„Amuse Bouche“

Ausbildung

Auszeichnung für Lehrlingsinitiative „Amuse Bouche“

Seit 10 Jahren werden die Nachwuchskräfte der österreichischen Top-Hotellerie gezielt gefördert und ausgezeichnet. Auch Falkensteiner-Lehrlinge durften sich bereits über Auszeichnungen freuen. Jetzt wurde die Lehrlingsinitiative selbst geehrt.   Die außergewöhnliche Lehrlingsinitiative „Amuse Bouche“ setzt sich seit zehn Jahren vorbildhaft für die Berufsnachwuchsförderung in der österreichischen Gastronomie und Hotellerie ein.  [ weiterlesen ]

Infrastruktur

Design hoch vier

Altstadt Vienna begeistert mit vier neuen individuell gestalteten Zimmern – Namhafte österreichische Designer und Architekten zeigen ihr Können   Kreative Interpretationen des Wiener Lebensgefühls: Ab sofort freuen sich Gäste des Boutiquehotels Altstadt Vienna im aufstrebenden Künstlerviertel am Spittelberg über vier neue Zimmer. Für deren Gestaltung holte sich Inhaber Otto  [ weiterlesen ]

Business

Pop-interactive ist neuer Green Chefs Supporter

Die Homepage eines Restaurants oder Hotels ist heute mehr denn je Aushängeschild und erste Anlaufstation für Gäste. Hier informieren sie sich über das aktuelle Angebot oder anstehende Veranstaltungen. Green Chefs denken auch beim Hosting der Website grün und haben mit pop-interactive jetzt einen erfahrenen Partner an der Seite. Dabei  [ weiterlesen ]

Hotel

Neue Kennzeichnung für Landlust-Ferienhäuser

Mit revitalisierten jahrhundertalten Häusern bietet die Landlust-Gruppe wahre Juwele als Unterkünfte im Thermenland Steiermark und in der Oststeiermark an. Ab sofort tragen alle Landlustbetriebe eine neue Landlust-Tafel als exklusive Kennzeichnung ihrer Häuser und treten damit einheitlich nach außen auf. Am 23. April, dem Tag der offenen Landlust-Tür, kontnen sich  [ weiterlesen ]

Hotel

Die „SeeEssSpiele“ am Wörthersee

Das Schlosshotel Velden bittet zur Premiere von Österreichs erlesensten Gaumenfestspielen: Während der zehntägigen „SeeEssSpiele“ am Wörthersee ist das Falkensteiner Fünf-Sterne-Hotel Drehscheibe der internationalen Koch-Elite – und ehrt mit einem Koch-Highlights jenen Mann, der hier Pianist war, bevor er zu einem der größten Immobilien- und Wirtschaftstycoone Österreichs wurde: Karl Wlaschek,  [ weiterlesen ]

Klimaschutz

EARTH HOUR: Unternehmen verdunkeln Österreich für den Klimaschutz

WWF CLIMATE GROUP und viele andere Unternehmen tragen die globale Aktion „EARTH HOUR“ mit und setzen ein aktives Zeichen für den Klimaschutz   Die EARTH HOUR ist die weltweit größte Aktion für den Klimaschutz. Wie in den vergangenen Jahren werden auch heuer die Partner der WWF CLIMATE GROUP –  [ weiterlesen ]

Hotel

Top-Betriebe haben noch ungenütztes Potenzial Non-Performer brauchen Exit-Szenario

Österreichs Hotellerie braucht einen Belastungsstopp und aktivierende Maßnahmen um Innovation und Wachstum weiter zu forcieren. Ein Exit-Szenario für hochverschuldete Verlustbetriebe würde der gesamten Branche helfen.   Österreichs Tourismus genießt in aller Welt einen ausgezeichneten Ruf: „Zu Recht“, hält Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung, fest: „Die Betriebe in der  [ weiterlesen ]

Infrastruktur

Energie tanken im 5 Sterne-Superior-Hotel Salzburgerhof Zell am See

Als eines der ersten Hotels der Region bietet das 5 Sterne-Superior-Hotel Salzburgerhof in Zell am See nun auch für E-Auto-Besitzer einen besonderen Service.   Das Fahrzeug vor der Hoteltüre parken und bequem die Batterien laden: Mit dem Start in die Wintersaison wurden im Salzburgerhof auch zwei Strom-Tankstellen installiert. Sowohl  [ weiterlesen ]

Ausbildung

Young Heroes Day: Hotel statt Klassenzimmer

Am 15. Februar fand zum ersten Mal der Young Heroes Day der youngCaritas statt. Auch bei Falkensteiner schauten die „Jungen Helden“ vorbei: Einen ganzen Tag lang tauschten Schülerinnen und Schüler ab der 8. Schulstufe ihr Klassenzimmer gegen einen Arbeitsplatz.   Der Tag begann für die sechs Jugendlichen eigentlich wie  [ weiterlesen ]

Infrastruktur

Sporthotel Wagrain ist Symposion Hotel of the Year 2017

Das Sporthotel Wagrain wurde zum Symposion Hotel of the Year 2017 gekürt. Das Hotel punktete nicht nur durch Investitionen in die Infrastruktur, sondern auch durch seine Mitarbeiter. 1.026 Seminarleiter nahmen an der Umfrage teil.   2016 startete Symposion Hotels eine Onlineumfrage zum Thema Qualität in ihren Häusern – mit  [ weiterlesen ]

Infrastruktur

hogast-Benchmarks kommen bei Mitgliedern gut an

Wer die Kennzahlen des eigenen Betriebs im Blick hat, gewinnt bei unternehmerischen Entscheidungen an Sicherheit. Die hogast bietet daher für ihre Mitglieder gemeinsam mit URA Research eine kostenlose Auswertung der Bilanz, um Verbesserungsmöglichkeiten übersichtlich darzustellen. Die Gesamtergebnisse liefern ein bemerkenswertes Bild der Branche und zeigen relevante Trends auf –  [ weiterlesen ]

Tourismus

Blütenpracht und Almenliebe – Almenregion Gitschberg Jochtal ein Tal der Farben!

Von weiß bis lila: Die Krokusse blühen in allen erdenklichen Schattierungen, ganze Wiesen sind übersäht mit den gelben Köpfchen  [ weiterlesen ]

Hotel

IntercityHotel Duisburg eröffnet

Am 01. Mai öffnete das neu errichtete IntercityHotel Duisburg seine Pforten. Das Hotel der gehobenen Mittelklasse bietet auf sechs  [ weiterlesen ]

Food

GRILL ,n´CHILL in Wiens größtem innerstädtischen Garten – CITY BARBECUE eröffnet ab 4. Mai die Grillsaison

Ab 4. Mai verwandelt sich der rund 2.000 m2 große Garten des Imperial Riding School Renaissance Hotel in der  [ weiterlesen ]

Tourismus

Test-Urlauber gesucht!

Um das Hotel sowie die neuen Zimmer vor der offiziellen Wiedereröffnung zu testen, sucht die Familie Niederreiter Test-Urlauber. 3  [ weiterlesen ]

Hotel

Drei-Mäderl-Haus trotzt den Herausforderungen: Frischer Wind im BERGERGUT: „Loveness, Sexappeal & Haubenkuchl“

Frauenpower: Drei junge Frauen „rocken“ im BERGERGUT – dem unvergleichlichen Genusshotel für Paare – das Liebesleben ihrer Gäste. Eva-Maria,  [ weiterlesen ]

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit beginnt im Grünen – Kärntner Hotel SeeRose setzt auf Naturdünger von Umweltpionier

Eine frische, saisonale Küche unter Verwendung regionaler Bio-Produkte wird von vielen Urlaubsgästen heutzutage geschätzt und nachgefragt. Damit einher geht  [ weiterlesen ]

Branchentalk

Gelungene Überraschung für Krainerhütte Mitarbeiterin

Seit über 20 Jahren ist Karin Eichberger im Seminar- und Eventhotel Krainerhütte im Housekeeping tätig. Hierfür wurde die langjährige  [ weiterlesen ]

Tourismus

Geheimniskeiten der Mühlviertler Alm

Frühlings- und Sommerhits der begehrten Tourismusdestination locken vermehrt Gäste in den Nordosten Oberösterreichs   Pünktlich zum Frühjahrsbeginn lockt die  [ weiterlesen ]

Exklusiver Heftinhalt

100 kg Kartoffeln – täglich …

Wir leben in einer Zeit des Überflusses und trotzdem besteht in den Gastroküchen Österreichs oft die Notwendigkeit, kräftig zu  [ weiterlesen ]

Tourismus

Österreich bei Kreativ Reisen neu entdecken: Kreative Urlaube zur Selbstverwirklichung

Der Trend zu Urlauben mit speziellen Programmen für Kreative und Entdeckungsfreudige nimmt zu. Immer öfter werden inspirierende und bereichernde  [ weiterlesen ]

Beiträge zum Thema im Heft

Restaurant

Kulturtisch – Tischkultur?

Bunte Blumen – liebevoll in einer Vase dekoriert, Dekofiguren – passend zur Saison, oder bunter Sand und Steine – wahlweise in einer Schale, oder doch in einem Glas? Stoffservietten oder solche aus Papier? Tischdekorationen könnten so unterschiedlich sein – individuell und kreativ.

[zum Magazin]
Keine dreckigen Geschäfte

Hotel

Keine dreckigen Geschäfte

Kissenbezüge, Decken, Handtücher, Bademäntel – eine Menge Wäsche, die in einem Beherbungsbetrieb im Schnitt anfällt. Vielleicht bieten Sie Ihren Gästen ja auch noch einen Wäscheservice an? Und wenn es ein hauseigenes Restaurant gibt, fallen zusätzlich Tischdecken an und vielleicht Stoffservietten? Nicht zu vergessen die Dienstkleidung der Mitarbeiter.

[zum Magazin]

Schankanlagen

Gezapft oder gefüllt?

Herr und Frau Österreicher tranken im vergangenen Jahr pro Kopf etwas weniger als 95 Liter Limonade. Sie stillten ihren Limonadendurst aus Glasfl aschen, PET-Flaschen, Dosen – und im Wirtshaus auch direkt aus der Schank. Argumente gibt es für jede dieser Varianten. Der GASTWIRT hat sich umgehört.

[zum Magazin]

Ambiente

Clever & Smart

Zu viel Licht oder zu wenig – und überhaupt keine Zeit sich darum zu kümmern. Wir haben ein Lokal besucht, das den ersten Schritt in Richtung „Smart Restaurant“ getan hat.

[zum Magazin]

Maschinen

Rein und Unrein gehört getrennt

Abgeräumte Teller haben neben den frischen aus der Spülmaschine nichts verloren. Doch was tun, wenn der Platz knapp ist und es regelmäßig drunter und drüber geht?

[zum Magazin]