Living Leadership

Management

Living Leadership – Haltung schafft Führung

24. April 2018, 15:02

Hernstein lanciert neues Entwicklungsprogramm

 

Das Hernstein Institut für Management und Leadership bietet ab Herbst 2018 ein neues Entwicklungsprogramm an. Gemeinsam mit Coach und Organisationsentwickler Markus Merlin wurde ein 4-moduliges Programm mit insgesamt 10 Weiterbildungstagen kreiert. „Living Leadership – Haltung schafft Führung“ startet am 10. Oktober 2018 und endet am 14. März 2019. Die Weiterbildung fördert souveräne und professionelle Führungskräfte, die sich mutig darauf einlassen ihre Haltung zu reflektieren, um vom Müssen ins Wollen zu kommen.

„Die persönliche Haltung bildet die Basis unseres Verhaltens. Zusammen formen Haltung und Verhalten ein großes Ganzes. Gerade für Führungskräfte sind die Reflexion und das Auseinandersetzen mit der eigenen Haltung unerlässlich. Aufbauend auf den daraus resultierenden Erkenntnissen können wir unser Tun beeinflussen.“, erläutert Mag. (FH) Michaela Kreitmayer, Leiterin Hernstein Institut, den Grundgedanken des neuen Entwicklungsprogramms. Trainer und Coach Markus Merlin ergänzt: „Führungskräfte stehen täglich vor neuen Herausforderungen. Die Größte ist es – meiner Ansicht nach – den Wandel vom Müssen zum Wollen zu schaffen. Für sich und die Mitarbeitenden. Denn dann kommt die Motivation und Selbstverantwortung aus dem eigenen, inneren Antrieb.“

Das Entwicklungsprogramm richtet sich an Führungskräfte mit mehrjähriger Führungserfahrung, die bereit sind, einen Schritt mehr zu tun, die Selbstreflexion suchen und auch die Frage an sich heranlassen: Was hat das, was ist, mit mir zu tun?

 

Inhaltlicher Aufbau

Das Entwicklungsprogramm ist in 4 Module gegliedert, die jeweils 2,5 Tage dauern. In Modul 1 setzen sich die Teilnehmenden mit ihrer eigenen Haltung auseinander und lernen die Beweggründe der Menschen in ihrem Team zu verstehen. In Modul 2 liegt der Fokus auf den zwischen­menschlichen Beziehungen und der Kommunikation. Die Führungskräfte schaffen einen Raum, in dem sich bewertungsfreie Kommunikation und gegenseitiges Verstehen entwickeln. Das Etablieren von Selbstverantwortung bei Teammitgliedern und die daraus resultierende innere Zustimmung stehen im Mittelpunkt des Modul 3. Abschließend lernen die teilnehmenden Führungskräfte in Modul 4 erfolgreich mit Widerstand umzugehen. Sie erleben welche Kraft durch richtiges Konfrontieren entstehen kann, die im gemeinsamen Wachstum mit dem Team mündet.

 

Informationsveranstaltung „Live Talk“

Am Donnerstag, den 15. Mai 2018 findet um 16:30 Uhr am wko campus wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien ein Live Talk statt. Trainer Markus Merlin informiert über das neue Entwicklungs­programm. Begleitet wird er von 2 Testimonials, die aus der Praxis seiner Trainings berichten werden. Die Anmeldungen dafür nimmt Natascha Lerche (natascha.lerche@hernstein.at oder +43/1/514 50-5621) gerne entgegen.

 

Factbox

_Modul 1: Haltung leben | 10. – 12. Oktober 2018
_Modul 2: Beziehungen verstehen | 27. – 29. November 2018
_Modul 3: Verantwortung tragen | 23. – 25. Jänner 2019
_Modul 4: Widerständen begegnen | 12. – 14. März 2019

Insgesamt erstreckt sich das Programm über 10 Weiterbildungstage. Die Ausbildungskosten belaufen sich auf insgesamt 7.500 Euro exkl. USt. Hinzu kommen Aufenthaltskosten in der Höhe von ca. 1.360 Euro inkl. USt.

Der Veranstaltungsort ist das Seminarhotel Schloss Hernstein, Berndorfer Straße 32, 2560 Hernstein.

Weitere Informationen unter www.hernstein.at/living-leadership

 

Über das Hernstein Institut für Management und Leadership der Wirtschaftskammer Wien

Hernstein ist der führende Leadership Entwickler im deutschsprachigen Raum. Seit mehr als 50 Jahren ist es das erklärte Ziel Management- und Leadership-Kompetenzen von Führungskräften zu stärken und Unternehmen auf ihrem Weg zum Erfolg zu begleiten. Das Hernstein Prinzip verbindet die gruppendynamischen Wurzeln mit einem systemischen Verständnis von Organisationen. Der Schwerpunkt liegt auf der praxisnahen Anwendung. Das Angebot erstreckt sich von offenen Trainings über Entwicklungsprogramme bis hin zu maßgeschneiderten Inhouse-Trainings. Das erfahrene Trainernetzwerk bürgt für hohe Qualität und Praxisnähe. Hernstein ist ein stabiler Partner, der flexibel handelt und in größeren Zeiträumen denkt. Zum 3. Mal in Folge ist Hernstein auch 2018 beim Seminaranbieter-Ranking des Industriemagazins in der größten Kategorie „Führung und Strategie“ die Nummer 1.

 

Fotocredit: colourbox.de
Quelle: Pressemeldung Hernstein Institut für Management und Leadership vom April 2018

Management

CSR-Berichte: Was sagen sie wirklich aus?

Alleine 100 große Unternehmen veröffentlichen jährlich rund 25.000 Seiten Geschäfts- bzw. Jahresberichte. Neben zahlreichen quantitativen Informationen legen Unternehmen darin auch ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) offen. Die WU-Wissenschafterin Stéphanie Mittelbach-Hörmanseder erklärt in ihrer Forschung, warum sich  [ weiterlesen ]

Management

Digi International: Berufung von Bowen zum Vice President Sales

Digi International gibt die Berufung von Chris Bowen zum Vice President Sales, EMEA, bekannt   Digi International®, ein weltweit führender Anbieter von Internet of Things (IoT) Connectivity Produkten und Dienstleistungen, gab bekannt, dass Chris Bowen zum Vice President of  [ weiterlesen ]

Management

Lidl Österreich gehört zu Österreichs besten Arbeitgebern

Bereits zum fünften Mal in Folge ein „Great Place to Work“   Lidl Österreich wurde zum fünften Mal in Folge vom renommierten „Great Place to Work“-Institute als einer der besten Arbeitgeber in Österreich ausgezeichnet. Mit der neuerlichen Auszeichnung setzt  [ weiterlesen ]

Social Media

Sinalco setzt auf Influencer statt Display-Werbung

Fallstudie Werbewirkung: 2,5-mal mehr Teilnehmer für Promotion   Mit zielgruppengerechtem Content Konsumenten für eine Marke zu begeistern und Leads zu generieren, funktioniert mit Influencer-Marketing wesentlich besser als mit Display-Werbung. Diese Erkenntnis zog Sinalco aus einer Gewinnspiel-Kampagne zu ihrem Online-Adventskalender  [ weiterlesen ]

Kommunikation

FHWien der WKW ist beste Fachhochschule Wiens

Österreichweite Top-Platzierungen für die FHWien der WKW im Fachhochschul-Ranking 2018 des Industriemagazins.   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: FHWien – Institut für Kommunikation, Marketing & Sales   Die FHWien der WKW ist die beste Fachhochschule in Wien.  [ weiterlesen ]