016: 1.288) aus 42 Ländern (2016: 40) präsentierten die neusten Trends für die handwerkliche Holzbe- und -verarbeitung und rund um Fenster, Tür  [ weiterlesen ]

Holzbau

Antrittsvorlesung des Holzbauprofessors Tom Kaden

Holzbauprofessor Tom Kaden begeistert bei seiner Antrittsvorlesung die jungen Planer   In der Aula der Technischen Universität Graz waren sowohl Sitz- und Stehplätze belegt – so hoch war das Interesse an der Antrittsvorlesung des ersten Professors für Architektur und  [ weiterlesen ]