Schwarzkopf Professional

Verpacken

DS Smith setzt Hairstyling Innovation von Schwarzkopf Professional beeindruckend in Szene

13. September 2017, 11:25

Die OSiS+ Session Label Produkte von Schwarzkopf Professional stehen für exklusive Haarpflege und modernste Stylingtechnologien. Für den Launch der neuesten Produktinnovation der Serie, OSiS+ Session Label Powder Cloud, hat DS Smith eine ebenso hochwertige wie aufmerksamkeitsstarke Premiumverpackung kreiert. Die mit silberner Prägefolie veredelte Presenter-Box in elegantem Schwarz verschaffte dem neuartigen Puderspray bei seiner Präsentation in den Friseursalons einen faszinierenden Auftritt. Beim Öffnen animiert das im Inneren des Deckels angebrachte Lentikular den Sprühstoß des mikrofeinen Pudernebels. Der außergewöhnliche Motioneffekt und die edle Optik der Verpackung versprechen Schwarzkopf Professional eine hohe Wahrnehmung im Friseurmarkt. Die Jury der POPAI D-A-CH Awards belohnte das markenstimmige Gesamtkonzept von DS Smith mit dem bronzenen Indianer.

 

Exklusive Kosmetik von Profis für Profis entwickelt: OSiS+ Session Label Powder Cloud von Schwarzkopf Professional verspricht Ansatzvolumen, Fülle und umwerfende Texturen für den natürlichen Look moderner Trendfrisuren. Der innovative Pumpzerstäuber bietet Hairstylisten die perfekte Dosierung für eine mikrofeine und gezielte Verteilung des hochwertigen Puders und damit exzellente Stylingergebnisse für die modebewusste Kundschaft von heute. Den Luxus der Marke und das besondere Salonerlebnis haben die Display und Packaging Strategen von DS Smith mit einer erlesenen Presenter-Box emotional inszeniert.

 

Die Einfachheit und Eleganz der schwarzen Verpackung korrespondiert mit dem minimalistischen Design der Marke und unterstreicht den Qualitätsanspruch des Premiumprodukts. Verwendung finden nur hochwertige, veredelte Materialien: Dezent eingesetzte Folienprägungen in Silber setzen wirkungsvolle Akzente auf dem makellosen Schwarz des durchgefärbten Kartons, der keine weißen Ecken entstehen lässt.

 

Wird die Verpackung geöffnet, fällt der Blick auf das mittig im Einsatz drapierte Styling-Produkt. Gleichzeitig mit dem Bewegen des Deckels animiert ein Lentikularbild auf dessen Innenseite den Sprühstoß und die mikrofeine Verteilung des Pudersprays. Erzeugt wird der optische Effekt mit einer sogenannten Linsenrasterfolie. Die stäbchenförmigen Linsen filtern dabei je nach Blickwinkel aus dem dahinterliegenden, speziell aufbereiteten Druckmotiv acht verschiedene Ansichten, die das Auge des Betrachters in der Abfolge als Zoom wahrnimmt.

 

In Kombination mit der stimmigen grafischen und gestalterischen Umsetzung der Präsentationsbox erzielt der Bewegungseffekt ein Optimum an Aufmerksamkeit. Die kreative Verpackungslösung lässt das Fachpublikum die Marke emotional erleben und sorgte mit ihrer außergewöhnlichen Optik für einen rundum erfolgreichen Produktlaunch innerhalb der Friseur-Szene.

 

Foto: Die edle Presenter-Box von DS Smith für OSiS+ Session Label Powder Cloud von Schwarzkopf Professional transportiert die Markenbotschaft der Produktinnovation perfekt an den Point of Sale. Der außergewöhnliche optische Zoom-Effekt beim Öffnen der Verpackung erzielte innerhalb der Friseur-Szene ein Optimum an Aufmerksamkeit.
Fotocredit: DS Smith
Quelle: Pressemeldung DS Smith von 28.08.2017

Entsorgung/Umwelt

Aktuelle Kunststoff-Diskussion

Kreislaufwirtschaft in Deutschland: PET-Flaschen gehen als Beispiel voran   PET-Getränkeflaschen erfüllen bereits heute zentrale Forderungen der aktuellen Diskussion um die Wiederverwertung von Kunststoffabfällen. Maßgeblich dafür ist das in Deutschland fest verankerte Kreislaufsystem von der Produktion bis zum Recycling von  [ weiterlesen ]

Lagern

Sæplast 405: Behälter für Schaltentiere

Absolut durchdacht: Ein Behälter für Schalentiere RPC Sæplast hat einen Behälter der neuen Generation entwickelt, der auf die Säuberung und die nasse Lagerung von Schalentieren ausgelegt ist.   Das Modell Sæplast 405 ergänzt die bestehende und höchst erfolg-reiche 705-Variante.  [ weiterlesen ]

Maschinen

Hochleistungs-Vakuum-Metallisierung

Hochleistungs-Vakuum-Metallisierung mit der BOBST K5 VISION Die neue BOBST K5 VISION ist eine kompakte Vakuum-Metallisierungsmaschine und die ideale Anlage für Weiterverarbeiter von flexiblen Verpackungen und Hersteller von CPP/PE-Folien.   Uneingeschränkte Flexibilität Die neue K5 VISION ist kompakt und für  [ weiterlesen ]

Branchenlösungen

Neuigkeiten von LABOM

Weniger Verschleiß dank kontinuierlicher Differenzdruckmessung   Optimierte Membranüberwachung schafft einen klaren Wettbewerbsvorteil Die LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH aus Hude entwickelte für den Anlagenbauer C-deg environmental engineering GmbH aus Kiel einen besonders kompakten Differenzdruckmessumformer, der die Membranzusetzung einer Wasseraufbereitungsanlage  [ weiterlesen ]

Etikettieren

Neues HERMA Haftmaterial für Weinetiketten

Das Weiß ist heiß   Das Portfolio von HERMAexquisite erhält zwei neue  Produkte für die wachsende Nachfrage nach reinweißen Etiketten mit klarer Gestaltung. HERMAfelt weiß und HERMAfelt high white überzeugen durch nassfestes ungestrichenes und strukturiertes  Papier mit einer aufregenden  [ weiterlesen ]

Lebensmittel

Logopak auf der Anuga FoodTec 2018

Logopak präsentiert modulare Print & Apply-Lösungen für die Lebensmittelindustrie   Mit seinen leistungsstarken Etikettiersystemen wird Logopak seit jeher den hohen Ansprüchen der Lebensmittelindustrie gerecht. Auf der Anuga FoodTec (Köln, 20.-23. März 2018, Halle 8.1, Stand 58) stellt der Hersteller  [ weiterlesen ]