VPZ Verpackungszentrum

Verpacken

Die jüngste Entwicklung aus dem VPZ Verpackungszentrum, die PACKNATUR® BIO-STEGETIKETTEN, wurden beim GREEN PACKAGING STAR AWARD 2017 ausgezeichnet.

4. Oktober 2017, 9:23

Packnatur® Bio-Stegetiketten sind zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen und vollständig biologisch abbaubar. Um die bereits seit 4 Jahren erfolgreich von allen führenden Supermarktketten Österreichs eingesetzten kompostierbaren Packnatur® Cellulose-Netzverpackungen zu ergänzen, entwickelte das VPZ Verpackungszentrum in 3-jähriger Entwicklungszeit zusammen mit der IM Polymer GmbH, Lenzing Plastics und der Erzeugerorganisation Marchfeldgemüse ein neues Bio-Compound-Material aus Zellstoffpapier und Bio-Folie für Verpackungsetiketten.

 

Alle eingesetzten Rohstoffe sind biogenen oder mineralischen Ursprungs und kompostierbar. Verzichtet wurde außerdem auf umstrittene Thermopapiere (auf Grund der bestehenden Bisphenol A Thematik). Bedruckt werden die Packnatur® Bio-Stegetiketten zur EAN-Code und Chargenauszeichnung mittels Thermotransferdruck (Carbonband). Die neue Packnatur® Bio-Stegetikette steht vor der Markteinführung. Abpackbetriebe in Österreich, Deutschland und Luxemburg haben die neue Etikette erfolgreich getestet. Damit ist dem VPZ ein weiterer Schritt in Richtung Ersatz von Kunststoff durch Green Packaging gelungen.

 

Die Packnatur® Bio-Stegetiketten wurden am 21.09.2017 im Wiener Ballhaus mit dem GREEN PACKAGING STAR AWARD 2017 ausgezeichnet und sind damit zum WORLD STAR PACKAGING AWARD 2018 zugelassen.

 

Foto: Kompack
Quelle: Pressemeldung VPZ Verpackungszentrum GmbH von 26.09.2017

Glas

Warum Weißglas zu oft im Restmüll landet

Aktuelle Motivforschungsergebnisse zu Gewohnheiten und „Sünden“ bei der Mülltrennung in Österreich Österreich gilt als Land des Glasrecyclings. Mit beeindruckenden Sammelmengen von jährlich etwa 240.000 Tonnen Altglas zählen wir im internationalen Vergleich zu den Besten. Seit Beginn der Glassammlung vor  [ weiterlesen ]

Verpacken

Ein Display mit Profil

Dieses Display hat Profil. Mit seinen unterschiedlichen Kuben, seinem eckigen Design und seiner aussergewöhnlichen Verarbeitung zeigt es, wohin der Trend geht und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben. Model hat das zukunftweisende Design zur Präsentation einer ebenfalls neuen Handcreme-Verpackung entwickelt. Die  [ weiterlesen ]

Verpacken

Vorbericht zum ZLV Verpackungssymposium 2018

ZLV Verpackungssymposium 2018 am 13. und 14 September 2018 in Kempten/Allgäu   Am 13. und 14 September 2018 dreht sich in Kempten wieder alles um die Lebensmittel- und Verpackungstechnologie. Neue Technologien und bemerkenswerte Innovationen aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette  [ weiterlesen ]

Entsorgung/Umwelt

Greiner Packaging nimmt Nachhaltigkeit ernst

Greiner Packaging nimmt Nachhaltigkeit ernst – und ist stolzes Gründungsmitglied des UK Plastics Pact Kunststoff einerseits aus der Natur fern-, andererseits aber so langfristig wie möglich im Wirtschaftskreislauf halten – das ist das Ziel des UK Plastics Pact, der  [ weiterlesen ]

Umwelt

Rekordmengen bei der Altglassammlung

Austria Glas Recycling vermeldet Top-Ergebnis von 239.800 Tonnen für das Jahr 2017   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: Austria Glas Recycling GmbH   Österreich festigt ein weiteres Mal seinen Ruf als vorbildliche Glasrecyclingnation. Mit 239.800 Tonnen wurde  [ weiterlesen ]

Unternehmen

OFI eröffnet sein Technikum neu

Prüf- und Forschungsexperte OFI eröffnet sein Technikum neu   Das OFI, eine der größten akkreditierten Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsstellen Österreichs bündelt seine Kompetenzen im Wiener Arsenal, wo sich der Firmensitz seit 1966 befindet. Damit die 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  [ weiterlesen ]