Marzek

Unternehmen

Marzek Flexibles: feierliche Eröffnung vom neuen Werk M-FlexiLog Kft Ungarn

20. September 2017, 13:54

Marzek Etiketten+Packaging ist in Österreich seit vielen Jahrzehnten der Begriff für hochveredelte Qualitätsetiketten für Wein, Getränke und Lebensmittel. Heute ist es eine renommierte europäische Unternehmensgruppe, weiterhin zu 100% in Familienbesitz, mit Werken in Österreich, Ungarn und der Ukraine. Bereits über 650 MitarbeiterInnen werden beschäftigt. Von den Etiketten wurde das Unternehmen zum innovativen Komplettanbieter für feine dekorative Verpackung: Bogen- und Rollen-Etiketten sowie Faltschachteln und Flexible Verpackung.

 

Am 14. September 2017 erfolgte der nächste große Meilenstein in der dynamischen Unternehmensgeschichte von Marzek Etiketten+Packaging: Nach weniger als 12 Monaten Bauzeit wurde die M-FlexiLog Kft., das neues Werk der Marzek Gruppe für Flexible Verpackung, in Békéscsaba/Ungarn festlich eröffnet und die modernen Maschinen feierlich in Betrieb genommen.

 

Beim Festakt nahmen über 200 Personen teil, hochrangige Ehrengäste, Vertreter der Presse und 3 Generationen der Unternehmerfamilie. Anschließend fand eine Pressekonferenz für die ungarischen und österreichischen Medienvertreter statt.

 

Ehrengäste beim Eröffnungsevent:

Herr Magyar Levente, stellvertretender Außenminister, Ministry of Foreign Affairs and Trade / Minister of State for Economic Diplomacy, Festredner
Die österreichische Frau Botschafter IE Mag. Ellison-Kramer, Festrednerin
Herr Péter Szarvas, Bürgermeister von Békéscsaba, Festredner
Herr Márk Mautner, Leiter der Wirtschaftsabteilung und Botschaftssekretär der ungarischen Botschaft in Österreich
Herr Thomas Moschig, MA, österreichischer Wirtschaftsdelegierter Stv.

 

Die Unternehmerfamilie Marzek war gleich mit 3 Generationen vertreten: Frau KR Helga Marzek (3. Generation der Gründerfamilie), Herr Dr. Johannes Michael Wareka (4. Generation), Herr Ing. Alexander Schneller-Scharau und Frau Stefanie Wareka (beide 5. Generation).

 

Der Termin für die feierliche Werkseröffnung wurde nicht zufällig gewählt: Frau KR Helga Marzek hat genau am 14.9. Geburtstag – als Geschenk bekam sie von ihrer Familie gleich ein ganzes hochmodernes neues Werk gewidmet !

 

Mehr zum Thema finden Sie in der nächsten Ausgabe der austropack! Hier geht’s zur Abobestellung.

 

Fotocredit: Marzek Etiketten+Packaging

Wirtschaft

Neue Country Managerin für die Schweiz

UPS ernennt Iulia Nartea zur Country Managerin für die Schweiz UPS gab am 13.Oktober die Ernennung von Iulia Nartea als Country Managerin für UPS Schweiz bekannt. Somit ist sie künftig für die Geschäftsentwicklung und Strategie sowie für die Operation  [ weiterlesen ]

Etikettieren

Flexible Herstellung von Funktionsetiketten

Agile Supply Chain: Schreiner MediPharm unterstützt die Biotest AG mit „Late Stage Customization“ Service   Der Bedarf an kleinen Losgrößen, vielen Sorten und kurzen Lieferzeiten erfordert Lösungen, die sich individuell und schnell umsetzen lassen.   Schreiner MediPharm hat in  [ weiterlesen ]

Verpacken

UPS & SF Holding erhält Genehmigung in China

Joint Venture von UPS & SF Holding erhält Genehmigung in China Das Joint Venture kombiniert im weltweit am schnellsten wachsenden Markt für kleine Pakete die umfangreichen 13.000 Service-Stellen von SF in 331 Städten in China mit dem global integrierten  [ weiterlesen ]

Etikettieren

Avery Dennison mit Stand aus Etikettenabfällen

Als erster Aussteller der Labelexpo präsentiert sich Avery Dennison mit einem Stand aus Etikettenabfällen   Um das Motto „Pionier für Wandel“ deutlich zu machen, setzt Avery Dennison auf Taten anstatt Worte: Als internationaler Etikettenhersteller werden sie auf der branchenführenden  [ weiterlesen ]

Branchenlösung

AFG – Raum- und zeitsparendes Pulverabfüllen

Markteinführung: neue Füll- und Verschließmaschine AFG 5000 von Bosch   Ausbringung von bis zu 480 Vials pro Minute Anzahl der Dosierstationen individuell wählbar Optimale Auslastung von Arbeitsstationen dank neuem Transportsystem   Anlässlich einer exklusiven Maschinenpräsentation in Crailsheim vom 18.  [ weiterlesen ]

Maschinen

Markteinführung: neue Füll- und Verschließmaschine AFG 5000 von Bosch

Anlässlich einer exklusiven Maschinenpräsentation in Crailsheim vom 18. bis 29. September 2017 hat Bosch Packaging Technology die neueste Generation der AFG-Baureihe vorgestellt. Die Füll- und Verschließmaschine zur sterilen Abfüllung pharmazeutischer Pulver in Glas-Vials bietet Herstellern eine große Bandbreite an  [ weiterlesen ]