CSR

Qualität

CSR-Berichte: Wie viel sagen sie wirklich aus?

Alleine 100 große Unternehmen veröffentlichen jährlich rund 25.000 Seiten Geschäfts- bzw. Jahresberichte. Neben zahlreichen quantitativen Informationen legen Unternehmen darin auch ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) offen. Die WU-Wissenschafterin Stéphanie Mittelbach-Hörmanseder erklärt in ihrer Forschung, warum sich Unternehmensberichte gerade im Bereich CSR stark unterscheiden. Außerdem zeigen ihre  [ weiterlesen ]
Seminaranbieter

Ausbildung

Österreichs beste Seminaranbieter

Studie: WIFI, Hernstein, Controller Institut, TÜV Austria und Berlitz sind Österreichs beste Seminaranbieter   Das Österreichische INDUSTRIEMAGAZIN befragte 378 Führungskräfte nach der Qualität von 88 Anbietern von Fortbildungsangeboten.   Wie schon im Vorjahr setzte sich in der Kategorie „Gesamtanbieter“ das Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Österreich (WIFI) vor der Akademie für  [ weiterlesen ]
DAX

Management

Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten

Studie: Berichterstattung zum Thema Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten – konkrete Projekte werden bei einigen Konzernen seltener   Die Digitalisierung mausert sich in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne immer mehr zum zentralen Thema. Die Informationen zum Thema Digitalisierung in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne hat sich zwischen 2014 und 2016  [ weiterlesen ]
Norrenbrock

Management

Technisches Optimierungsmanagement deckt Potenziale auf

Gesucht und gefunden   Ob einzelne Abläufe oder ganze Anlagen – kaum ein Unternehmen kommt ohne technische Komponenten in seinen Betriebsprozessen aus. Nur wenn diese auch reibungslos arbeiten, können Anwender ihrem Leistungsspektrum in vollem Umfang nachkommen. „Über die reine Funktionsweise hinaus steckt häufig auch Optimierungspotenzial in der Technik“, weiß  [ weiterlesen ]
Deloitte

Management

Top-Trends für Unternehmen im digitalen Wandel

Deloitte Predictions 2018: Die Top-Trends für Unternehmen im digitalen Wandel   Trend 1: Unternehmen werden agiler und flexibler Trend 2: Mitarbeiter werden zu internen Kunden Trend 3: Führung bekommt eine digitale DNA Trend 4: Personalplanung erfindet sich neu     Die Digitalisierung der Arbeitswelt macht es notwendig: Hierarchische Unternehmensstrukturen  [ weiterlesen ]
Supervision

Management

Supervision per Internet kommt

Umfrage unter Supervisoren in Österreich Supervision, die Beratung bei Problemen am Arbeitsplatz, erfolgt manchmal bereits online. Das ermittelte eine Umfrage unter Supervisoren in Österreich. Die klassische Besprechung bleibt weiterhin unverzichtbar, doch ein knappes Fünftel der Supervisoren berät Klienten zusätzlich auch über das Internet. Online-Supervision hält damit – langsam –  [ weiterlesen ]
Kompetenz

Management

Kompetenz aus Österreich setzt sich international durch

Wasser, Reisepass und grünes Dach: Kompetenz aus Österreich setzt sich international durch OeSD, AIT, GrünStattGrau, NXP Semiconductors Austria und UV-Team Austria mit Living Standards Award 2018 ausgezeichnet   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: Austrian Standards   Immer mehr österreichische Unternehmen schaffen durch Mitwirkung an der Standardisierung und  [ weiterlesen ]
Bildungsmanagement

Ausbildung

Bildungsmanagement: Management & Sozialpädagogik

Neue Ausbildung bringt Aufwertung der Sozialberufe   Das galt früher als gänzlich unvereinbar: Ein neuer Master-Abschluss verbindet erstmals Sozialpädagogik mit Management-Know-how.   Wer in einem sozialen Beruf arbeitet, kann nebenbei studieren, seine Ausbildung akademisch aufwerten und die Eignung für Führungsaufgaben erwerben. Das Studium läuft berufsbegleitend in Wien, durchgeführt von  [ weiterlesen ]
Augmented

Management

Durchbruch von Augmented Reality

Deloitte Technologietrends 2018: Durchbruch von Augmented Reality Augmented Reality setzt sich im neuen Jahr erstmals auf breiter Ebene durch. Das prognostiziert eine aktuelle Deloitte Trendanalyse für die Technologie-, Medien- und Telekommunikationsbranche. Bis Ende 2018 sind demnach weltweit bereits 800 Millionen Smartphones AR-tauglich. Insgesamt wird im AR-Bereich ein Umsatz von  [ weiterlesen ]

Qualität

Qualitätsbewusstsein – ein vernachlässigter Erfolgsfaktor

Eine neue, deutschlandweite Studie des Instituts für Change Management und Innovation (CMI) der Hochschule Esslingen in mehr als 200 Unternehmen zeigt: Wirksames Qualitätsmanagement ist für knapp 50 Prozent der Manager in Deutschland ein Buch mit sieben Siegeln. Am 24. Oktober wird die Studie an der Hochschule Esslingen vorgestellt. Fast  [ weiterlesen ]
Freiwillige Standards

Qualität

Interne Audits sind sinnvolles Managementinstrument

Jeder Managementsystemstandard wie zum Beispiel die ISO 9001 (Qualität), 14001 (Umwelt) oder die kommende 45001 (Arbeits- und Gesundheitsschutz) fordern die Durchführung von internen Audits. Die internationale Zertifizierungsgesellschaft DNV GL untersuchte in einer aktuellen Umfrage, wie Unternehmen interne Audits nutzen. In der Vergangenheit oftmals ungeliebte Pflichtübung, nutzen Unternehmen interne Audits  [ weiterlesen ]
Biedermann

Karriere

TÜV AUSTRIA: Biedermann verstärkt Management

Thomas Biedermann verstärkt das Management Team der TÜV AUSTRIA Group Mit Thomas Biedermann hat die TÜV AUSTRIA Group das  [ weiterlesen ]
Freiwillige Standards

Management

Austrian Standards: „Institute“ wird „International“

„Institute“ wird „International“, und Innovation gibt die Richtung vor Anpassung des Namens mit 1. Jänner 2018: Austrian Standards International  [ weiterlesen ]
ACREDIA

Personalia

Die Wirtschaft wird weiblicher!

Warum Chancengleichheit in Führungspositionen wichtig ist.   Anlässlich des Einzugs von Gudrun Meierschitz in den ACREDIA-Vorstand, gestaltet die führende  [ weiterlesen ]
living standards award

Award

Jetzt aber flott! Living Standards Award Einreichungen sind noch bis 30. September möglich!

Zeigen Sie Ihre Kompetenz – werden Sie Teil der „Community of Excellence“   Der Living Standards Award 2018 holt  [ weiterlesen ]

Politik/Wirtschaft

WU: Massive Auslagerungen vergrößern Europas globalen Fußabdruck

Mit 20 bis 30 Tonnen pro Kopf ist der jährliche Verbrauch von Rohstoffen bei Europäerinnen und Europäern zehnmal so  [ weiterlesen ]
Staatspreis

Veranstaltung

Staatspreis Unternehmensqualität & Business Excellence

Wer kann am Staatspreis teilnehmen? Alle nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen mit Schwerpunkt in Österreich können sich um  [ weiterlesen ]
Excellence

Exklusiver Heftinhalt

Menschen begeistern: Querdenken mit Excellence

Ein wichtiger Aspekt der Excellence, auch Unternehmensqualität genannt, ist der Umgang mit externen und internen Interessengruppen. Exzellente Organisationen erfüllen  [ weiterlesen ]
Stephan Eberharter

Management

Stephan Eberharter: „Man muss sich quälen, um etwas zu erreichen“

Skisport-Legende Stephan Eberharter beleuchtet auf der Personal Austria die Denkweise von Siegertypen   Er hat sportlich alles erreicht, viel  [ weiterlesen ]
Deloitte

Management

Deloitte Flexible Working Studie 2017

Die meisten österreichischen Unternehmen halten an den klassischen Kernzeiten fest und gehen mit dem Thema Flexibilisierung konservativ um. Das  [ weiterlesen ]

Management

Compliance Solutions Day

Sie interessieren sich für Compliance, Datenschutz und Cyber-Crime-Prävention, haben aber nicht die Zeit, sich im Dschungel aus aktuellsten Richtlinien  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Interview

Wir müssen es besser machen

Im Q1 Interview spricht Franz-Peter Walder, geschäftsführender Vorstand der AFQM, über die Mittelmäßigkeit der österreichischen Wirtschaft, er erläutert, für welche Unternehmen das EFQM-Modell als QM-System in Frage kommt und für welche nicht, und er führt die guten Gründe ins Treffen, die für eine Teilnahme am Staatspreis Unternehmensqualität sprechen.

[zum Magazin]