Harald Rüssel (Restaurant Landhaus St. Urban, Naurath), Alexander Huber (Restaurant Huberwirt, Pleiskirchen), Nils Henkel (Freelance), Josef Floh (Gastwirtschaft Floh, Langenlebarn) als Schiedsrichter, Thomas Dorfer (Genießerhotel Landhaus Bacher, Mautern), Richard Rauch (Steira Wirt, Trautmannsdorf) und Gastgeber Andreas Döllerer (Döllerers Genusswelten).

Food

Österreich – Deutschland: Ländermatch der Genüsse beim Döllerer

Nils Henkel, Harald Rüssel, Alexander Huber, Thomas Dorfer, Richard Rauch und Gastgeber Andreas Döllerer – das ist kulinarische Champions League der Extraklasse, die beim Ländermatch der Jeunes Restaurateurs in Döllerers Genusswelten für ein fulminantes Genuss-Feuerwerk sorgte.   Ob Entenleber mit Erdäpfel und Weinbeerl, glacierte Goldrübe mit Räucheraal, mild geräucherter  [ weiterlesen ]
jre

Auszeichnung

JRE Österreich mit zwei weiteren Spitzenrestaurants

Prominente Neuzugänge bei den österreichischen Jeunes Restaurateurs (www.jre.at): Mit dem Vorarlberger Emanuel Moosbrugger (Biohotel Schwanen, Bizau) und dem Kärntner Thomas Gruber (Gasthaus von Thomas Gruber, Pörtschach) haben sich zwei weitere, junge und innovative Topgastronomen der europäischen Elitevereinigung angeschlossen. Die Kooperation der JRE gilt als Flaggschiff und Trendsetter europäischer Küchenkultur,  [ weiterlesen ]
koch

Auszeichnung

KOCH DES JAHRZEHNTS 2006 – 2016 HEINZ REITBAUER JUNIOR

Heinz Reitbauer Junior muss man eigentlich nicht erklären und schon gar nicht vorstellen, ist er doch seit Jahren eine fixe Größe der österreichischen Gastronomie und zählt zu den brillanten Vertretern seiner Kunst. Er versteht es wie kaum ein anderer, mit scheinbar leichter Hand verblüffende Gerichte zu kreieren und dabei  [ weiterlesen ]
der-haubenkoch-siegi-kroepfl-ist-als-kuechenprofit-berater-unterwegs-c-krenn-verlag

Wirtschaft/Politik

Küchenprofis unterstützen bei Kostenreduktion durch weniger Lebensmittelabfall

Die Brancheninitiative United Against Waste hat mit Unterstützung des BMLFUW das Beratungsprogramm „Küchenprofi[t]“ entwickelt. Erfahrene Köche unterstützen Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe sowie Großküchenbetreiber bei der Reduktion von Lebensmittelabfall. In sechs Bundesländern wird die Hälfte der Beratungskosten gefördert.   Nicht aufgegessene Schnitzel, unangetastete Beilagen oder übrig gebliebene Buffets – viele dieser  [ weiterlesen ]

Infrastruktur

Küppersbusch weitet Gerätegarantie auf Österreich aus

Österreichische Fachhändler erhalten nach vorheriger Geräteregistrierung ab sofort 24 Monate Garantie auf alle Serien und Geräte von Küppersbusch Großküchentechnik. „Die neuen Garantiebestimmungen gelten ab sofort“, sagt Küppersbusch Geschäftsführer Marc-Oliver Schneider, „Das gibt es so am Markt kein zweites Mal und macht deutlich, dass wir von der Qualität unserer Produkte  [ weiterlesen ]
scc_101_frontal_scc_XS_RATIONAL

Infrastruktur

Rational stellt neue SelfCookingCenter vor

Unter dem  Motto „Ideen verändern die Welt“ und getreu seiner Maxime, höchstmöglichen Nutzen für seine Kunden zu bieten, stellte die Rational Austria GmbH am 06.09.2016 in Salzburg seine neuen SelfCookingCenter vor.   Mehr über RATIONAL Austria GmbH    Besondere Aufmerksamkeit erregte das SelfCookingCenter XS, das trotz kleinster Abmessungen von  [ weiterlesen ]
ConvectAirS Familie

Infrastruktur

Kompakt, flexibel, professionell: Der Küppersbusch ConvectAirS

Kein Platz in der Küche für große Geräte? Für den ConvectAirS von Küppersbusch kein Problem. In der 2/3-Variante benötigt die kompakte Heißluftdämpferserie nur 0,32 m² Stellfläche. Und mit nur 51,3 cm Breite passt der ConvectAirS auch in die kleinste Küche. Genau wie bei seinem großen Bruder – dem ConvectAir+  [ weiterlesen ]
Jeunes Restaurateurs d'Europe. Foto: Andreas Kolarik, 07.03.16

Event

Österreichisches Spitzen-Quintett als kulinarische Genuss-Botschafter

1.9. bis 31.10.: World Gourmet Society Festival 2016 Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre geht die World Gourmet Society mit ihrem weltweiten Gourmet-Festival auch heuer wieder auf kulinarische Entdeckungsreise. Mitten unter den internationalen Kochstars sind mit den JRE-Mitgliedern Andreas Döllerer, Thomas Dorfer, Hubert Wallner und Hans Jörg Unterrainer  [ weiterlesen ]
GHC_Menu_Koch_MG_6435 (2)

MENÜ DES MONATS

Thomas Göls

Thomas Göls ist ein Mann, dem das Kochen im Blut liegt: Begonnen hat seine Karriere im Hotel Sacher in Wien. Namhafte Stationen folgten, wie etwa das Novelli, die Brüder Obauer, Haeberlin in Illhäusern und Meinl am Graben, wo er als Sous Chef von Joachim Gradwohl wirkte. Mit seiner ersten  [ weiterlesen ]
Übergabe 750.000_RATIONAL

Infrastruktur

Das 750.000ste Rational Gerät geht in die USA

One-Piece-Flow, ein Mann – ein Gerät, heißt die Fertigungsmethode mit der Rational schon seit langem erfolgreich auf Produktqualität und Eigenverantwortung seiner Mitarbeiter setzt. Manuel Detmar, Monteur der Produktionsinsel eins, hatte die Ehre den 750.000sten Combi-Dämpfer der Rational AG zusammenbauen zu dürfen. Glücklicher Besitzer ist die Francesca’s Restaurants Group in  [ weiterlesen ]
RATIONAL_Aufstellrahmen VCC

Infrastruktur

Neuer Aufstellrahmen für VarioCookingCenter whitefficiency 112T

Mehr Ergonomie und Arbeitssicherheit in der Profiküche garantiert das neue Zubehör von Rational: Der Aufstellrahmen für das VarioCookingCenter whitefficiency  112T.   Mehr über RATIONAL Austria GmbH    Nicht nur Kochen und Braten, sondern auch Blanchieren, Konfieren oder Frittieren gelingt mühelos und blitzschnell im VarioCookingCenter whitefficiency 112T von Rational. Nach  [ weiterlesen ]
DSC_0880 Kopie

Personalia

Josef Schiechl ist neuer Chefkoch im Chaletdorf Auszeit

Ein neuer Küchenchef schwingt den Kochlöffel im Chaletdorf Auszeit: Josef Schiechl, 32. Er dreht in der Küche so richtig  [ weiterlesen ]
sekanina_portrait-gs

Personalia

Günter Sekanina übernimmt Großküchentechnik in Österreich

Günter Sekanina, bisher zuständig für das Segment der Wäschereitechnik von Electrolux Professional in Österreich, verantwortet jetzt auch den Bereich  [ weiterlesen ]
VarioCookingCenter c RATIONAL

Infrastruktur

Von 0 auf 200 Grad in 2,5 Minuten

Neu, schnell, effizient und vor allem maßgeschneidert auf die Herausforderungen einer modernen Großküche mit geringem Platzbedarf, ist das neue  [ weiterlesen ]
uc-excellence-i-keyvisual_picture c Winterhalter

Hotel & Gast

Gläserpolieren? Das war gestern!

„Um höchste An­sprüche unserer Kunden an die Wasserqualität in Zukunft noch besser zu erfüllen, haben unsere Ingenieure ihr ganzes  [ weiterlesen ]

Trinkwasser

Büroprodukt des Jahres 2016

Die Trinkwasserqualität in Deutschland setzt weltweit Maßstäbe und dennoch gibt es gute Gründe für den täglichen Einsatz eines Tischwasserfilters.  [ weiterlesen ]
GulfoodAward_MKN_Kombidaempfer_2016

Küchengeräte

Neuer MKN Kombidämpfer erhält renommierte Innovations-Awards

Mit dem neuen Kombidämpfer FlexiCombi Team kann sich MKN gleich mehrfach über internationale Innovationspreise freuen. Die Gulfood Awards wurden  [ weiterlesen ]
Die Steffners empfangen ihre Gäste

Top Empfehlung

Gourmetabend auf der Gamskogelhütte

Das Urlaubsangebot am Katschberg ist vielseitig. So auch die Auswahl an gutem Essen. Denn was wäre Kärnten ohne seine  [ weiterlesen ]
FlexiCombi Team_6_10_schraeg_Gemuese_Backen_Startdisplay_150dpi c MKN

Küchengeräte

Der neue Teamplayer von MKN

FlexiCombi Team: Zwei Gararten parallel in einem Kombidämpfer   Der neue MKN Kombidämpfer FlexiCombi Team verfügt über zwei Garräume  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Kulturtisch_Tischkultur

Restaurant

Kulturtisch – Tischkultur?

Bunte Blumen – liebevoll in einer Vase dekoriert, Dekofiguren – passend zur Saison, oder bunter Sand und Steine – wahlweise in einer Schale, oder doch in einem Glas? Stoffservietten oder solche aus Papier? Tischdekorationen könnten so unterschiedlich sein – individuell und kreativ.

[zum Magazin]
Keine dreckigen Geschäfte

Hotel

Keine dreckigen Geschäfte

Kissenbezüge, Decken, Handtücher, Bademäntel – eine Menge Wäsche, die in einem Beherbungsbetrieb im Schnitt anfällt. Vielleicht bieten Sie Ihren Gästen ja auch noch einen Wäscheservice an? Und wenn es ein hauseigenes Restaurant gibt, fallen zusätzlich Tischdecken an und vielleicht Stoffservietten? Nicht zu vergessen die Dienstkleidung der Mitarbeiter.

[zum Magazin]
GHC_gezapft oder gefüllt

Schankanlagen

Gezapft oder gefüllt?

Herr und Frau Österreicher tranken im vergangenen Jahr pro Kopf etwas weniger als 95 Liter Limonade. Sie stillten ihren Limonadendurst aus Glasfl aschen, PET-Flaschen, Dosen – und im Wirtshaus auch direkt aus der Schank. Argumente gibt es für jede dieser Varianten. Der GASTWIRT hat sich umgehört.

[zum Magazin]
GHC1305_15

Ambiente

Clever & Smart

Zu viel Licht oder zu wenig – und überhaupt keine Zeit sich darum zu kümmern. Wir haben ein Lokal besucht, das den ersten Schritt in Richtung „Smart Restaurant“ getan hat.

[zum Magazin]
GHC1305_9f

Maschinen

Rein und Unrein gehört getrennt

Abgeräumte Teller haben neben den frischen aus der Spülmaschine nichts verloren. Doch was tun, wenn der Platz knapp ist und es regelmäßig drunter und drüber geht?

[zum Magazin]