Eurotech

Holzwirtschaft

Die eT-Gripper Saugkästen von Eurotech heben jegliche Art von Oberfläche – von glatt bis sägerau

14. Juni 2017, 10:06

Bei der Be- und Verarbeitung von Holz, Metall, Keramik oder ähnlichen Materialien können einige Probleme auftreten. Oft sind Bretter oder Platten nicht nur uneben, verwunden oder wellig, sie können auch Risse, Löcher, Bohrungen, Aussparungen oder Astlöcher aufweisen. Zudem können auf deren Oberfläche Staub, Sägespäne, Zwischenhölzer oder Rindenabfall liegen. Wo Saugplatten an ihre Grenzen stoßen, kommen Saugkästen von Eurotech zum Einsatz. Die Vakuum-Saugkästen der Serie eT-Gripper handhaben mühelos unterschiedlichste Materialien, Abmaße und Oberflächen.
 

Saugkästen der Serie eT-Gripper von Eurotech sind prädestiniert für Anwendungen, bei denen Lasten mit unterschiedlichen Oberflächen, Längen, Breiten und/oder undefinierten Aufnahmepositionen gehandhabt werden müssen. Ohne Umrüstung können so Lasten mit verschiedensten Merkmalen nacheinander aufgenommen werden. Die Aufnahme von sägerauen, verstaubten Lasten ist dabei ebenso möglich. Daher sind eT-Gripper besonders für den Einsatz in Sägewerken oder der Holz- und Möbelindustrie geeignet. „Selbst das gleichzeitige Heben mehrerer unterschiedlicher Teile stellt für einen eT-Gripper kein Problem dar“, erklärt Verkaufsleiter Michael Renger. „Egal ob eine Reihe Dosen, lose nebeneinander liegende Bretter oder Teile mit unterschiedlicher Form und Größe.“
 

„Je nach Anwendung wird ein Saugkasten entweder mit einer Saugmatte oder mit mehreren Faltenbalgsaugern ausgestattet und ist dann in der Lage, sich der Last perfekt anzupassen.“ so Renger. Ob ein eT-Gripper mit einer Saugmatte oder mit Faltenbalgsaugern ausgestattet wird, hängt von den Grundvoraussetzungen ab. Sind die zu hebenden Lasten stark strukturiert, sägerau oder porös, wird eine Saugmatte gewählt. Diese sorgt für eine vakuumdichte Verbindung zwischen Last und Saugkasten, indem sie die raue Oberfläche abdichtet und gleichzeitig die Höhenunterschiede der Last ausgleicht. Verschiedene Lochbilder in den Saugmatten und Materialstärken von 10 bis 30 Millimetern ermöglichen eine noch bessere Ausrichtung des Saugkastens auf den jeweiligen Einsatzfall. Die unter anderem aus EPDM bestehenden Saugmatten gibt es in verschiedenen Qualitäten mit offenen, halbgeschlossenen und geschlossenen Zellen. Zum schnellen Austausch bei Verschleiß sind die Saugmatten mit leicht lösbarer, selbstklebender Folie ausgestattet.
 

Sind die zu hebenden Lasten nicht strukturiert, sind dünn oder instabil, werden meist kleine Faltenbalgsauger für die Saugkästen eingesetzt. Diese erschaffen bei dünnen, fragilen Platten die benötigte Stabilität. Der Saugerteppich aus den eingesetzten Faltenbalgsaugern ist verschleißfreier als eine Saugmatte. Zudem kann ein einzelner verschlissener Sauger schneller ausgewechselt werden, als eine ganze Matte. Das wiederum ist nicht nur eine Zeit- sondern auch eine enorme Kostenersparnis und daher noch nachhaltiger und wartungsfreundlicher.
 

Die Saugkästen von Eurotech können in der Industrie, im Handwerk und in der Logistik viele Abläufe erleichtern. Sie können sowohl an Robotern und in Portalen, als auch an Hebegeräten eingesetzt werden. Dadurch kann an verschiedensten Stellen im Verarbeitungsprozess, z. B. beim Packen, Beschicken, Palettieren, Kommissionieren oder Sortieren, viel Zeit gespart werden.
 

Die wartungsfreundlichen eT-Gripper sind modular aufgebaut und somit alle Bauteile leicht zugänglich. So können die aus materialsparenden Leichmetallprofilen gebauten Saugkästen ohne großen Aufwand geöffnet und gereinigt werden. Dies erhöht nicht nur die Leistungsdauer, sondern garantiert auch ein hygienisches, sauberes Heben. Ein nachträgliches Umrüsten von Saugerteppich auf Saugmatte oder umgekehrt ist durch den modularen Aufbau ebenfalls problemlos möglich.
 

Die hohe Material- und Verarbeitungsqualität sowie eine ausgereifte Technik stehen für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Der modulare und übersichtliche Geräteaufbau mit nur wenigen Bauteilen und geringer Verschleißneigung macht die Vakuumsaugkästen von Eurotech zu effizienten Werkzeugen in der Handhabungstechnik.
 

Für die Vakuumerzeugung stellt Eurotech ein breites Sortiment geeigneter Gebläse, Vakuumpumpen oder Ejektoren zur Verfügung. Optimal ausgewählte Vakuumerzeuger sorgen dafür, dass stets ausreichend Haltekraft zur Verfügung steht.
 

Fotocredit: Foto: Wintersteiger/VAP
Quelle: Pressemeldung euroTECH von 13.06.2017

Karriere

PALFINGER: Aufsichtsrat schließt Suche nach neuem CEO ab

Andreas Klauser zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen Übernahme der CEO-Position per 1. Juni 2018 geplant   Der Aufsichtsrat der PALFINGER AG hat die Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzenden abgeschlossen. Mit Ing. Andreas Klauser (53), derzeit Global Brand President von Case  [ weiterlesen ]

Fortstwirtschaft

FORST live auf Wachstumskurs

Bei strahlendem Sonnenschein glänzte die 19. Auflage der FORST live mit WILD & FISCH auf dem Offenburger Messegelände. Insgesamt 32.758 Besucher aus dem In- und Ausland nutzten die Gelegenheit sich bei zahlreichen Maschinendemonstrationen sowie Fachforen praxisnah zu informieren und  [ weiterlesen ]

Holzbau

LIGNA 2019 setzt Fokusthemen

LIGNA 2019 (27. bis 31. Mai) in Hannover   – Integrated Woodworking – Customized Solutions – Smart Surface Technologies – Wood Industry Summit   LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlage zur Holzbe- und -verarbeitung setzt Fokusthemen für  [ weiterlesen ]

Karriere

Weinig Aufsichtsrat verlängert Mandat für Pöschl

In seiner Sitzung vom 15. März 2018 hat der Aufsichtsrat der Michael Weinig AG Wolfgang Pöschl bis zum Erreichen seiner Pensionsgrenze am 31.12.2020 in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt.   Der Aufsichtsrat sprach ihm sein vollstes Vertrauen aus, verbunden  [ weiterlesen ]

Werkzeuge

Vollmer erweitert Automatisierung der VGrind 360

GrindTec: Vollmer erweitert Automatisierung der bisherigen VGrind 360 und verleiht zusätzlichem Modell ein E   Zu diesem Beitrag wurde folgendes Firmenportrait gefunden: VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH   Vollmer hat seine Werkzeugschleifmaschine VGrind 360 um zusätzliche Funktionen für die Automatisierung  [ weiterlesen ]

Holzbe- und Verarbeitung

Parkregelungen zur FORST live & WILD & FISCH

Zur FORST live und WILD & FISCH vom 13. April bis zum 15. April werden rund 30.000 Besucher erwartet. Für Anwohner rund um den Messestandort Offenburg und auswärtig Anreisende sind hier die wichtigsten Verkehrs-Informationen aufgeführt.   Sperrung Platanenallee Die  [ weiterlesen ]