Referenzfotografie

Holzbau

Furnier aus französischer Asteiche ziert österreichisches Weingut

Ein besonderes Furnierprojekt hat das Unternehmen M. Kaindl KG aus Wals bei Salzburg in Spitz an der Donau umgesetzt. Es stattete das im „Spitzer Graben“ – einem Seitental des Donautals – gelegene Weingut Högl im Innenbereich eines Neubaus für Produktion und Verkostung mit dem Besten des Baumes aus: edlem  [ weiterlesen ]
Abgefallene Apfelblüten

Forstwirtschaft

Hagelversicherung: Schadenssaison beginnt mit einer Katastrophe

Erneut schwere Spätfrostschäden bei Obst- und Weinkulturen – erste Schätzungen der Hagelversicherung belaufen sich auf mehr als 50 Mio. Euro   Temperaturen bis zu minus 6 Grad Celsius in den Produktionsgebieten verursachten in den frühen Morgenstunden des 21. April 2017 vor allem in der Steiermark, in Kärnten, im Südburgenland  [ weiterlesen ]
2017_Baufachtag _ 1_© Lignotrend

Holzbau

Baufachtag im Schwarzwald: Ligno-Trends zum Anfassen

Der erste Prototyp der Lignotrend-Holzblocktafel wurde im Frühjahr 1992 von Firmengründer Werner Eckert zum Patent angemeldet. Die Idee markiert die Geburtsstunde des heute im Holzbau weit verbreiteten, modernen Produktes Brettsperrholz. Zum Lignotrend-Jubiläumswochenende am 8. und 9. April fanden bei schönstem Frühlingswetter zahlreiche Fachbesucher – Architekten, Planer, Holzbaubetriebe aber auch  [ weiterlesen ]
JPK17 Prinzhorn Oberhumer Skilich c-APAFotoservice G.Langegger

Holzwirtschaft

Produktion der Papierindustrie steigt zum 3. Mal in Folge

Die österreichische Papierindustrie verzeichnet 2016 zum dritten Mal in Folge ein Produktionswachstum. Das gilt für alle Papiersortimente und auch der Zellstoffbereich liegt auf hohem Niveau. Für 2017 sind weitere Investitionen in den Standort Österreich geplant. Die Branche entwickelt sich hier zunehmend in Richtung Bioraffinerie. Größte Herausforderung bleibt das Ökostromgesetz.  [ weiterlesen ]
RCA/Holz

Holzwirtschaft

ÖBB: Rail Cargo Group bringt Holzhäuser auf Schiene

Die Rail Cargo Group ist der größte Holztransporteur Mittel-Europas und an den großen Hafendrehscheiben in Südosteuropa bestens verankert. Innovative Lösungen und spezielle Waggons ermöglichen sowohl den Rundholz- als auch Schnittholz- und Containertransport. Auch Stora Enso, einer der führenden Anbieter nachhaltiger Lösungen für Bau- und Wohnzwecke, setzt auf die Expertise  [ weiterlesen ]
Baum Wind colourbox

Wirtschaft

Holzindustrie Schweighofer pflanzt Bäume in Rumänien

Als Signal für Holzindustrie Schweighofer’s Bekenntnis zu einer nachhaltigen Holzindustrie in Rumänien verstärkt das Unternehmen seine Aktivitäten im Bereich der Neupflanzungen von Bäumen.   Nach der Implementierung eines eigenen GPS- Systems – Timflow – das für die Öffentlichkeit nachvollziehbar die Route jeder LKW-Holzlieferung anzeigt, ist die Pflanzung von rund  [ weiterlesen ]
a musician playing a wind instrument in a band

Holzwirtschaft

Musikwettbewerb „Holz klingt gut“

Holz ist ein Multitalent: Es dient nicht nur als Baustoff und Energielieferant, Holz hat auch einen unverwechselbaren Klang. Der Musikwettbewerb „Holz klingt gut“ soll das vor allem jungen Menschen hörbar bewusst machen.   In einer Kooperation des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft mit dem Österreichischen Blasmusikverband  [ weiterlesen ]
8dae6b40a1

Holzbau

Aus Holz gebaut

Jetzt also Götzis: Nach Feldkirch und Rankweil haben Wohnbauselbsthilfe (WSH) und Rhomberg Bau Donnerstagfrüh den Spatenstich für ihr drittes gemeinsames Wohnbauprojekt im Rahmen der Holz-Reihe für das Sonderwohnbauprogramm des Landes Vorarlberg gefeiert. Zwischen Bahnhof und Rheintalautobahn entsteht in den kommenden Monaten das Bauvorhaben „Blattur“.   „Blattur“ umfasst drei Baukörper  [ weiterlesen ]
VOLLMER_Wolfgang_Miller

Holzbearbeitung

Drei neue Services sorgen für hohe Maschinenverfügbarkeit

Die Vollmer Werke aus Biberach erweitern ihre bestehenden Dienstleistungen um drei neue Services. Dazu gehören: eine Servicestelle in Cloppenburg für Kunden aus Mittel- und Norddeutschland, Dänemark und Schweden, gestaffelte Serviceverträge sowie ein neues Servicemobil mit integriertem Ersatzteilelager. Damit passt der Schleif- und Erodierspezialist seine Dienstleistungen noch besser an spezifische  [ weiterlesen ]

Apr
27
Do
BAUPHYSIK-FORUM 2017
Apr 27 – Apr 28 all-day
BAUPHYSIK-FORUM 2017 @ Kongress & TheaterHaus Bad Ischl | Bad Ischl | Oberösterreich | Österreich

Im April 2017 versammelt die Holzforschung Austria erneut namhafte Experten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zum Thema Bauphysik in Österreich. Die vierte Auflage der Fachtagung findet vom 27. bis 28. April in Bad Ischl statt, und wird in Kooperation mit dem 8. Internationalen Holz[Bau]Physik Kongress veranstaltet.
 
Das zweitägige Forum unter dem Motto „Planungsansätze in der Bauphysik“ widmet sich den Kernthemen Schallschutz, Feuchteschutz und Brandschutz, wobei der Schallschutz den diesjährigen Schwerpunkt bildet. Es werden wieder an die 250 TeilnehmerInnen aus den D-A-CH-Ländern erwartet.
 
Die renommierten internationalen Vortragenden präsentieren die neuesten Erkenntnisse aus Forschung und Praxis und damit wieder bauphysikalisch abgesicherte und praxistaugliche Lösungen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Ein gemeinsames Abendessen mit den Referenten sowie den Branchenkollegen bietet zwischen den beiden Veranstaltungstagen Gelegenheit, die tagsüber behandelten Themen ausführlich zu diskutieren.
 
Weiter Informationen finden Sie im Programm-Folder oder unter: http://www.holzforschung.at/seminare.html
 
Besuchen Sie auch die Homepage des Kooperationspartners 8. Internationaler Holz[Bau]Physik Kongress: http://www.holzbauphysik-kongress.de

MHC Timber Summit Jahrestagung 2017
Apr 27 all-day

Die Jahrestagung des Möbel- und Holzbau-Clusters steht ganz im Zeichen von Visionen, Innovationen und Zukunftstechnologien. Erfahren Sie, welche Trends aber auch Herausforderungen die Branche beherrschen und wie man diesem Wandel erfolgreich begegnet.
 
Begeben Sie sich gemeinsam mit unseren Fachreferenten auf eine spannende Reise in die Welt der Innovationen. Holen Sie sich inspirierende Inputs und knüpfen Sie wertvolle Kontakte – denn jede neue Kooperation birgt auch die Chance auf eine erfolgreiche Innovation.
 
„Der Schlüssel zur Zukunft heißt Innovation. Mit Kreativität, Weitblick und Mut setzen Oberösterreichs Unternehmen auf Zukunftstechnologien sowie innovative Produkte und Dienstleitungen. Damit stärken sie die Wettbewerbsfähigkeit des
Wirtschaftsstandorts Oberösterreich.“
Dr. Michael Strugl, Wirtschaftslandesrat OÖ
 
„Gerade für Klein- und Mittelunternehmen ist es notwendig, stets aufs Neue Innovationen zu liefern, um erfolgreich am Markt bestehen zu können.“
Erich Gaffal, Cluster-Manager MHC

Mai
5
Fr
Fachexkursion & Marktgespräche mit Jahreshauptversammlung nach Wien
Mai 5 – Mai 6 all-day

Zu Betriebsbesichtigungen und zur Jahreshauptverammlung am 5. und 6. Mai 2017 lädt der Absolventenverein des Holztechnikums Kuchl nach Wien ein.
 
Donnerstag, 04. Mai 2017
Abends Eintreffen und gemütliches Beisammensein im Schlosshotel WILHELMINENBERG – Parkplätze vorhanden.
 
Freitag, 05. Mai 2017
Shuttle-Abfahrt um 08.30 beim Hotel Wilhelminenberg
Optional gemeinsame Anreise mit dem Zug nach Wien
WESTBAHN – Salzburg-Wien
Abfahrt Sbg. 05:52 – Ankunft Wien West 08:20
 
09.30 Eintreffen Holzforschung Austria; A-1030 Wien, Franz Grill-Straße 7
 
09.40 Vorstellung HFA „Was machen wir“ Institutsleiter Dr. Manfred Brandstätter
 
10.20 Fachvortrag – CE-Kennzeichnung im Holzbereich – Die Europäische Bauproduktenverordnung und ihre Auswirkungen auf die Holzbranche
 
10.45 Institutsbesichtigung
danach kleiner Snack und Diskussion an der HFA
 
12.45 gemeinsame Fahrt zum FACHVERBAND der Holzindustrie, Schwarzenbergplatz 4, 1037 Wien
 
13.15 Vorstellung Tätigkeiten des Fachverbandes, Geschäftsführer Dr. Claudius Kollmann und Referent DI Rainer Handl
 
13.45 Branchenbeurteilung aus Sicht des Fachverbandes
 
14.15-14.30 kurze Pause
 
14.30 Vorstellung ProHolz Austria, Ausblick und Bericht der Tätigkeiten, Geschäftsführer Mag. Georg Binder (Schwarzenbergplatz 4, 1037 Wien)
 
16.00 gemeinsame Fahrt zum Hotel mit vorheriger Fahrt um den Ring bzw. vorbei an Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.
 
– 18.30 Uhr Jahreshauptversammlung mit Podiumsdiskussion über aktuelle Entwicklungen der Holzmärkte
 
Bericht des Präsidenten
Finanzbericht
Rechnungspüfung
Entlastung des Vorstandes
Neuwahlen Vorstand (Wahlvorschläge und Kandidatenlisten bitte per E-Mail bis zum 7. April 2017 an den Absolventenverein übermitteln: absolventen@holztechnikum.at
Allfälliges
 
Marktdiskussion
– 20.00 Uhr Fußmarsch (5 min) zum Heurigen und geselliger Ausklang
 
Samstag, 06. Mai 2017
 
– Optional gibt es die Möglichkeit eine Baustelle eines klassischen Wiener Dachausbaues der Firma Obenauf zu besichtigen.
 
ANMELDUNG aus organisatorischen Gründen UNBEDINGT bis zum Freitag 14.04.2017 erforderlich!
 
Zimmerbuchungen bitte SELBSTÄNDIG durchführen. Ein Kontingent ist ebenfalls bis zum 14.04.2014 vor reserviert.
 
Schlosshotel WILHELMINENBERG
Savoyenstraße 2, 1160 Wien
Tel.: +43-1-485 85 03-500
https://www.austria-trend.at/de/hotels/schloss-wilhelminenberg
 
ANREISE:
Selbständig mit PKW  – Parkmöglichkeit beim Hotel. Vom Hotel bieten wir SHUTTLESERVICE mit Abfahrt am Freitag, 06.05.17 um 08.30 zur HFA.
 
Gemeinschaftsanreise mit dem Zug von Salzburg (Freitag ab 05.52 ab Salzburg) nach Wien West
 
Freitag: Bustransfer zu allen Terminen
 
Samstag: Flexible Gestaltung, je nach Interesse Besichtigung der Baustelle der Firma Obenauf
 
ANMELDUNG bis 14.04.2017 UNBEDINGT ERFORDERLICH
Anmeldung unter: www.holztechnikum.info
absolventen@holztechnikum.at
Telefon: Präsident Hubert Burböck: +43 660 8124 267

20170413018

Personalia

Manfred Faustmann neuer Geschäftsführer bei Windhager nun auch in Österreich

Nachdem der bisherige Geschäftsführer der Windhager Zentralheizung GmbH Österreich, Markus Buchmayr, auf seinen eigenen Wunsch hin das Unternehmen verlässt, um ein branchenfremdes Unternehmen zu gründen, wurde dessen Nachfolge bereits in kürzester Zeit geregelt. „Diese Suche gestaltete sich äußerst einfach. Denn mit dem Wiedereinstieg von Herrn Faustmann als Geschäftsführer in  [ weiterlesen ]

Personalia

Bundesminister Rupprechter gratuliert neuem Nationalparkdirektor Ehrenfeldner

Nationalparkpionier Kirchberger übergibt Geschäftsführung in Neusiedlersee-Seewinkel   Nach 24 Jahren übergibt Kurt Kirchberger am 1. April die Leitung des Nationalparks Neusiedlersee-Seewinkel im Burgenland an DI Johannes Ehrenfeldner. Bundesminister Andrä Rupprechter dankt dem Nationalparkpionier Kirchberger und wünscht der neuen Geschäftsführung einen guten Einstand. „Mit viel Liebe zur Region, außergewöhnlichem Engagement  [ weiterlesen ]
20170322_Stuergk Preis

Personalia

Josef Siffert mit dem Barthold Stürgkh-Preis ausgezeichnet

Seit 1979 wird der Barthold Stürgkh-Preis an Personen verliehen, die sich besonders um das allgemeine Verständnis für die Land- und Forstwirtschaft verdient gemacht haben. Josef Siffert, Präsident des Verbandes der Agrarjournalisten und -publizisten in Österreich (VAÖ) und Leiter der Kommunikation der Landwirtschaftskammer Österreich, zählt zu diesem Personenkreis. Im Rahmen  [ weiterlesen ]
Michael Proschek-Hauptmann (C) Joseph Bramer_Druck

Personalia

Schweighofer Gruppe: Michael Proschek-Hauptmann übernimmt Leitung des Compliance und Sustainability-Bereiches

Verstärkung der Transparenz- und Nachhaltigkeitsoffensive des Unternehmens – intensivierter, offener Dialog   Die Schweighofer Gruppe/Holzindustrie Schweighofer setzt ihren Weg der verstärkten Transparenz fort, unterstreicht ihr Bekenntnis zum offenen Dialog und holt mit 1. März 2017 Michael Proschek-Hauptmann als Head of Compliance and Sustainability an Bord. In dieser Funktion wird  [ weiterlesen ]
VOLLMER_Pressebild

Personalia

Bundesverdienstkreuz für Vollmer Mitarbeiter Lothar Reinhardt

Lothar Reinhardt, Leiter Strategische Marktentwicklung der Vollmer Gruppe, hat für seine herausragenden Verdienste in beruflichen wie ehrenamtlichen Funktionen das Bundesverdienstkreuz erhalten. Überreicht wurde die Auszeichnung des Bundespräsidenten Joachim Gauck von Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, der baden-württembergischen Wirtschaftsministerin.   Mehr über die Vollmer Gruppe   Beim Neujahrsempfang in Dornhan im Schwarzwald  [ weiterlesen ]

Aktuelles Magazin

  • Trocknungssystem Typ 1003Mühlböck halbiert den Energieverbrauch
  • Handwerker vs. RoboterIm Futuretalk mit Torben Padur (BIBB)
  • „Digi-Tools“ im KommenIntelligente Werkzeuge auf dem Vormarsch

Holzbearbeitung

Drei neue Services sorgen für hohe Maschinenverfügbarkeit

Die Vollmer Werke aus Biberach erweitern ihre bestehenden Dienstleistungen um drei neue Services. Dazu gehören: eine Servicestelle in Cloppenburg für Kunden aus Mittel- und Norddeutschland, Dänemark und Schweden, gestaffelte Serviceverträge sowie ein neues Servicemobil mit integriertem Ersatzteilelager. Damit passt der Schleif- und Erodierspezialist seine Dienstleistungen noch besser an spezifische  [ weiterlesen ]

Holzbearbeitung

RUWI: Neue Montagetisch-Platten und mobile Baustellenhelfer

RUWI, der innovative Maschinenbauer aus dem schwäbischen Fluorn-Winzeln zeigt am Messestand E02 in Halle 12 bei der Ligna in Hannover neue speziell für die Holz- und Kunststoffbearbeitung entwickelte Schnellspanntechnik-Montagetisch-Platten. Ebenfalls neu ist eine austauschbare Montageplatte für den Festool MFT3-Tisch und, als Überraschung, eine weitere innovative, clevere Idee für den  [ weiterlesen ]

Holzwirtschaft

VDMA Holzbearbeitungsmaschinen: Umsatz wächst 2016 um 11 Prozent – Produktion am Standort Deutschland hinkt der Branchenentwicklung hinterher

Im abgelaufenen Jahr konnten die deutschen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen ein Umsatzplus von 11 Prozent verbuchen. Die Produktion in Deutschland erreichte nach Angaben des Statistischen Bundesamtes – anders als vom VDMA erwartet – lediglich ein Plus von 2,3 Prozent. Dies entspricht einem Wert von 2,87 Milliarden Euro. Der Produktionsrekord am  [ weiterlesen ]

Holzbau

Furnier aus französischer Asteiche ziert österreichisches Weingut

Ein besonderes Furnierprojekt hat das Unternehmen M. Kaindl KG aus Wals bei Salzburg in Spitz an der Donau umgesetzt. Es stattete das im „Spitzer Graben“ – einem Seitental des Donautals – gelegene Weingut Högl im Innenbereich eines Neubaus für Produktion und Verkostung mit dem Besten des Baumes aus: edlem  [ weiterlesen ]

Holzbau

Baufachtag im Schwarzwald: Ligno-Trends zum Anfassen

Der erste Prototyp der Lignotrend-Holzblocktafel wurde im Frühjahr 1992 von Firmengründer Werner Eckert zum Patent angemeldet. Die Idee markiert die Geburtsstunde des heute im Holzbau weit verbreiteten, modernen Produktes Brettsperrholz. Zum Lignotrend-Jubiläumswochenende am 8. und 9. April fanden bei schönstem Frühlingswetter zahlreiche Fachbesucher – Architekten, Planer, Holzbaubetriebe aber auch  [ weiterlesen ]

Energie

Wohnbaucheck – Pellets machen Österreich klimafit!

Pelletheizungen können einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten und gleichzeitig die heimische Wirtschaft stärken.   Die Förderung von Neubauten oder Sanierungen im Rahmen der Wohnbauförderung müsste in Hinblick auf die Klimaziele in ganz Österreich an die Bedingung gebunden werden, dass die Beheizung mit erneuerbarer Energie erfolgt. Niederösterreich hat mit  [ weiterlesen ]

Energie

Konjunkturumfrage: Bayerische Biogasanlagenbetreiber

Aktuell gute wirtschaftliche Lage aber pessimistischer Blick in die Zukunft bei bayerischen Biogasanlagen   C.A.R.M.E.N. e.V. führte zum wiederholten Male eine Konjunkturumfrage unter den Biogasanlagenbetreibern in Bayern durch. 193 Fragebögen konnten ausgewertet werden.   Wie die Abbildung deutlich macht, schätzen knapp die Hälfte der Anlagenbetreiber das abgelaufene Kalender- bzw.  [ weiterlesen ]

Forstwirtschaft

Hagelversicherung: Schadenssaison beginnt mit einer Katastrophe

Erneut schwere Spätfrostschäden bei Obst- und Weinkulturen – erste Schätzungen der Hagelversicherung belaufen sich auf mehr als 50 Mio. Euro   Temperaturen bis zu minus 6 Grad Celsius in den Produktionsgebieten verursachten in den frühen Morgenstunden des 21. April 2017 vor allem in der Steiermark, in Kärnten, im Südburgenland  [ weiterlesen ]