VOEB

Abfallwirtschaft

VOEB begrüßt Plastik-Initiative der EU

Österreich bei getrennter Sammlung, Sortierung und Verwertung Vorreiter – Partnerschaft mit Systemen – Bereitstellung hoher Qualitäten für die Industrie   Unterstützung für die präsentierte Plastik-Strategie der EU kommt vom Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB):   Das Bekenntnis zu forcierter sortenreiner Sammlung und einer Recycling-Offensive sei „absolut richtig – Steuern und  [ weiterlesen ]
Crowd4Energy

Energie

Crowd4Energy “PV Berglandmilch”

Erfolgreicher Start für ein weiteres Crowdinvesting-Projekt auf Crowd4Energy   Mit “PV Berglandmilch” ging am 9. Jänner eine weitere Crowdinvesting-Kampagne auf der Plattform Crowd4Energy an den Start. Es handelt sich dabei um eine Photovoltaik-Anlage auf Dachflächen der Produktionsgebäude an drei Standorten der Berglandmilch in Österreich. Die zweite Crowdinvesting-Kampagne der Plattform  [ weiterlesen ]
Klimaschutz in Österreich

Umweltpolitik

Statusbericht zum Klimaschutz in Österreich

Köstinger und Hofer präsentieren Statusbericht zum Klimaschutz in Österreich   In einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Infrastrukturminister Norbert Hofer den Statusbericht zum Klimaschutz in Österreich vor. Dieser Bericht evaluiert die Zahlen aus dem Jahr 2016 und gibt einen Überblick über die klimarelevanten Emissionen Österreichs.   „Für  [ weiterlesen ]
Naturerbe

Umweltpolitik

Klimaschutz stärken, Naturerbe & Umweltstandards schützen

WWF-Generaldirektor Lambertini bei Bundespräsident Van der Bellen: Klimaschutz stärken, Naturerbe und Umweltstandards schützen   Arbeitsgespräch in Wien: WWF-Generaldirektor für ambitioniertes Klima- und Naturschutzprogramm – Naturräume sichern, Umweltstandards erhöhen – Zivilgesellschaft stärken   Der Generaldirektor von WWF International, Marco Lambertini, hat am Donnerstag Bundespräsident Alexander Van der Bellen zu einem  [ weiterlesen ]
Feinstaubbilanz

Luft

Vorläufige Feinstaubbilanz 2017

Die vorläufige Feinstaubbilanz des Umweltbundesamtes für das Jahr 2017 zeigt kein einheitliches Bild In den nördlichen Teilen Österreichs und im Süden wurde an deutlich mehr Tagen eine Feinstaubkonzentration (PM10) von mehr als 50 µg/m³ (Tagesmittelwert) als in den letzten Jahren (2013 bis 2016) festgestellt, im Westen war die Feinstaub-Belastung  [ weiterlesen ]