FAST

Holzwirtschaft

Ehemaliger FAST-Leiter Anton Trzesniowski verstorben

12. Oktober 2017, 10:53

Der emeritierte Univ.-Prof. DI Dr. hc Anton Trzesniowski ist am 7. Oktober 2017 im 88. Lebensjahr gestorben.

Prof. Trzesniowski hat die Geschicke der Forstlichen Ausbildungsstätte (FAST) Ossiach des BFW vom Juli 1958 bis Juli 1987 gelenkt, zunächst als Leiter und dann als erster Direktor. In dieser Zeit hat er dem Haus einen Weltruf verliehen und die Basis für eine erfolgreiche Weiterführung der Aus- und Weiterbildung am Standort Ossiach gelegt. Auf Grund seiner wissenschaftlichen Exzellenz einerseits und seiner langjährigen Tätigkeit an der FAST Ossiach war Prof. Trzesniowski ein wunderbares Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis.

Zahlreiche Auslandsaufenthalte – über 90 dokumentierte, davon 14 außerhalb Europas –, ein Lehrauftrag für Waldarbeit an der Universität für Bodenkultur und das Bestreben, die Seilbringung zu forcieren, prägten diese Zeit. Ab 1987 hatte er die Professur für forstliches Bauingenieurwesen und Waldarbeit an die Universität für Bodenkultur Wien inne. Als Vorstand des Institutes für Forsttechnik war Trzesniowski vor allem die praxisnahe Forschung und Lehre wichtig. Schon früh erkannte er die wirtschaftliche Bedeutung und die forsttechnischen Möglichkeiten in den ehemaligen Ostblockländern. Sein dortiger Einsatz wurde mit der Verleihung des Ehrendoktorats an der Universität für Forst- und Holzwirtschaft Sopron/Ungarn, der Ernennung zum Ehrenprofessor der Transilvania Universität Brasov/Rumänien und der Aufnahme als Ehrenmitglied in die Russische Akademie der Naturwissenschaften in Moskau belohnt. Er war auch Träger des Goldenen Ehrenzeichens des Landes Kärnten sowie Träger des Ehrenringes der Gemeinde Ossiach.

Anton Trzesniowksi war Mitbegründer des Musikforums Ossiach, das unter der Leitung von Paul Gulda zu legendären Veranstaltungen lud. Unter anderem holte man 1971 Pink Floyd nach Ossiach.

 
 

Wir möchte höchsten Dank und Anerkennung im Namen des gesamten Teams dafür ausdrücken, was Anton Trzesniowski an Leistungen als Wegbereiter und international anerkannter Experte für Ossiach, Kärnten und Österreich getan hat.

Peter Mayer, Johann Zöscher und das Team der FAST Ossiach des BFW

 

Quelle: Meldung Bundesforschungszentrum für Wald vom 11.10.2017

Wald

Pappel ist Baum des Jahres 2018

Köstinger: „Pappel ist ein schönes Zeichen für unsere Auwälder“   Am 25. April war der internationale Tag des Baumes und heuer ein Festtag der Pappel! Diese schnellst wachsende heimische Baumart – wurde vom Verein Kuratorium Wald und dem Bundesministerium  [ weiterlesen ]

Ausbildung

Fachexkursion & Marktgespräche

Fachexkursion & Marktgespräche mit Jahreshauptversammlung in Oberösterreich   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: Holztechnikum Kuchl   Zu Betriebsbesichtigungen und zur Jahreshauptverammlung am 4. und 5. Mai 2018 lädt der Absolventenverein des Holztechnikums Kuchl nach Oberösterreich ein.    [ weiterlesen ]

Holzbau

Antrittsvorlesung des Holzbauprofessors Tom Kaden

Holzbauprofessor Tom Kaden begeistert bei seiner Antrittsvorlesung die jungen Planer   In der Aula der Technischen Universität Graz waren sowohl Sitz- und Stehplätze belegt – so hoch war das Interesse an der Antrittsvorlesung des ersten Professors für Architektur und  [ weiterlesen ]

Holzwirtschaft

Bilanz: Actions Plans für nachhaltige Holzindustrie in Rumänien

Holzindustrie Schweighofer zieht erste Bilanz nach Einführung des Actions Plans für nachhaltige Holzindustrie in Rumänien   Rund EUR 1 Mio. in Sicherheitsarchitektur zum Schutz der Holzlieferkette investiert 280 User nutzten öffentliches Timflow-Portal – dort werden sämtliche Lkw-Holzlieferungen an Schweighofer  [ weiterlesen ]

Die Wirkmacht von Qualität

Qualität ist unentbehrlich   Das 24. qualityaustria Forum am Mittwoch, den 14. März befasste sich unter dem Titel „Aufbruch! Mutig entscheiden – dynamisch umsetzen“ mit den rasanten Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Rund 700 Führungskräfte, Systemmanager und Berater kamen  [ weiterlesen ]

Nachhaltigkeit

Trillion Tree Campaign erfolgreich gestartet

Plant-for-the-Planet: Trillion Tree Campaign erfolgreich gestartet   Mehr als 2,5 Milliarden Bäume versprochen Unterstützer aus aller Welt tragen zum Kampf gegen die Klimakrise und für die Zukunft der Kinder bei   Eine Woche nach Ende der PlantAhead-Konferenz in Monaco  [ weiterlesen ]