Jägermeister

F&B

Fruchtig oder würzig-frisch: Die Jägermeister Sommer-Drinks

27. Juli 2017, 15:14

Wann, wenn nicht jetzt? Die warmen Temperaturen schreien fast danach, mit unseren Freunden abzuhängen, den Griller anzuheizen und gemütlich kühle Cocktails zu trinken. Aber bloß nicht die, die eh schon jeder kennt! Für alle, die auf der Suche nach neuen, frischen Ideen sind, um beim nächsten „Zsamsitzen“ mit Freunden zu überraschen, hat Jägermeister zwei neue Drinks parat. So sommertauglich kann der kultige Kräuterlikör sein!

 

Steirer-Mule

Mule-Varianten sind aktuell der Renner in jeder Barkarte. Der aromatische Cocktail gehört eindeutig zu den Durchstartern der letzten Jahre. Bedanken kann er sich dafür beim Ginger Beer, das eine Hauptrolle in dem erfrischenden Mix spielt. Das Ingwerbier sorgt für einen würzigen Geschmack, der bestens zu der Kombination aus 56 Kräutern im Kräuterlikör passt. Da i-Tüpfelchen ist dann noch die Säure der Limette, die daraus einen erfrischenden Cocktail macht – perfekt für nächste Grillerei.

 

Zutaten:

3 cl Jägermeister
1 cl Bauers Williamsbirne
120 ml Ginger Beer
1 Stück Limettenscheibe

 

Zubereitung:

Jägermeister, Bauers Williamsbirne und Ginger Beer in ein Glas füllen. Alle Zutaten stirren (also umrühren) und Eis dazugeben. Nun kommt noch die Limettenscheibe ins Glas und die steirische Mule-Variante ist bereit, um sie Freunden zu servieren.

 

Jägermeister Hirschkuchen

Für diese flüssige Nachspeise hat garantiert noch jeder Platz im Magen: Kirschen haben gerade Saison. Warum also nicht mal mit dem würzig-aromatischen Hirschen mixen? Inspiriert von dem Tortenvorbild wird der fruchtige Shot noch mit einem Schuss Haselnuss-Geschmack ergänzt.

 

Zutaten:

1 Drittel Jägermeister
1 Drittel Bauers Kuss der Haselnuss
1 Drittel Bauers Weichsellikör

 

Zubereitung:

Alle Zutaten mischen und umrühren. Den Drink in einem Shot-Glas anrichten und eiskalt servieren.

 

Fotocredit & Quelle: Pressemeldung Jägermeister von 04.07.2017

Von Chef zu Chef

Von Chef zu Chef im UKH Meidling

Dietmar Berger im Gespräch mit Helmut Urban, dem Küchenchef und Manager der Zentralküche im UKH-Meidling.  [ weiterlesen ]

BIER

Ausgezeichnete Innovationen – der Motor der Brau Union Österreich

Innovationen sind der natürliche Motor des Biermarktes und werden in der Brau Union Österreich strategisch gesteuert. Viele der Getränkeneuheiten wurden bereits ausgezeichnet. Um am dynamischen Biermarkt bestehen und der schnelllebigen Marktentwicklung Rechnung tragen zu können, ist es wichtig, rasch  [ weiterlesen ]

Eis

Neue Eiskreationen aus dem Hause Carte D’Or

Eskimo lässt die Herzen der Eisliebhaber zur Herbst/Winter-Saison höher schlagen. Denn Carte D ́Or überrascht mit zwei originellen Sorten: Carte D ́Or Pekannuss (2,4 L) und Carte D ́Or Crème Brûlée (2,4 L). Dank karamelliger Süße und knackiger Zutaten sind  [ weiterlesen ]

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

#6: Ab sofort bitte nur noch mit „Frau Weinexpertin“ ansprechen! Von Elisabeth Waxmund. Jetzt ist es zwar schon eine Woche her – aber so richtig angekommen ist der Gedanke in meinem Kopf erst jetzt. Ich bin ganz offiziell Weinexpertin  [ weiterlesen ]

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

#5: Weinwissen für Klugscheißer. Von Elisabeth Waxmund. Der Hobbytrinker, der sich zum Spaß am Wochenende gelegentlich ein bisschen was hinter die Binde kippt, hat grundsätzlich schon eine Ahnung, wie das mit dem Wein funktioniert: weiß, rot, gut, schlecht, Kork  [ weiterlesen ]

wein.mund: Probieren studieren? Ein Blog.

#4 Endlich kapiert! Kennen Sie das? Sie treffen jemanden auf der Straße, von dem Sie genau wissen, dass sie ihn kennen, aber nicht zuordnen können woher. Dann plaudern Sie mit der Person, zeigen sich von der besten Smalltalk-Seite –  [ weiterlesen ]